Heimkino von BulletStorm

BulletStorm's kleines aber feines Heimkino:

Um zunächst eine kleine "Entschuldigung" für mein eher bescheidenes Heimkino vorzuschieben, muss man wissen, dass ich ein Schüler bin und mein Budget daher recht beschränkt ist. Nächste Anschaffung wird ein größerer Fernseher der Größe 42 Zoll.
 
Dieses Heimkino wurde 264x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 28. Juli 2010
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 4x bewertet mit ø 3,75 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung
Angefangen hat das ganze Prozedere mit meiner PlayStation 3. Mit der konnte ich über einige Monate hinweg erst einmal nur auf einem alten Röhren-TV spielen. Später kam dann der Fernseher  hinzu, den ich jedoch auf einem älteren Tisch, den ich schon zuvor verwendet habe, aufstellen musste.
Folglich war der nächste logische Schritt also ein neuer Fernseh-Tisch. Den habe ich mir dann beim schwedischen Möbel-Discounter ausgesucht und recht günstig erstehen können. Was mir nun noch fehlte, war also ein ordentlicher Sound.
Bis ich mein Set hatte, verwendete ich alte Tevion-Boxen, die eigentlich für PC's gedacht sind und daher auch nicht mit dem Optischen Ausgang der PlayStation 3 kompatibel sind, weshalb sie über die analogen Eingänge mit der PS3 verbunden wurden. Da mein Vater zu meinem Glück ebenso Film- und Sound-verrückt ist wie ich, konnte er mich beim Kauf beraten, wo ich für nicht einmal 400 Euro einen Receiver (Yamaha RX-V 365) sowie ein Boxen-Set, bestehend aus zwei Front- und Rück-Boxen sowie einem Center-Lautsprecher, finden konnte. Man sollte aber auch dazusagen, dass dieses Set ein Einzelposten war, da der Preis sonst wohl höher läge.

Nächster Schritt ist nun ein größerer Fernseher. Da ich bald Geburtstag habe, werde ich zu diesem Anlass versuchen, meinen noch recht jungen 32-Zöller loszuwerden (hat jemand vielleicht Interesse? Super Zustand, einfach mal eine PN schreiben). Sobald das Geld dann bei mir ist, werde ich mir einen 42-Zöller der Marke LG zulegen, der bereits für rund 500 Euro zu haben ist und dennoch sehr gute Kundenrezensionen erhielt.
Einzige Sache die mich dann noch stört, ist der fehlende Subwoofer. Dafür hat mein Budget zum Kauf der Sound-Anlage leider nicht mehr gereicht, weshalb dieser wohl erst zu Weihnachten ins Hause kommt.

Das Bild, das ich hochgeladen habe ist schon etwas veraltet und oberflächlich haben sich ein paar Dinge verändert. Ein neueres Bild kommt heute bzw. morgen (Stand: 28.7.10 04:10 am). Zum Kauf des neuen Fernseh-Gerätes werde ich ebenfalls ein neues Bild hochladen.

Besonderer Dank gebührt an dieser Stelle all jenen, welche den Text ganz gelesen haben!

Gruß,
Simon

Bilddarstellung
Medion - Modellname nicht bekannt
Abspielgeräte
Sony PlayStation 3
PlayStation 3
Audio
Lautsprecher
Yamaha NS-M40
Yamaha NS-C40
Yamaha NS-E40
Verkabelung
HDMI
Optical PS3 out - Receiver In
Sonstiges
Sony PlayStation 2, Sony PlayStation 3

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
als schüler doch super , mein sohn ist 12 und hatt ps3 und tv schluß mehr geht noch nicht hast schon einen einen guten anfang weiter so
mohms
geschrieben am 08.09.2011 um 10:06
von mohms
#9
Recht voll der Tisch!Aber es wird,das läuft dann von alleine,Teil für Teil.Bleib drann..........
Blautraube
geschrieben am 30.07.2010 um 21:37
#8
der anfang ist gemacht, weiter so
ds1
geschrieben am 30.07.2010 um 11:58
von ds1
#7
guter anfang. man steigert sich dann wie von alleine. ich war, als ich noch schüler gewesen bin, noch nicht soweit. wünsch dir noch viel spaß mit deinem hk. lg
gelöscht
geschrieben am 29.07.2010 um 10:17
#6
danke fürs messen :)
rAz000r
geschrieben am 28.07.2010 um 10:52
#5
Dankeschön.:) Den wirst du mit deinem wohl auch haben, das sieht ja ehr angenehm aus!
BulletStorm
geschrieben am 28.07.2010 um 09:38
#4
HEY,DER ANFANG IST GEMACHT;-)WEITER SO,UND NOCH WEITERHIN VIEL SPASS MIT DEINEM HK.B.P
SPECKY67
geschrieben am 28.07.2010 um 09:25
#3
Gesagt, getan. Sofern ich richtig gemessen habe, sind das genau 15cm. Das ist auch der Grund dafür, dass der Receiver oben drauf steht.:D
BulletStorm
geschrieben am 28.07.2010 um 05:05
#2
hast du das rack von ikea? wenn ja, kannst du bitte mal den abstand zwischen der mittleren und der oberen platte messen? wäre sehr nett von dir :)
rAz000r
geschrieben am 28.07.2010 um 04:48
#1

Top Angebote

BulletStorm
Aktivität
Forenbeiträge26
Kommentare0
Blogbeiträge2
Clubposts0
Bewertungen0
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von mohms
als schüler doch su…
von Blautraube
Recht voll der Tisc…
von ds1
der anfang ist gema…
von wesker1986
guter anfang. man s…
von rAz000r
danke fürs messen :)

Änderungen

von kaefer03 
am 26.10.2020, 19:15
von RedBlack 
am 25.10.2020, 19:16
von Casimir36 
am 22.10.2020, 13:56
am 21.10.2020, 19:05

Zufalls-Heimkino

Das Heimkino von BulletStorm wurde 264x besucht.