Filmbewertungen von Ted

/image/movie/End-of-Watch-DE_klein.jpg
Ich habe mir insgesamt mehr von dem Film erwartet, dennoch fühlte ich mich insgesamt gut unterhalten und langweilig ist der Film nicht geworden, da es vermieden wurde, den Film unnötig in die Länge zu ziehen. Die Bildqualität ist aufgrund der bereits angesprochenen Darstellungsweise keineswegs aalglatt, dennoch als sehr gut zu bezeichnen. Der Sound ist über jeden Zweifel erhaben. Insgesamt gute Unterhaltung, aber für mich persönlich nicht wert, dass die BD in meine Sammlung wandert. 
Story
mit 3
Bildqualität
mit 4
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 3
bewertet am 29.05.14 um 06:13
/image/movie/The-Dark-Knight-Rises-2-Disc-Limited-Collectors-Edition-DE_klein.jpg
Insgesamt ein überdurchschnittlicher Film, der mit dem Problem leben muß, dass aufgrund der Qualität der vorangegangenen Teile man sowohl technisch als auch filmisch den "heiligen Gral" erwartet hatte. Ja, das Bild fand ich persönlich bei BB und TDK besser, soundtechnisch besonders TDK sehr gut. Die Effekte und der Score sind toll, aber die Dynamiksprünge zwischen den Dialogen und den Effektszenen finde ich persönlich zu unausgewogen. Die Extras sind reichhaltig und besonders das Filmerlebnis mit den Apps via Smartphones finde ich persönlich richtig klasse. Auch zu erwähnen ist diese Sammlerbox Müller exklusive, da die Box als Collector's Book mit teilweise gestanztem Motiv und innenliegendem Comic auf den Kunden wartet. Schade ist nur, dass der Comic die Thematik des Prologes aus dem Film darstellt. Ich hätte mir gewünscht, dass eine Geschichte unabhängig des Filmgeschehens realisiert worden wäre. Insgesamt eine rundum gelungene BD! Absolute Kaufempfehlung! 
Story
mit 4
Bildqualität
mit 4
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 5
bewertet am 01.01.13 um 19:11
/image/movie/Lockout_klein.jpg
Über den Inhalt des Streifens wurde ja bereits schon alles gesagt. Insgesamt ist der Film für alle Fans von Action-Filmen eine klare Empfehlung. Action im All, eine 1-Man-Show mit lockeren Sprüchen, einige Verrückte als Gegenspieler und eine Blondine für die Optik. Und wenn noch Luc Besson bei dem Plot seine Finger im Spiel hat, ist für die Kurzweile ohne Beanspruchung des Denkapparates gesorgt! Landet bestimmt noch mehrmals in meinen Player! 
Story
mit 3
Bildqualität
mit 4
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 3
bewertet am 11.11.12 um 21:10
/image/movie/Die-City-Cobra_klein.jpg
Rein von der Punktzahl her könnte man den Film als Flop bezeichnen; für mich als "Kind" der alten Action-Filme aus den 80'er, bin ich hoch erfreut, dass nun die Cobra in meiner Sammlung ist. Einige Filme aus dieser Ära haben es nun auf das HD-Medium geschafft, teils mit guten technischen Bildergebnisse, teils aber auch weniger Guten. Dieser Film gehört so in die Mitte; dennoch deutlichst besser als dem mir noch in Erinnerung gebliebenen VHS-Medium. Auch den Stereo-Ton mit wenig Dynamik haut zwar keinen vom Hocker und hört sich sehr blechern an, dennoch mit dem englischen HD-Ton zieht der 5.1-Sound in die eigenen 4 Wände ein. Auch die Extras sind fast nicht vorhanden, dennoch für Actionfans der alten Schule ein absoluter Pflichtkauf! 
Story
mit 3
Bildqualität
mit 2
Tonqualität
mit 3
Extras
mit 1
bewertet am 11.11.12 um 20:58
/image/movie/Ein-riskanter-Plan_klein.jpg
Auch ich habe den Film einfach mal blind wegen dem Schauspieler Sam Worthington geliehen und habe mich ohne sonstige Vorkenntnisse des Inhaltes auf den Film eingelassen. Auch ohne diverse Special-Effects oder CGI-Schlachten hat mich der Film sehr unterhalten. Ich selbst habe mitgefiebert, wie sich die gezeigte Geschichte entwickelt und wer mit wem und warum etwas zu tun hat. Zwar war das Ende und die Verwicklung der Personen nicht wirklich originell, dennoch habe ich das Gefühl gehabt, dass gewisse Wendungen im Film nicht schon 1000 mal in anderen Filmen gesehen zu haben.

