N°86 - unboxing Report Looney Tunes Platinum Collection: Volume One (Ultimate Collector's Edition) oder "ik werd nochma zum Kind, wa?"

Kommentare: 8
Danke: 16
14. Januar 2013



Das Leben, nein... mein Leben besteht aus spontanen Entscheidungen die unsere Frauen, nein... meine Frau nicht immer wissen sollte oder nachvollziehen kann. Ich behaupte das ich am Tag ca. 1 Stunde damit verbringe nach Schnäppchen ausschau zu halten.

Weltweit!

So bin ich auf diese Edition gestossen. Ich schreibe es nicht nochmal aus. Ihr könnt den Titel lesen. Was mich an dieser Bestellung total überraschte? Ich habe sie am 03.01.2013 bestellt und am 10.01.2013 habe ich das Paket bereits bekommen. Das sind 7 Tage aus Kanada. Unglaublich, wie ich finde.

Ich habe mir vorgenommen zukünftig meine unboxing Beiträge etwas strukturierter aufzuziehen. Ich finde Gefallen am auspacken. Nee, also ich finde immer mehr Gefallen an Sondereditionen aus dem Ausland. Die Deutschen sind zwar auch ganz nett aber die Nicht-Deutschen haben es mir angetan.

Ich werde folgende Punkte in Zukunft bewerten:

1. Erster Eindruck
2. Zweiter Eindruck
3. Disc
4. Zubehör
5. Fazit


Ja das ist ungefähr das was ich mir vorgestellt habe. Vor allem die ersten zwei Punkte sind entscheidend. Alle andere sind dann nur noch Fakten.

Also los gehts.

1. Erster Eindruck

Sofort fällt auf hier lässt sich gar nichts eindrücken. Es handelt sich um eine sehr stabile und extrem wertige Außenverpackung. Mit tollen Bildern drauf und einem Backpaper auf der Rückseite.



Ein wenig hin und her gedreht fällt mir ein weiteres Detail auf der Unterseite der Verpackung auf. Es handelt sich um eine Limitierung von 36.000 Einheiten. Ich habe irgendwas bei 33.xxx. Ist ja schonmal nicht schlecht. Limitierungen kommen immer gut.



Ach guck an, da sieht man ja meine Nummer. Ihr könnt aber gerade auf dem Foto erkennen das es sich um eine hochwertige Umverpackung handelt. Vergleichbar mit der Special Edition von Herr der Ringe.

2. Zweiter Eindruck

Nachdem ich nun die Folie mit meiner Spezial Schere entfernt habe, offenbart sich das offensichtliche. Die Verpackung ist genauso aufgebaut wie die Goldene von schon genannter. Auch das Öffnen passiert genauso. Ein Magnet
verschließt das ganze wieder. Genau mein Ding. So könnten mehr Editionen aussehen, aber das ist eher ein Wunschtraum.



Da haben sich die Herrschaften von Warner ja mal wirklich Mühe gegeben oder? Ich bin immer noch sehr begeistert und kann es nicht erwarten weiter zu machen.

3. Disc

Auf dem obigen Bild könnt Ihr ein Bändchen erkennen mit welchem man das Mediabook (ich nenne es einfach mal so) anheben kann.

Aufgeklappt setzt sich die hohe Qualität weiter fort und mein Herz bummert. Ach was waren das früher für Zeiten. Hmmmmm... vor dem TV schön Looney Tunes gucken... *Kopfschüttel* Weiter im Text. Aufgeklappt zeigen sich 3 Disc und ein Buch mit tollen Illustrationen und Informationen. Logischerweise alles auf Englisch.





Absolut nach meinem Geschmack das Ganze. Schon alleine wäre das eine tolle Sonderedition. Im Forum wurde ja geschrieben, dass diese Edition deutschen Ton haben soll. Auf der ersten Disc sind einige Kurzfilme drauf die nur in Englisch und Spanisch vorliegen. Naja auf ein paar Episoden kommt es nicht an. Leider kommt nun der Schock. Auf Disc 2 und 3 ist überhaupt kein Deutscher Ton vorhanden. Ach Mist, das ist ja ärgerlich.

Nochmal zur Disc 1 und zur Deutschen Syncro. Es handelt sich nicht um die originale Syncro die wir aus dem Fernsehen kennen. Ob nun Bugs Bunny, Daffy Duck oder Speedy Gonzales. Alle sprechen scheiße! Das ärgert mich wirklich. Es kommt nicht das gleiche Gefühl wie damals auf. Alles hört sich quarkig und nicht richtig an.

Das Bild ist auch "nur" im
4:3 Format vorhanden. Ich hätte echt gedacht das solch eine wertige Edition auch vom Bild und Ton "on the Top" ist.

Ach Mist! Leider rutscht meine Laune in den Keller. Lasst uns es trotzdem mit Würde zu Ende bringen.

