Heimkino - Oh je Teil 14

Aufrufe: 39
Kommentare: 0
Danke: 0
14. Februar 2021
Ich habe in Teil 13 geschrieben, dass ich ein alter Sack bin. Dazu stehe ich uneingeschränkt! 

Ich möchte mich einmal von meinem Kino-Corona-phlegmatischen Sitz erheben. Was sehe ich an Filmen momentan: Gebrauchtware? Ja, ich gebe es zu. Und mir ist etwas aufgefallen.

Was sehe ich: Alte Filme, nicht, dass mir die neueren nicht gefallen würden. Nee, nee, aber ich habe eine Aversion. Ich mag bestimmte Filme nicht! Und da fängt es an...

Meine Frau mag den Schauspieler DiCaprio... Für mich ist das nur ein Schauspieler der sich selber darstellt. Um des lieben Hausfriedens willen schau ich mir solche Filme an. 

Und dann kommen noch solche Schnulzen Filme - jaj ja ich habe sie meinen Bestand. Sissi... Filme die ich liebe und gleichzeitig hasse. 

Was möchte ich nicht alles sehen: Action, Crime, Science-Fiction, Animation und "alte Schinken"... Und dabei ist mir etwas aufgefallen. Die wohl hochgelobten Filme, die irgendwelche Preise eingeheimst haben, finde ich echt Sch..., (jedenfalls die meisten)! 
Und so manche die als B- oder C-Movies  klassifiziert worden sind, finde ich wiederum recht gut. 

Habe ich da selber ein an der Macke? Oder bin ich eigentlich ein Normalo? Geht es mir alleine so? Wie viele Filme, die einen Oscar oder einen der sonst unschätzbaren Preise errungen haben, sind in meinen Augen nichts anderes als Augenwischerei. Eigentlich viel Blabla um nichts. Natürlich bestätigen Ausnahmen die Regel! 

Manchmal ist mir allerdings ein C Movie wesentlich lieber. Da weiß ich was ich habe:. Und so manches Mal wurde ich positiv überrascht - Nicht oft, aber immerhin!

Und so irre ich in meinen Geschmacksrichtungen immer hin und her. Manchesmal sogar so schnell, dass ich nicht mehr weiß, was ich eigentlich sehen möchte. Ab und zu kommt es manchmal vor, dass ich ein Actionfilm sehen möchte... Und was sehe ich? Einen schönen Animationsfilm!

Jetzt hätte ich Lust auf "Pacific Rim", natürlich in 3D!!!
 - oder vielleicht doch "Drei Männer im Schnee"?

O. k. nichts von beiden. Es wurde "Aeonflux"... (meinen Eye-Catcher hatte ich jedenfalls)!

Und so wundere ich mich von Tag zu Tag. Was für Filme sehe ich eigentlich? Science-Fiction und was damit zusammenhängt ist mein liebstes. Dazu natürlich Doku's.

Bei manchen Filmen bleibt mir allerdings die Spucke weg. Die finde ich entweder kongenial... oder absolute Sch... Beispiele? "Titanic" mit DiCaprio. Oscar prämiert - und ich finde den Film so etwas von... "Andromeda", ein wissenschaftlicher Science-Fiction Film. Ruhig aufgebaut, null Action, aber Spannung pur. 

Und was bleibt mir und meine Blu-Ray Sammlung? Verdammte Einfalt!!! Je mehr Filme du hast , desto schwerer die Entscheidung.

...Was habe ich gerade bestellt? Könnte ich vielleicht... Oder doch nicht??? Mal sehen!!!
Ja, der Film ist gut. Nee, doch nicht - jetzt ist zu spät. 

- - - Heija-Zeit.

Aber morgen ist ja wieder Kino Zeit. Also, welchen Film wollen wir dann sehen???...

Irgendwie fühle ich mich manchmal wie der Weihnachtsmann!
Er hat zwar einen großen (Wunsch)Sack dabei, aber keiner weiß was dabei herauskommt.

Schöne Grüße
Jens
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden

Top Angebote

sammler3000
Aktivität
Forenbeiträge1.305
Kommentare1.306
Blogbeiträge16
Clubposts9
Bewertungen5
avatar-img
Mein Avatar

Kategorien

(16)

Kommentare

am @Mr Blu Hallo Richard…
von Mr Blu 
am Hallo Jens Du hast …
am Na dann wünsche ich auf …
von Dr. Rock 
am Hi Jens! Nö, der …
am Hallo @Dr. Rock, Alles …
Der Blog von sammler3000 wurde 1.442x besucht.