Technisch gesehen ist das Bild für ein HD-Medium besserer Durchschnitt, mehr nicht. Der Ton macht da eine deutlich bessere Figur, da die Abmischung wohlklingend dynamisch daherkommt. In einigen Szenen kann man eine tolle Bassunterstützung erleben, die dem Sound insgesamt ein solides Fundament bietet. Extras sind auf der Disc nur "Übliches" vorhanden. Absolute Empfehlung für alle zum Ausleihen, dennoch reicht es für mich persönlich nicht, dass er in meine Sammlung kommt. 
Story
mit 4
Bildqualität
mit 3
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 3
bewertet am 11.11.12 um 20:27
/image/movie/Ghost-Rider-Spirit-of-Vengeance-Steelbook_klein.jpg
Auf der technischen Seite gibt es absolut nichts zu meckern. Bild und Ton wissen zu gefallen und machen einiges her. Aber die Riege der Darsteller ist meines Erachtens sehr blass geblieben und alles plätschert "so dahin" ohne das nun Spannungswechsel oder auch "Drive" zu spüren ist. Auch die Stimme des "Ghost Riders" kommt wirklich "uncool" rüber. Das Steel ist von der Aufmachung hübsch und wertig gemacht.

Insgesamt zum Sammeln okay, aber der Film insgesamt eher schwach! Schade! 
Story
mit 3
Bildqualität
mit 4
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 3
bewertet am 13.09.12 um 06:53
/image/movie/Krieg-der-Goetter_klein.jpg
Insgesamt bin ich gut unterhalten worden mit einer technisch einwandfreien Disc, die in den Bereichen Bild und Ton mit Spass vermittelt hat. Besonders ist mir der Subwoofer in Erinnerung geblieben, der mich regelrecht "angehaucht" hat. Klasse! Storytechnisch habe ich auch schon schlechteres erlebt. Durchweg ein Film, den man nicht verpassen sollte, ob er dann letztendlich auch in seine Sammlung Platz findet, ist dann wohl Geschmackssache. 
Story
mit 4
Bildqualität
mit 4
Tonqualität
mit 5
Extras
mit 3
bewertet am 03.09.12 um 06:31
/image/movie/Colombiana_klein.jpg
Mal wieder ein Film, der so richtig nach meinem Geschmack ist. Gut gemachte Action aus der Feder von Luc Besson und inszeniert von Olivier Megaton. Es macht von der ersten Sekunde Spass, den Film anzuschauen. Bild und Ton sind einer BD würdig und lassen keine Wünsche übrig. 
Story
mit 3
Bildqualität
mit 5
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 3
bewertet am 08.04.12 um 08:15
/image/movie/Takers_klein.jpg
Film mit Anlehnung an diversen anderen Filmen wie Italien Job und Heat. Insgesamt macht der Film Spass, ohne aber wirklich neue Akzente zu setzen. Ton und Bild von sehr guter Qualität. Insgesamt eine Empfehlung, wobei ich aber die beiden oben genannten Filme eher vorziehen würde. 
Story
mit 3
Bildqualität
mit 4
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 3
bewertet am 18.02.12 um 05:57
/image/movie/Black-Death_klein.jpg
Dieser Film spielt in einer Zeit, in der die Pest die Menschen knechtete und als Gottes Bestrafung angesehen wurde. Eine Gruppe Ritter, Gesandte des Bischofs, werden zu einem Dorf geschickt, um dort das Geheimnissezu erkunden, warum dessen Einwohner bislang von der Pest verschont geblieben sind. Der Anfang des Filmes ist genau nach meinem Geschmack gewesen und läßt einen gut in die filmischen Geschehnisse eintauchen. Ab der Mitte des Filmes habe ich aber den Eindruck gewonnen, dass irgendwie die Ideen ausgegangen sind. Der Film plätschert so dahin ohne einen Mehrwert zu bieten. Auch diverse Mysterie-Elemente lassen das Erzählte nicht glaubhaft werden lassen und so driftet der Film in die Belanglosigkeit ab. Auf der technischen Seite kann besonders der Ton gefallen (besonders die Mohr-Szene zum Ende des Filmes ist sehr gut gelungen), auch das Bild hat seine starken Szenen, wobei in dunklen Passagen einfach die Durchzeichnung fehlt und Korn zu sehen ist. Das die Szenerie des Mittelalters kein aalglattes Bild als Stilmittel verwenden kann, dürfte klar sein, aber da hat man schon andere Filmes mit gleicher Thematik gesehen und da war das Bild deutlich besser. Die Extras sind nichts besonderes. Insgesamt zum Ausleihen in Ordnung, zum Sammeln bzw. Kaufen kann ich hier leider keine Empfehlung geben. 
