Heimkino von Dengar

Dengar's Heimkino:

Bin nun schon seit geraumer Zeit hier im Forum unterwegs und wollte mein kleines "Heimkino" dann auch mal vorstellen. Viel Spaß beim Lesen und Betrachten der Bilder...
 
Gesamt Budget ca. 4.400 EUR
- Technik-Kosten ca. 2.550 EUR
- Merchandising ca. 1.500 EUR
- Raum-Design ca. 350 EUR
Dieses Heimkino wurde 478x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 20. Januar 2013
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 27x bewertet mit ø 8,78 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung
Bin nun schon seit geraumer Zeit hier im Forum unterwegs und wollte mein kleines "Heimkino" dann auch mal vorstellen. Es ist natürlich nicht das, was ich mir als Lösung für die Ewigkeit vorstelle, aber ich denke, dass würden nur die Wenigsten von ihrem HK behaupten. Man muss dazu sagen, dass ich mit meinen etwas mehr als 17 Jahren Alter auch noch zu der recht jungen Generation hier im Forum gehöre. Also, wie hat das alles angefangen? Eigentlich mit einem Besuch beim Karstadt, ungefähr zu dem Zeitpunkt, als ich mich auch hier angemeldet habe. Dort lief eine BD und ich war von der Qualität begeistert, der absolute Wahnsinn. Sofort war eines klar, DAS brauche ich auch. Gesagt getan, habe mir kurz darauf einen Sony BD Player bei Amazon gekauft und ein paar BDs über eBay bezogen. Das war noch zu dem Zeitpunkt, als man noch froh war ne ältere BD für 12Euro zu ersteigern. Habe mir Transformers 1 und Troja gegönnt und kurz darauf dann auch Transformers 2 für 20Euro, das weiß ich heute noch. Wenn man das mit den heutigen Preisen für diesen Film vergleicht, ist das schon sehr viel gewesen. Bin seither sparsamer mit den BDs umgegangen, kaum noch was als Neuerscheinung, es sei denn es musste unbedingt sein (Sucker Punch). Ein sehr guter Film BTW.. Nunja, auf jeden Fall hatte ich zu diesem Moment nicht einmal einen TV, sondern habe die BDs auf meinem 22" TV-Monitor geschaut, das Ergebnis war leider wenig zufriedenstellend. Also bisschen mit den Eltern diskutiert und eine Erlaubniss für einen TV bekommen. Zu diesem Zeitpunkt noch völlig unerfahren habe ich mir einen 37" LCD von LG gekauft. Was für ein Bild! Jedoch eher im Bezug auf die Größe, der wirkliche Funke in Sachen Qualität wollte noch nicht überspringen, obwohl manche Filme auch dort schon sehr gut aussahen. Es hat vielleicht ein halbes Jahr gedauert, bis dann ein 50" Plasma von LG bei mir eingezogen war. Ich hatte den anderen LG für einen guten Preis verkaufen können und wollte sowieso was Größeres. War schon was anderes, so ein riesen TV. Als nächstes kam dann mehr oder weniger der Sound. Habe mich von einer Teufel Komplettanlage abbringen lassen und stattdessen aufgrund der klasse Beratung in diesem Forum auf das Wharfedale Crystal Set umgeschwenkt. Hatte vorher die Boxen meiner alten Stereo Anlage benutzt. Ich muss sagen, dass das Set ziemlich lange kaum eingestellt, schlecht positioniert war etc. und der Klang aufgrund dessen ne ganze Weile nicht das Maximum war, was man aus diesem Set herausholen könnte. Dazu gab es dann einen Onkyo 508 als passenden AVR. Mein nächster Schritt führte mich dann zu den Movieprops. Habe mir eine wie ich finde, kleine aber feine und teure Sammlung angelegt. Jene ist gewachsen und gewachsen, bis ich sie irgendwann wieder aufgelöst habe, brauchte das Geld, leider. Natürlich blieb das HK nicht lange ohne Erneuerung. Bin recht günstig an einen Panasonic Plasma der neuen Generation rangekommen und ich muss sagen, SO UND NICHT ANDERS MUSS BLU-RAY AUSSEHEN. Der absolute Wahnsinn, was Bildqualität angeht, sofern die BD das hergibt und auch die Bewegungsdarstellung. In dem Zuge habe ich das HK dann auch gleich aauf 3D erweitert, passende Brillen und Filme wwaren schnell gekauft. Das HK wurde nun auch häufig für gemeinsame Abende mit Freunden genutzt, hat wohl gut Eindruck gemacht^^ Der BD Player war schon seit geraumer Zeit durch eine PS3 ersetzt worden, ich muss allerdings sagen, dass ich mit dem Ding nur sehr selten zocke, man kann dmait jedoch hervorragend Musik abspielen. Tja, die neuste Anschaffung war dann ein XTZ 12.16 vom Mindaudio mit passendem Antimode, damit es ordentlich wummst. Am Anfang blieb der Effekt nahezu komplett aus, erst nach einigen Wochen hatte ich ne akzeptable Aufstellung mit den passenden Einstellungen gefunden. Wandregale und Teppiche wurden auch ergänzt. LED und so nen Schnickschnack gibts natürlich auch xD Dazu muss man sagen, dass ich das alles trotz meines Alters alleine finanziert habe, ohne Extrazuschüssen von Verwandten etc.. Bei der Bewertung bitte beachten.

