Heimkino von badkeks

Badkek's Filmecke:

Kino hat mich schon früher in seinen Bann gezogen, besonders begeistert war ich immer von dem mittendrin statt nur dabei Gefühl. Das ich sowas mal selbst zuhause erleben würde habe ich mir damals nicht träumen lassen.
 
Dieses Heimkino wurde 311x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 04. März 2015
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 2x bewertet mit ø 10,00 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung
 
Badkek's Filmecke
Wie alles begann...

Vor ein paar Jahren als ich in die Welt des Homeentertainment durch meine Freunde mw-design und Vesuv eingeführt wurde war mir nicht bewusst welch gravierende Folgen das für mich einmal haben würde...

-2009
Zum ersten Mal erlebte ich das Concept E Magnum bei Vesuv live in aktion und war erstaunt was man an Sound aus so kleinen Lautsprechern rausbekommen konnte.
Meine Begeisterung dem Klang eines Kinos so nahezukommen verschaffte mir dann aber das Heimkino vom mw-design mit seinem Theater 3 Hybrid.
Da stand dann für mich fest es muss was passieren!

-2010
Da ich zu dem Zeitpunkt noch in der Lehre war und bei meinen Eltern wohnte konnte ich nicht auf das Niveau von mw-design aufschließen sondern musste sogar noch unter dem von Vesuv bleiben und legte mir ein Teufel Consono 25 in Verbindung mit einem Yamaha RX-V 467 zu.
Für's erste war ich zufriedengestellt.

-2011
Ende 2011 stieß ich dann Zufällig auf ein Angebot vom Panasonic PX 42 VT 20 der ausgezeichnete Empfehlungen im 2D als auch 3D Bereich bekam. 

-2012/08
Der Einzug in meine erste eigene Wohnung stand bevor und ich hatte nun die Möglichkeit einen weiteren Schritt in Richtung Heimkino zu gehen und das tat ich indem ich mir die Wharfedale Crystal 3 zulegte.
Mit diesen Lautsprechern war ich auch soweit zufrieden bis mir mw-design von seinem Vorhaben erzählte sich neue LS von Monitor Audio zulegen zu wollen.
Nicht sein Vorhaben stimmte mich unzufrieden mit meinen LS sondern das Probehören mit ihm bei Norbert's Hifi Stübchen.

-2012/10
Diese Lautsprecher ließen mich einfach nicht los... Ich schaute bei jeder mir sich bietenden Gelegenheit auf der Monitor Audio Seite vorbei und stöberte in Foren, Online Händlern und bei Ebay nach einem günstigen Angebot... und fand es auch!
Jemand aus dem Hifi-Forum verkaufte seine halbes Jahr alten RX 8. Also schwang ich mich ins Auto fuhr die 600km lud sie ein und machte auf meinem Rückweg noch bei mw-design halt. Dem ich mit meinem Besuch wohl die letzten Zweifel an den Lautsprechern ausgemerzt habe :-D

Ich muss sagen trotzdessen das ich Sie zur Zeit noch mangels Ressourcen an meinem dafür viel zu kleinen Yamaha RX-V467 betreibe, klingen Sie wunderbar und Sie erfüllen mein Herz jedes Mal auf's neue mit Wärme und Glücksseligkeit :-)

-2012/12
Die zunehmende Belegung von eigentlich nicht vorhandenem Stauraum für neue BluRays musste entgegengewirkt werden. Und so habe ich mir den Fantec 3DFHDL Mediaplayer zugelegt um in Zukunft auf 1:1 Imagekopien zu setzen und bisher funktioniert es einwandfrei.

-2013/02
Nachdem mein Yamaha RX-V467 anfing Sperenzchen zu machen, beschloß ich meinem lieblings (Norbert's) Hifi Stübchen mal einen Besuch abzustatten. Nach einem interessanten und netten Gespräch baute ich dann kurz darauf den Yamaha RX-A 1020 in meinen 4 Wänden auf. Und ich muss sagen trotzdessen das ich mit den Feineinstellungen noch nicht fertig bin, haut er mich schon um :-)

-2013/04
Als ich durch die weiten des Internets geschweift bin stieß ich auf das großartige XBMC und mir war klar das möchte ich auch zum basteln haben. Also schnell einen PC zusammengestellt und bestellt.
Mittlerweile ist ein wenig Zeit vergangen und ich muss sagen wenn es dann mal läuft dann läufts! :D Aber bis dahin ist es ein weiter Weg.

-2013/07
Als ich mal wieder den Biete-Bereich diverser Hifi- und Heimkinoforen überflog stach mir ein Angebot für einen Panasonic TX-P55VT50 ins Auge. Nach anfänglicher Kommunikation mit dem Verkäufer meldete der sich ohne erkennbaren Grund nicht mehr. Also schaute ich mich weiter im Netz und bei diversen Anbietern um. Aber leider war der TV nicht mehr in der 55" Variante lieferbar. Und so blieben mir nur 3 Optionen: Keinen TV kaufen, in 55" oder in 65" kaufen. Ratet mal welche Entscheidung ich getroffen habe ;D

-2013/08
Erstaunlich was ein reiner Bluray Player noch an Bildqualität herrauskitzeln kann. Ich hatte immer angenommen das die Playstation 3 ihren Dienst mehr als gut erledigt, jedoch war mir der hohe Stromverbrauch und die Lautstärke ein Dorn im Auge. 
Nach kurzer Recherche bestellte ich mir den Panasonic BDP 500.