Story
mit 3
Bildqualität
mit 3
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 2
bewertet am 10.02.12 um 07:32
/image/movie/Ecstasy-2011_klein.jpg
Beklemmend ja, aber dennoch zu einseitig erzählt, da hier nur auf die extremsten Auswirkung eingegangen wird. Der Soundtrack ist gut und schiebt über alle Boxen anständig an. Das Bild weiss zu gefallen, ist aber nun jetzt kein Qualitätsmerkmal für die technische Seite der Disc. Extras fallen nicht ins Gewicht. Insgesamt hat mir "Berlin Calling" deutlich besser gefallen. 
Story
mit 3
Bildqualität
mit 3
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 2
bewertet am 05.02.12 um 04:57
/image/movie/Sinners-and-Saints_klein.jpg
Geheimtipp hier aus dem Forum! Sehr kurzweiliger Film über einen Ex-Soldaten, der als Polizist in New Orleans seine Brötchen verdient und seine Fälle äusserst hart nachkommt. Durch diverse Vorkommisse aus seiner Vergangenheit, die aber nur ansatzweise im Film behandelt werden, geht er seiner Arbeits sehr spektakulär und ohne Rücksicht auf sein eigenes Leben vor. Er soll mit einem neuen Partner einige grausame Morde aufklären und kommt einer Gruppe von ebenfalls Ex-Soldaten auf die Spur, die ihren Lebensunterhalt als Söldner fristen. Sehr bleihaltiger Film! Die visuelle Darstellung ist in Ordnung, der Ton, auch mit dem Prädikat DTS Master Audio versehen, ist aber für eine BluRay schlecht abgemischt. Es kommt keine Dynamik und Räumlichkeit auf. Letztendlich ist das Gesamtergebnis aber entscheidend und da braucht sich dieser Film nicht hinter diversen Action-Titeln aus der Traumfabrik Hollywood zu verstecken 
Story
mit 3
Bildqualität
mit 3
Tonqualität
mit 2
Extras
mit 3
bewertet am 03.02.12 um 07:00
/image/movie/Rio-2011_klein.jpg
Insgesamt ein gelungener Zeitvertreib für Kids und Junggebliebene ohne aber aus der Masse der Animationsfilmen wirklich herauszuragen. Farbenfroh und eine gute Durchzeichnung der Computeranimationen, obwohl man das noch eine Spur besser bereits gesehen hat. Dennoch gibt es an der technischen Seite nichts zu bemängeln. Die Extras dagegen bekommen eine volle Punktzahl. Für Leute, die die Animationsfilme sammeln kann man diesen auch an Herz legen, für die Anderen reicht ausleihen. 
Story
mit 3
Bildqualität
mit 4
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 5
bewertet am 01.02.12 um 06:12
/image/movie/Depredador-Edicion-Coleccionistas-ES_klein.jpg
Unmissverständlich ist "Predator" oder auf spanisch "Depredador" für mich ein Meisterwerk des amerikanischen Action-Kino´s, der im Regiejahr 1987 Maßstäbe neu definiert hat, indem er er in der "Gegenwart" Science-Fiction-Elemente kombiniert hat, die einige "Follow-Ups" nach sich gezogen hat und viele weitere Filme und Videospiele inspiriert hat. Diesbezüglich habe ich die Wertung "Story" mit 5 Sternen bewertet, da mich persönlich der Film auch nach mehr als 20 noch sehr begeistert. Die Tonqualität sowohl in Deutsch DTS als auch Englisch DTS-HD Master konnte nicht den Sprung in das "Hier und Jetzt" schaffen, da einfach die Filigranität, Durchzeichung, Durchschlagsvermögen andere Titel aus der Gegenwart vermissen läßt. Es klingt für mich weniger fein, eher sehr dünn gemischt und auch der Bassbereich ist für mich sehr wabbernd mit sehr wenig Tiefenstaffelung. Über das Bild ist ja schon eine Menge in diversen Threads geschrieben worden. Eines vorweg, so rein und so vielschichtig mit