4. Zubehör

Also über die Qualität habe ich Euch nun genug vorgeschwärmt. Das Mediabook ist der Hammer. Jetzt entdecke ich noch einen "Umschlag" mit Inhalt. Was ist da wohl drin? Postkarten? Weit gefehlt. Als erstes finde ich eine Art Magnet Tafel. Diese könnte ich witzigerweise am Kühlschrank anbringen oder so. Als zweites finde ich eine, ich muss es mal schnell bei Amazon kopieren gehen: "Framed Litho Cel with Certificate of Authenticity" Cool oder? Und was ist das? This:



Das gelbe Ding ist der Zungenbrecher. Das rote ist der Magnet und der weiße Zettel ist das Zertifikat. Ist doch schon mal nicht schlecht. Und das alles für knapp
$32 inkl. Versand. Ein guter Preis, davon können wir hier nur träumen. Aber das beste kommt bekanntlich zum Schluss. Unter all den Extras verbirgt sich ein Collectible welches ich nicht verstehe, aber es sieht gut aus.

Nennen wir es mal Schnapsglas. Warum ein Schnapsglas? Gute Frage, der Entwickler war ein Trinker wäre mein erster Gedanke. Wie gesagt nur ein Gedanke.



Mit dem Prädikat "Pädagogisch wertvoll" versehen. Das waren nun alle Extras und ich muss sagen, diese begeistern mich sehr. Alles zusammen sieht dann so aus.



5. Fazit

Ich verlasse diese Vorstellung mit einem lachenden und weinenden Auge. Die Extras sind super, die Qualität der Hammer und alles ist schön verpackt. Letztendlich kommt es aber doch auf den Inhalt der Discs an und dieser überzeugt mich überhaupt nicht. Das Bild ist im 4:3 Format, der Ton Stereo und die Syncro wirklich zum kotzen.

Ich habe immer noch unseren nasal sprechenden Deutschen Bugs Bunny im Kopf und diese Quarkstimme hier geht echt gar nicht. Tja...

Ich bin nicht sicher ob ich diese wunderschöne Edition behalte oder ob ich sie wieder auf den Markt schmeiße. Ich muss nochmal drüber schlafen und nachdenken.

So Leute. Ich hoffe Euch hat die Vorstellung ein wenig gefallen und ich konnte etwas aufklären. In dem Sinne...

P.S. das Ganze ist HIER für $24,99 + Versand immer noch zu bekommen.

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Ein wiedereinmal schöner Unboxing-Blog, bei dem mir Deine "neue Herangehensweise" sehr gut gefällt.
Auch eine optisch sehr ansprechende Edi, mit der ich kurz (/nicht zuletzt ob des Schnäpperpreises :-)) geliebäugelt hatte, mich aber dann doch auf Vernuft besonnen und mir gesagt hatte, dass ich nun ja auch nicht so der Fan der Looney Tunes bin - und so konnte ich mich überreden hier zu verzichten :-).
Gleichwohl: Gracias for the Blog :-)!
Cineast aka Filmnerd
15.01.2013 um 09:47
#6
Sehr schöner Blog zu ner Hammer Box, ich selbst hab die Looney Tunes sachen noch auf DVD und wollte dem aufgrund der mangelnden Bild Quali nicht upgraden, aber die Box ist wirklich klasse anzuschauen.
Übrigens ich find hier den O-Ton besser ;-P
Sawasdee1983
15.01.2013 um 07:29
#5
Danke für die ausführliche Vorstellung. Das Angebot reizte mich ebenso, ich konnte mich dann aber doch zurückhalten. Mit dem Ton ist aber schade.
cpu lord
15.01.2013 um 07:15
#4
@feivel - also ich bin nun kein Technik Guru aber es ist sicher möglich das Bild so aufzuarbeiten das ein 16:9 HD Bild rauskommt oder?
Flowsen
15.01.2013 um 07:11
#3
Sieht ganz gut aus, besonders wenn du das Teil öffnest. Tolle Innenansicht !
ECHT SCHADE zwecks der SYNCHRO !! Wenn ma was gewohnt is, kann man dem neuen gar net ab ...
MoeMents
14.01.2013 um 20:58
#2
das ist ja echt Cool .
da aber nur Eng. spur ist leider nicht für mich.
mylordmymen
14.01.2013 um 20:54
#1

Top Angebote

Flowsen
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge448
Kommentare573
Blogbeiträge104
Clubposts122
Bewertungen223
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von cpu lord 
am Die Doomsday Veröffentl…
am Absolut krass. Eine …
von Flowsen 
am ja es gab ja hier ne …
von BTTony 
am Vielen Dank für deinen …

Blogs von Freunden

ChefIxor
Mike Epson
neobluray
NX-01
movienator
doles
Schnitzi76
Iron_Bolt
SteelBook75
Der Blog von Flowsen wurde 39.968x besucht.