-2013/09
Auch wenn die RX 8 ganz gut runterspielen so ist es mir auf Dauer doch nicht genug gewesen, vor allem bei Filmen. Deshalb fasste ich den Entschluss in diesem Bereich nachzulegen. Es ist ein SVS PB 1000 geworden und ich bin begeistert zu welchem Tiefgang und Pegel er im Stande ist. Nicht ausgeschlossen das ein weiterer noch hinzukommt...

-2014/03
Die Playstation 4 hat es trotz Lieferengpass nun auch in meinen Besitz geschafft.


-2014/10
Der Umzug in eine neue Wohnung schuf neue Möglichkeiten. Nachdem ich bei einem Freund dessen JVC HD350 begutachten durfte wuchs in mir der Wunsch auch einen Beamer mein Eigen nennen zu dürfen. Und so machte ich mich mit Hilfe meines Freundes auf die Suche nach einem guten Gebrauchten. Fündig wurde ich nach ca 2 Wochen intensiver Suche bei einem JVC X55. Dieser sprengte zwar das ursprünglich gesetzte Budget aber bisher habe ich es nicht bereut! :)


Bilder folgen in kürze!
Bilddarstellung
TX-P65VT50E
120" Visivio Rahmenleinwand
Apple MBPr 13"/Eigenkonfiguration (Intel Core i7 4790K, 16GB DDR3, Geforce 970GTX)
Abspielgeräte
Panasonic DMP-BDT500
Synology DS212j
Apple iPhone 6 / iPad Air / Fantec 3DFHDL
Audio
Lautsprecher
5.1
Monitor Audio Silver RX
Monitor Audio RX 8
Monitor Audio RX Center
Monitor Audio RX 1
SVS PB-1000
Verkabelung
30m 2x4mm² OFC Kabel
3x Amazon Basics Hochgeschwindigkeits HDMI Kabel inkl. Ethernet
Sonstiges
Nintendo Wii, Sony PlayStation 4
Logitech Harmony One
Antimode
Vor- und Endstufe

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Vielen Dank für euren Zuspruch :)
Ich hab bisher keine weiteren Bilder gemacht weil es einfach nicht Vorzeigefähig ist. Aber ich beziehe im November eine neue Wohnung und dort wird dann alles entsprechend installiert und dann kommen auch aktuelle Bilder, versprochen! ;)
Zu den Dipolen: Ich habe im neuen Wohnzimmer eine L-förmige Glasfront hinter meinem Sofa. Von daher wird es dort (leider) unmöglich sein die Dipole zum Einsatz zu bringen :(
badkeks
geschrieben am 16.10.2013 um 22:29
#10
Upps...ich sehe gerade das du deine Dipole verkaufen willst...?? Das wäre sehr schade, denn solch ein tolles Set reißt man nicht auseinander!? Es muss doch einen Weg geben, das du die weiter nutzen kannst?? Kann man behilflich sein?? :-O ;-D
heimkinokranker
geschrieben am 13.10.2013 um 14:15
#9
Nach diesen 2 Bildern kann man keine Bewertung abgeben...das wäre nicht gerecht für dich...aber die Lautsprecher, der geile Yammi AVR und der super BDP sind schon erste Sahne. Ich glaube, bei dir hört sich Musik schon zum Niederknien an...:-D Beste Grüße und bis später, wenn's etwas fertiger ist...:-DD
heimkinokranker
geschrieben am 13.10.2013 um 14:09
#8
Schon mal tolle technik, mehr Bilder! !!! Lg
Miguel7777
geschrieben am 13.07.2013 um 17:46
#7
Bilder....
Samia07
geschrieben am 15.02.2013 um 20:16
#6
Alles sehr vielversprechend. Mehr Bilder wären toll. Ich würde dir gerne 10 Sterne dalassen, ist aber nicht freigeschaltet....
gelöscht
geschrieben am 28.01.2013 um 22:27
#5
hi,das bild von deiner front macht lust auf mehr lg Magnatfreak
magnatfreak
geschrieben am 28.01.2013 um 21:24
#4
Bilder, wo sind die Bilder...!!! :-))
TRXHooL
geschrieben am 13.11.2012 um 21:58
#3
Viel Spass beim Aufbau und mach mal ein paar Bilder, das wär super ....
Gruß Alf
bluealf
geschrieben am 18.05.2010 um 15:40
#2
....schade, dass es hier keine Bilder gibt!
Teenie
geschrieben am 01.02.2010 um 00:20
von Teenie
#1

Top Angebote

badkeks
GEPRÜFTES MITGLIED
Aktivität
Forenbeiträge19
Kommentare4
Blogbeiträge0
Clubposts0
Bewertungen8
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von badkeks
Vielen Dank für eur…
Upps...ich sehe ger…
Nach diesen 2 Bilde…
von Miguel7777
Schon mal tolle tec…
von Samia07
Bilder....

Änderungen

am 22.07.2024, 00:22
von kaefer03 
am 21.07.2024, 13:17
am 21.07.2024, 04:12
am 14.07.2024, 23:15
von shedowmen 
am 12.07.2024, 20:10
Das Heimkino von badkeks wurde 311x besucht.