klaren und kräftigen Farben hat man die sogenannte UHE-Version wohl noch nicht gesehen, wobei aber beim dem Thema des Filmes mir persönlich eher das rauhe, verwaschene aus vergangenenen beinahe "VHS"- Zeiten bei dieser gepimpten Version gefehlt hat. Ich kann aber beide Lager verstehen, die den Film eher in dieser "reinen" Version mögen, als auch diejenigen, die es eher rauher wie in der Erstversion bevorzugen. Die Extras sind normaler Durchschnitt, z. Bsp. die Waffenkunde des Predators. Die Aufmachung dieser spanischen Veröffentlichung im Buchformat hätte eigentlich nochmals einen "4." -Punkt in den Extras verdient, aber leider sind die Infos aus dem Book natürlich in Spanisch gehalten und für mich nicht lesbar. Insgesamt aber eine tolle Edition, die meine französische Erstveröffentlichung ergänzt. 
Story
mit 5
Bildqualität
mit 3
Tonqualität
mit 2
Extras
mit 3
bewertet am 31.01.12 um 07:00
/image/movie/Der-Name-der-Rose_klein.jpg
Der Film an sich ist meines Erachtens ein kleines Meisterwerk, da die Schauspieler an sich eine sehr überzeugende Leistung abliefern. Sean Connery verkörpert den Franziskanermönch William von Baskerville, der in einem entlegenden Kloster einen Mordfall aufklären soll, wobei die in dem Kloster wohnenden Geistlichen eher das Werk des Teufels als Ursache sehen. Der Film ist ein handwerklich sehr gut gemachter Krimi, der seine Spannung darin erhält, dass das Mittelalter eher von Aberglaube geprägt war und die "moderne" Wissenschaft als Werkzeug des Teufels angesehen wird. Das Setting in einem Kloster erzeugt an sich schon eine etwas beklemmende Situation, die durch die in dieser Zeit bestimmende Inquisation und deren Ausübung den Schauer über den Rücken laufen läßt. Von der ersten bis zur letzten Minute ist hier Hochspannung angesagt! Auf der technischen Seite geht der deutsche Ton voll in Ordnung; leider hinterläßt das Bild einen eher zwiespältigen Eindruck! Nahaufnahmen sind gut bis sehr gut durchgezeichnet; Außenaufnahmen zeichnen sich dadurch aus, dass naturgemäß eine gewisse "Dreckigkeit" und teils das Umfeld mit Nebel bedeckt und dadurch kein klares Bild vorherrscht. Eine leichte bis starke Körnung gepaart mit dezenter Unschärfe lässt nun nicht gerade HD-Feeling entstehen, trägt aber insgesamt zum Thema bei. Leider ist mir häufiger aufgefallen, dass einige Details durch das enorm satte Schwarz verschluckt werden. Da hätte ich mir mehr Durchzeichnung gewünscht! Rein von der Benotung her ist es technisch gesehen kein Meilenstein, der Film allerdings, und darauf kommt es an, ist eine klare Empfehlung und gehört in jede gute Sammlung! 
Story
mit 4
Bildqualität
mit 3
Tonqualität
mit 3
Extras
mit 2
bewertet am 16.01.12 um 22:22
/image/movie/Planet-der-Affen-Prevolution_klein.jpg
Reboot der "Planet der Affen"- Reihe, die technisch im gesamten zum Oberhaus der Bluray-Scheiben gehört und letztendlich in jeder gut sortierten Sammlung zu finden sein sollte. Die Geschichte wird zügig vorangetrieben, Langweile kommt keine auf. Die Darsteller insgesamt fügen sich gut in das gesamte Setting ein, wobei aber der Affe Cäsar ganz klar der Star des Filmes ist. Auch wenn er sich eher wortkarg (!) gibt, kann der Zuschauer durch dessen Gestik und Mimik die Gefühlsregungen nachvollziehen. 
Story
mit 4
Bildqualität
mit 4
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 4
bewertet am 07.01.12 um 06:51
/image/movie/Priest-2011_klein.jpg
