Wie lange kann die Blu-ray Disc Daten speichern?

Bei der Blu-ray Disc liegt die Datenschicht unter einer ungefähr 0,1mm dicken Schutzschicht. Die ersten Blu-ray Discs wurden deshalb in einer Cartridge ausgeliefert, die man in das Gerät steckte. Mit der Entwicklung eines besonders widerstandsfähigen Materials für die Schutzschicht mit dem Namen "Durabis" wurde diese Maßnahme überflüssig. Eine Blu-ray Disc ist so gut auf den Alltag als Medium vorbereitet. Die Blu-ray Disc kann laut Aussage mehrerer Hersteller Daten etwa 30 bis 50 Jahre speichern. Aufgrund dessen, dass die Blu-ray momentan bei weitem nicht so alt ist, sind diese "Haltbarkeitsdaten" aber eher spekulativ. Die Blu-ray Disc wurde im Februar 2002 zum ersten Mal vorgestellt.