Einzug des Nubert NuBox CS-413 Center Speaker

Aufrufe: 524
Kommentare: 1
Danke: 3
7. April 2016
Einmal monatlich habe ich mir jetzt vorgenommen aus meinem "Blulife" zu berichten.

Gestern hat endlich ein Center-Speaker Einzug gehalten im Wohnzimmerheimkino. So langsam ist mein Arbeitstag glaub ich noch nie vergangen, bis ich endlich das Paket öffnen konnte. Endlich ist er da: Mein Nubert NuBox CS-413. Der erste Gedanke: Uff, ist der groß. Trotz genauem Studium der technischen Daten, sowie Abmessungen etc. hat mich die Größe überrascht. Naja was solls. Kommt ja nicht auf die Größe an, sondern auf den Klang.

Aufgestellt, verkabelt und dann ging es ans einmessen am AV-Reciever. Das ging problemlos von statten. Dann ging es ans Testhöhren. Nach den ersten Stunden Betriebszeit kann ich sagen. Absolute Kaufempfehlung. Die Aufrüstung von 2.1 auf 3.1 ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Sehr angenehmes Klangbild. Preis-Leistung: Absolut überragend. Wahnsinn was die das in Schwäbisch Gmünd für diesen Preis hinbekommen. 

Nun sieht mein Setup wie folgt aus:
Front: 2 Kef iQ 3
Center: Nubert NuBox CS-413
Subwoofer: Nubert NuBox AW-441

Die nächsten Tage bestehen jetzt daraus jeden Film, jede Serie und jede Doku zu genießen und von dem neuen Lautsprecher begeistern lassen. Die kürzlich erworbene 3D-Bluray von Guardians of the Galaxy ist extra für den Center aufgehoben worden. Dieses Wochenende ist es dann soweit.

Was mir allerdings sofort klar geworden, ist nach Aufbau des Centers, ist der Wunsch nach mehr. Für die Rearboxen habe ich mir die Nubert NuBox Dipol-Speaker ausgeguckt. Dann wäre mein kleines 5.1 Heimkino fertig.

Wobei? ist man jemals fertig? Ich glaube nicht. Momentan suche ich eine Wandhalterung für meinen Fernseher. Durch den Center kann der Fernseher nicht mehr direkt auf der Wohnwand stehen, sondern muss an die Wand. Momentan steht er ganz unprofessionel auf dem Center:(


Erst kürzlich habe ich meine Begeisterung für Steelbox entdeckt. Zwar hatte ich bereits einige im Regal stehen, aber erst jetzt bin ich völlig angetan von ihnen. Avengers Age of Ultron, Captian America 2 sind bereits dazugekommen und The Hateful Eight sind bereits als Steelbook vorbestellt. Mal schauen was ich am Wochenende im Elektronikmarkt des Vertrauens finden kann.

Schönen Gruß Daniel
Folgende Mitglieder haben sich für den Beitrag bedankt:

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Schön wenn man nach und nach das Klangbild erweitert! KLINGT gut!!

Mit den Steelbooks hast wohl grad einen selektierten Faible entdeckt, die halten sich bei mir ganz rar, deine erwähnten Avengers und Guardians stehen aber auch bei mir als Blechbüchse rum.

Viel Spaß beim Sammeln und erweitern, egal ob bei System oder Filmauswahl.
MoeMents
10.04.2016 um 22:10
#1

Top Angebote

leinad
Aktivität
Forenbeiträge51
Kommentare92
Blogbeiträge7
Clubposts0
Bewertungen64
avatar-img
Mein Avatar

Kategorien

(5)
(2)
(1)

Kommentare

am @leinad Hallo Daniel,…
von MoeMents 
am Schön wenn man nach und …
am Danke für den Tipp - …
am Grüße DICH Daniel. Vi…
am Willkommen zurück + laß …

Blogs von Freunden

docharry2005
Der Blog von leinad wurde 1.003x besucht.