Durchweg positiver Film, der technisch auf jeden Fall so einiges zu bieten hat, denn Bild und Ton bewegen sich auf durchgehend überdurchschnittlicher Qualität und zeigen die Vorzüge der Bluray. Auch in den oftmals dunkleren Passagen wird nichts optisch "verschluckt" und die Tagesszenen zeichnen sich durch natürliche Farben und einer sehr scharfen Darstellung aus. Auch die CGI-Effekte wirken sehr gut in den Film integriert und wirken nicht unnatürlich. Wer Vampir-Filme wie Underworld oder Van Helsing mag, wird mit diesem Streifen nicht unglücklich werden. Das Ende des Filmes könnte nahelegen, dass der Film einen Nachfolger erhält. Das einzige Manko fand ich, dass der Film irgendwie so schnell vorbei war. 
Story
mit 3
Bildqualität
mit 4
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 3
bewertet am 07.01.12 um 06:36
/image/movie/13_klein.jpg
Solider Film, der eigentlich nur davon lebt, dass man mit Statham, Rourke und 50 Cent "Zugpferde" arrangiert hat, um Käuferschichten auf sich aufmerksam zu machen. In der Story dreht es sich um eine makabere Idee von gut betuchten Leuten, um ihrem vielleicht langweilen Leben eine spannende Note zu verleihen. Die einzelnen Charaktere werden etwas zu "dünn" beleuchtet, was dazu führt, dass der Film für den ein oder anderen Zuschauer zu wenig "Tiefgang" besitzt. Den Film muß man nicht unbedingt in seiner Sammlung haben, wird aber bestimmt den ein oder anderen gefallen. 
Story
mit 3
Bildqualität
mit 3
Tonqualität
mit 3
Extras
mit 2
bewertet am 07.01.12 um 06:22
/image/movie/Decoder-2009_klein.jpg
Eine Mischung aus Suspense-Mystik-Horror in Verbindung mit Cyber-Hacker-Elementen läßt eine gewisse Spannung aufkommen. Der Film spielt sich eigentlich nur in einem Penthouse ab und kommt so circa nach einer halben Stunde ein wenig in "Fahrt". Prinzipiell fand ich die Grundthematik schon interessant, dennoch konnte der Film nicht gänzlich überzeugen. Auf der technischen Seite fand ich die Qualtiät nicht berauschend, was aber nicht bedeutet, dass diese schlecht waren. Erst ausleihen und danach entscheiden, ob der Kauf sinnvoll ist. 
Story
mit 4
Bildqualität
mit 2
Tonqualität
mit 2
Extras
mit 2
bewertet am 07.01.12 um 06:11
/image/movie/Red-Planet_klein.jpg
Gemessen an der Qualität ist die BD eine Verbesserung gegenüber der DVD, besonders im Bereich der visuellen Darstellung. Ob es nun an der besseren Durchzeichnung des Bildes liegt oder doch an der Tatsache, dass die Effekte anno Jahr 2000 sind, muss ich gestehen, dass die besagten Effekte wie z. Bsp. die Anfangssequenz oder das Feuer im Raumschiff etwas antiquiert daher kommen. Dennoch ist die Bildgüte insgesamt mehr als zufriedenstellend, kann aber mit neueren Produktionen nicht mithalten. Tontechnisch gibt es, und ich beziehe mich auf die deutsche DD-Spur nichts zu meckern. Die Dialoge sind alle bestens abgestimmt. Ein Effektgewitter sollte man aber nicht erwarten, aber alles kommt schön "spacig" rüber. Insgesamt kann ich für diejenigen, die Weltraum-Abenteuer mögen, diese BD ans Herz legen und bei dem jetzigen Preis von ca. EUR 10,-- kann man getrost die DVD gegen diese BD tauschen. 
Story
mit 3
Bildqualität
mit 3
Tonqualität
mit 3
Extras
mit 2
bewertet am 03.01.12 um 16:21
/image/movie/Solomon-Kane_klein.jpg
Wer den Film "Der letzte Tempelritter" mit Nicolas Cage mochte, wird an diesem Streifen auch gefallen finden, denn von der Thematik her finde ich persönlich sehr ähnlich gestrickt. Nicht unbedingt ein Reißer, aber für einen unterhaltsamen Abend ganz nett und okay. Das Thema mit Okult, Magie und Zauber ist eng mit dem Mittelalter verbandelt, nur am Ende ist es wieder das Selbe in Seegrün, dass der Teufel in Gestalt eines CGI-Ungetüms wieder in die Schranken gewiesen werden muß. Gähn! Dennoch für Kurzweil wird gesorgt, ohne nun aber vollends zu überzeugen! Schade, da wäre mehr möglich gewesen! 
Story
mit 4
Bildqualität
mit 4
Tonqualität
mit 3
Extras
mit 3
bewertet am 26.12.11 um 08:39
/image/movie/Wer-ist-Hanna_klein.jpg
