Indiana Jones und der Tempel des Todes - Amazon Prime

Aufrufe: 41
Kommentare: 0
Danke: 0
4. Januar 2021

Obwohl auch zu diesem Streifen Steven Spielberg als Regisseur und George Lucas als einer der Drehbuchautoren verantwortlich zeichnet, ist dieser Film ein blasser Schein zum Erstlingswerk.

Mit Robert Watts hatte man sich einen fähigen Produzenten ins Boot gehlt der bereits in George Lucas' STAR WARS involviert war und großartige Filme wie "Papillon" und "2001: Odyssey im Weltraum" produzierte.

Aber die großartigen Menschen im Filmgeschäft haben einen Film geschaffen der längst nicht den Einfallsreichtum und den abenteuerlichen Gedanken weiterspinnt. Mag sein das es am geringen Budget von nur $28 Mio. liegt das der Film keine weit verzweigten Handlungsräume besitzt.  Die Schauplätze sind recht beengt.
Das man sich wieder für zwei Hauptrollen entschieden hat, ist ne gute Idee. Nur leider besitzt Kate Capshaw nicht die Klasse einer Karen Allen und kann charakterlich im Film nicht mit Indiana Jones mithalten und ihre Figur glaubhaft verkörpern. Mehr fällt das für Sitcoms typische weinerliche Gequieke von ihr auf, welches auf Dauer im Film erst langweilt und dann anstrengt.

Der Bösewicht ist recht farblos gezeichnet. Mich nimmt der "Kampf" gegen ihn nicht ein. Emotional holt mich der Film auf Grund seiner sparsamen Handlung und den wenig eingeführten Charakteren nicht ab.

Auch hier zaubert John Williams einen tollen Score der in seinen Instrumenten .... ohhh Wunder ... an STAR WARS erinnert. Aber ebenso drängt sich der Score in vielen Szenen sehr stark auf und lässt nicht die Bilder wirken.

 

mein Fazit:

Eine schwache Fortsetzung des hervorragenden Erstlings. Mir scheinen drei Jahre zwischen den Produktionen zu wenig Zeit für ein ordentliches Drehbuch und Umsetzung.

Zwischen den Filmen war Spielberg noch mit "E.T. - Der Außerirdische" und einem weiteren Film beschäftigt. Während George Lucas am Drehbuch von seiner Episode VI der STAR WARS Saga schrieb.

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden

Top Angebote

Klinke
Aktivität
Forenbeiträge274
Kommentare772
Blogbeiträge35
Clubposts6
Bewertungen140
avatar-img
Mein Avatar

Kategorien

(1)
(32)
(2)

Kommentare

von Klinke 
am Danke Eddem :o)
von Eddem 
am "The Revenant - …
am Ic denke, das der …
von NX-01 
am Grad gesichtet und …
von NX-01 
am Gucke ich nächste oder …
Der Blog von Klinke wurde 1.591x besucht.