(UPDATE: 20.01.13)
Hallo,
nach geraumer Zeit wollte ich mal wieder ein Update zu meinem Heimkino posten, denn mittlerweile hat sich einiges geändert.
Der Panasonic Plasma ist mittlerweile einem Beamer gewischen (InFocus 8602) und passender 93" Leinwand von Gerriets.
Und auch passende Regale für die Unterbringung der BDs wurden erworben, zudem auch ein deutlich besserer Platz für den Subwoofer (XTZ 12.16) gefunden.
Natürlich ist auch die BD Sammlung gewachsen und mittlerweile besitze ich über 200 Blu Rays. Eine stolze Menge für mich (:
Die Poster habe ich abgehängt, immer die selben Motive konnte ich auf Dauer leider nicht mehr sehen und dafür einen Iron Man Banner aufgehängt. Konnte ich für einen akzeptablen Preis in unserem Kino erwerben.
Dekomäßig bin ich somit nur noch auf der Suche nach einem guten Pappaufsteller für neben den Sub, bin aber noch nicht fündig geworden, leider.

Ich hoffe euch hat das Lesen Spaß gemacht, dann würde ich mich über Kommentare freuen.

TO BE CONTINUED...
Bilddarstellung
TX-P50STW50
Acer 7739
Abspielgeräte
Sony BDP-S490
Audio
keiner
keine
keiner
keiner
nix
Lautsprecher
Dali Zensor 5
Verkabelung
Sonstiges
Sony PlayStation 3

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
schönes heimkino mit toller sammlung
cloverfield99
geschrieben am 01.07.2017 um 10:04
#20
Ein sehr schönes Heimkino mit toller Technik und einer super Film/Figuren-Sammlung hast du. Mögen daher meine 10 Sterne mit dir sein:). Wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Filme schauen. Nette Grüße, Chris
chris007
geschrieben am 10.02.2017 um 23:02
#19
sehr schöne Integrationd eines Heimkinos ins Wohnzimmer und gute Technik! Gefällt mir
movieguide
geschrieben am 07.02.2014 um 14:21
#18
Technik und filmesammlung vom feinsten...weiter so..
teamintime
geschrieben am 18.12.2013 um 12:45
#17
Tolles Heimkino, solch eine Leindwand macht bestimmt auch richtig Spaß. Coole BluRay Sammlung, viel Spaß weiterhin!
aui-wurm
geschrieben am 20.09.2013 um 07:30
#16
Tolles Heimkino, solch eine Leindwand macht bestimmt auch richtig Spaß. Coole BluRay Sammlung, viel Spaß weiterhin!
aui-wurm
geschrieben am 20.09.2013 um 07:30
#15
Hallo Operator @DENGAR.! Ich freue mich dein Heimkino kennen zu lernen. Stets gute Unterhaltung und Spannung, mit einer super SHOW, in "Dengar´s Heimkino.!" Genieße deine VIDEO- und AUDIO- Komponenten, mit allen SINNEN. Meine Bewertung, auch für die ZUKUNFT:+10ex*+10*STARS*.! In diesem Sinne, old Harry.
docharry2005
geschrieben am 30.08.2013 um 19:30
#14
SCHÖNES heimkino hast du da , mehr braucht es nicht , gefällt mir .