Rein technisch ist der BD nichts vorzuwerfen, denn auch diese Produktion zeigt auf, welch Ohren- und Augenschmaus eine BD so inne hat. Der Film ansich hat etwas, ohne aber am Ende vom Film wirklich dem Zuschauer hängen zu bleiben. Der Film bzw. der Regisseur wollte viel, mich hat er zumindest am Ende vom Film nicht wirklich "erreicht". Irgendwo und irgendwann hat man die Elemente des Filmes schonmal gesehen. 
Story
mit 4
Bildqualität
mit 4
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 3
bewertet am 26.12.11 um 08:26
/image/movie/Captain-America-Der-erste-Raecher_klein.jpg
Tja, "Captain America" ist quasi der Amerikanischste unter den Super-Helden, der nicht über Superhelden-Kräfte verfügt, sondern eher als "aufgepimpter" und charakterlich gefestigter Mensch einfach alles deutlich besser kann wie laufen, springen etc. Von daher kommt dieser Held auch menschlicher rüber und ich zumindest konnte dieser Figure einiges Positive abgewinnen. Auch die Verkleidung des Captain kommt zumindest hier im Film ohne die knallengen Latexanzüge aus. Das Setting des ganzen Filmes kann man als sehr gelungen bezeichnen; auch die Qualität von Bild und Ton ist stark referenzwürdig, wobei ich dem Bild den Vortritt lassen würde (zumindest wenn mir ich die deutsche DD 5.1 anhöre!). Das Red Skull´s Kopf manchmal wie eine Glühbirne ausschaut, ist zu verschmerzen, wobei man das etwas anders hätte darstellen können. Die Extras haben mir gefallen. Insgesamt ein unterhaltsamer Film, der meine Marvel-Filmsammlung um einen weiteren Helden ergänzt. 
Story
mit 3
Bildqualität
mit 5
Tonqualität
mit 5
Extras
mit 4
bewertet am 26.12.11 um 08:16
/image/movie/Transformers-3-Die-dunkle-Seite-des-Mondes_klein.jpg
Genau das habe ich erwartet. Ein oppulentes Action-Spektakel, das in Bild und Ton zu gefallen weiss und zu Recht rein technisch zu den Referenzscheiben zu zählen ist. Als Demomaterial absolut zu gebrauchen. Für solche Titel ist die BluRay wie geschaffen. Zwischen den Action-Szenen versucht der Film irgendwie eine Nebenhandlung abseits von der Geschichte zwischen Autobots und Decepticons aufzubauen, was meines Erachtens misslingt und auch teilweise etwas skuril daher kommt. Warum auch absolut keine Extras den Weg auf die Disc gefunden haben, kommt einer Frechheit seitens Paramount gleich. Insgesamt eine extremst effektgeladene BD, die sich nahtlos an die ersten beiden Teile anreiht. Keine schauspielerische Klasse, aber halt ein lupenreiner Hollywood-Blockbuster! Nicht mehr, aber auch nicht weniger! 
Story
mit 4
Bildqualität
mit 5
Tonqualität
mit 5
Extras
mit 1
bewertet am 26.12.11 um 07:48
/image/movie/Green-Lantern-2011_klein.jpg
Green Lantern als Superheld ist mir in der Vergangenheit selten bzw. eigentlich gar nicht begegnet. Von daher kenn ich mich in diesem Comic gar nicht aus und kann nicht bewerten, wie nah oder fern der Film Bezug auf den Comic hat. Ohne also mit allzu großen Erwartungen belastend, fand ich den Film sehr kurzweilig. Bild und Ton sind einer BD würdig, ohne jetzt aber Begeisterungsstürme auszulösen. Leider hat es die Figur "Green Lantern" mit diesem Film nicht geschafft, in die Hall of Fame der Superhelden einzuziehen, dennoch werde ich mir den Film bestimmt das ein oder andere Mal nochmals anschauen. 
Story
mit 3
Bildqualität
mit 4
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 3
bewertet am 25.12.11 um 11:08

Top Angebote

Ted
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge4.183
Kommentare123
Blogbeiträge4
Clubposts200
Bewertungen185
avatar-img
Mein Avatar

Kontaktaufnahme

Ted

Weitere Funktionen

Beste Bewertungen

Ted hat die folgenden 4 Blu-rays am besten bewertet:

Filme suchen nach:

Mit dem Blu-ray Filmfinder können Sie Blu-rays nach vielen unterschiedlichen Kriterien suchen.