Blu-ray Steelbook-Preview zu Sofia Coppolas "Lost in Translation"

 
3 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
23.09.2020
lost_in_translation_news.jpg
lost_in_translation_01.jpg
Alle warten schon gespannt auf die Blu-ray Veröffentlichung von Sofia Coppolas Liebesdrama „Lost in Translation“ (Japan, USA 2003), mit Bill Murray und Scarlett Johansson in den Hauptrollen. Zuletzt bestätigte Birnenblatt Home Video noch einmal, dass der Film noch im 4. Quartal 2020 im Steelbook erscheinen werde. Details zum Release hat der Independent leider noch nicht offenbart und auch einen konrekten VÖ-Termin gibt es noch nicht. Kürzlich gratulierte Birnenblatt aber Bill Murray zum runden 70. Geburtstag und veröffentlichte in dem Zusammenhang eine erste Preview des Cover-Artworks des limitierten Steelbooks. (pf)
Im 4. Quartal 2020 auf Blu-ray Disc:


zum Forum
23.09.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Erst hiess es Quartal 3, jetzt 4.
wird die Vergiss mein Nicht irgendwann mal erscheinen nach 3-4 Verschiebungen
KüsinScheffe
01.10.2020 um 15:14
#14
Ach ja, wie schön war da noch das geprägte Steelbook von Zavvi mit einem schönen Bild aus dem Film ! Ich hasse die Pop Art Steelbook's !
Espace
25.09.2020 um 00:12
von Espace
#13
Wird gekauft ,ist schon auf der Liste.
CATGIRL
24.09.2020 um 10:05
#12
Wird wenn es die Post bringt gleich in den Player geworfen und gesichtet.
fauli99
24.09.2020 um 09:18
#11
Na, da wurde es ja schon lange mal Zeit. Freu mich richtig drauf, den film mal wieder zu sehen.
cheesy
24.09.2020 um 06:04
von cheesy
#10
Der Film hat mich schon damals vom Hocker gehauen und ich freue mich schon auf diese VÖ, werde ich mir sofort zulegen wenn die Edition erhältlich ist und dann ganz sicherlich gleich einen Heimkinoabend starten.
Matrix1968
24.09.2020 um 05:53
#9
@SaarPimboli

Eine Wichtige Voraussetzung ist das man sich auf das Tempo des Filmes einlässt, das kannst du Inhaltlich sowieso schonmal nicht aber auch vom Tempo nicht mit diesen typischen Hollywood Romanzen der schnelllebigen Neuzeit vergleichen.
Wenn du z.b. mit 'Richard Linklaters' Before Trilogie (Sunrise, Sunset, Midnight) etwas anfangen kannst, dich zurücklehnen und entspannt dem geschehen folgen kannst, ist auch Sofia Coppolas Meisterwerk etwas für dich.

Durch diesen Film bin ich Fan von B.Murray geworden und S. Johansson ist, ich möchte fast sagen verboten scharf aber das ist zu oberflächlich plump, von daher sie war nie bezaubernder von anmutender Schönheit und Unschuld. Hinter dieser Fassade verbirgt sich ein Intelligentes angenehm selbstbewusstes Mädchen das anfangs Traurig und unerfüllt ist bzw. den Eindruck dessen hinterlässt.

Dieser Film wie Coppola einmal erzählte wäre 2-3 Jahre später so nicht mehr möglich gewesen, das war knapp vor der Digitalen 'Revolution' mit der Smartphone und Handy Ära und es war ihr wichtig das auf den Straßen die leute noch nicht damit herumgelaufen sind weil das sonst einen negativen Einfluss auf die Stimmung genommen hätte. Dieser Film ist sensibel ausbalanciert.
Macintosh007
24.09.2020 um 01:18
#8
Absoluter Pflichtkauf :)
The_Collector
24.09.2020 um 00:13
#7
Iss der echt so gut zum Frohlocken?......ist mir über die Jahre komplett durch die Lappen gegangen. Und ich mag eigentlich auch Filme aus diesem Genre.
SaarPimboli
23.09.2020 um 22:09
#6
Bill Murray ist schon 70 Jahre alt. Kaum zu glauben wie die Zeit vergeht. Ich denke ich muss bald mal einen Bill Murray - Filmeabend veranstalten. Auf den Blu - Ray Release von "Lost in Translation" freue ich mich schon sehr. Hoffentlich kommt das Ganze jetzt so langsam mal in Gange.
mjk89
23.09.2020 um 17:51
von mjk89
#5
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
14 Kommentare
Der Herr der Ringe 4K Collection