grüsse JOE
JOE SMITH
geschrieben am 07.08.2013 um 16:38
#13
Schickes gemütliches Heimkino und eine beneidenswerte Sammlung hast du da! Gefällt mir sehr gut!
Johny D.
geschrieben am 05.04.2013 um 11:07
#12
Sehr junges und stylisches Wohnkino nennst du dein eigen...ich bin sehr angetan von der Wahl der Komponenten...Gruß :-))
heimkinokranker
geschrieben am 20.01.2013 um 19:14
#11
Macht einen sehr edlen Eindruck. Tolle Technikauswahl und starke Filmsamlung. Von mir 9 Sterne. Über einen Besuch meiner Heimkinoseite, mit Bewertung und Kommentar, würde ich mich sehr freuen.
gelöscht
geschrieben am 20.01.2013 um 16:41
#10
Sieht gemütlich aus Dein Heimkino. Aufgeräumt und mit toller Technik. Gefällt mir. Weiter so.... Freu mich auch auf Dein Besuch...
Samia07
geschrieben am 20.01.2013 um 16:23
#9
Sehr schönes HK :) Nicht zu aufgeblasen und schön in die Wohnlandschaft integriert!
t0bs7ar
geschrieben am 17.01.2013 um 09:07
#8
HALLO
SEHR SCHÖNES HEIMKINO
GEFÄLLT MIR SEHR GUT
SCHÖNE SAMMLUNG
TOP TECHNIK
ALLES SCHÖN IN SCENE GESETZT
WÜNSCH DIR VIELE SCHÖNE FILMSTUNDEN
VLG DIERK
THE ICE DRAGON
geschrieben am 08.08.2012 um 18:34
#7
wie ich in meinen Kommentar schreibe habe ich mit 17 Jahren noch vom Kino geträumt. Aber wie ich sehe bist schon weiter als ich damals und auf den besten Wege zu deinem eigenen Heimkino. Viel Spaß und Freude damit
hl230468
geschrieben am 30.07.2012 um 15:17
#6
Sehr schönes Heimkino, gefällt mir! Besonders die Bilder finde ich klasse ;) Beste Grüße Matthias
matthias91mcp
geschrieben am 29.07.2012 um 14:34
#5
Schön umgesetzt, macht sicherlich Spaß bei dir ein Filmchen zu schauen.

Wirklich sehr geil, was man mit der passenden Planung im laufe der Zeit umsetzen kann. Mache weiter so.
Crazy-Horse
geschrieben am 28.07.2012 um 23:47
#4
Der Anfang ist gemacht und du bist auf einem gutm Weg Dir ein klasse HK ein zu richten.Guter erster Schritt mit den ( Grannitplatten ? ) unter Deinen LS. Ich würde als nächstes die LS Kabel gegen ein paar bessere austauschen da die auf Deinen Bildern recht dünn ausehen und Du wirst höhren das da noch mehr geht bei Deinem HK.Wünsche Dir viel Spass beim Tunen und viele schöne Filmabende. Gruß Reiner
Oskar
geschrieben am 28.07.2012 um 17:27
von Oskar
#3
Alter Schwede, geile Ausstattung hast du dir da zusammengesucht. Spitze Technik und das minimalistische Design gefällt mir auch sehr, viel Spaß noch weiterhin in deinem HK ;)
Schau auch mal bei bei mir vorbei :D
Schaafschütze
geschrieben am 28.07.2012 um 17:26
#2
Sieht Schick aus und die Technik ist auch Klasse Lg Crank
CrankiSnake
geschrieben am 28.07.2012 um 15:13
#1

Top Angebote

Dengar
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge746
Kommentare90
Blogbeiträge0
Clubposts1.457
Bewertungen15
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

schönes heimkino mi…
von chris007
Ein sehr schönes He…
von movieguide
sehr schöne Integra…
von teamintime
Technik und filmesa…
von aui-wurm
Tolles Heimkino, so…

Änderungen

von Casimir36 
am 12.08.2020, 21:39
von Eddem 
am 12.08.2020, 16:26
von Störmer 
am 10.08.2020, 10:54
am 09.08.2020, 23:20

Zufalls-Heimkino

Das Heimkino von Dengar wurde 478x besucht.