Die Etappen meiner Sammlung

Aufrufe: 1.940
Kommentare: 6
Danke: 1
29. August 2010
Um die Bildergalerie weiter zu entlasten, kommen wir nun zu einem ganz elemantarem Teil meines Wohn- bzw. Schlafkinos - Der Sammlung!

Ich habe wie viele ältere User hier natürlich schon Videos gesammelt, bin dann zur DVD und dann später auch zu HD-DVD und Blu-ray gekommen. Diese Entwicklung vollzog sich über Jahre und so wurde etliches gekauft und auch etliches wieder verkauft. So sammeln sich über die Jahre nicht nur Medien an, sondern auch Photos und davon gibt es heute mal eine kleine Auswahl.

Hier hatte ich schon den ersten Schrank voll gemacht:



Da mir irgendwann der Platz in den Schränken ausging, fing ich an meine Regale selbst zu bauen. Das waren dann auch meine ersten Erfahrungen zum Thema DIY.















So gab es auch mal eine Zeit wo ich extrem heiß auf Metalverpackungen war. Bei DVDs gab es aber in der Regel nicht diese horrenden Aufpreise und meist gab es dann auch die SE in solchen Verpackungen. Sprich hier hatte man für seinen gezahlten Aufpreis, auch noch einen realistischen Gegenwert.









Die Sammlung wuchs von mal zu mal und so expandierte ich auf eine Seite eines Wäscheschrankes im Schlafzimmer. Bei diesen ganzen Bildern reden wir immer noch "nur" von DVDs:





Im Wohnzimmer wurde es sichtlich immer voller:























Aber es sollte noch mehr werden und somit zog ein weiterer Teil zur "Freude" meiner Frau in den Wäscheschrank. Da war die Begeisterung groß!









Nun kamen auch noch die neuen Medien hinzu. Sämtliche Blu-rays und HD-DVDs lagerte ich auch erstmal im Schlafzimmer, in einem ehemals ausrangiertem Regal:



Und auch das wurde voller und voller ...



... bis auch hier kein Platz mehr war:



Nachdem auch bei den HD Medien ein drastischer Mengenanstieg zu verzeichnen war, musste ich auch hier auf den Wäscheschrank ausweichen:







Auch das reichte nicht, also wurde anderweitig Stellfläche assimiliert:



Durch den Umbau im Schlafzimmer war für den Medienschrank .. äh Wäscheschrank kein Platz mehr vorgesehen. Aus Platzgründen wurde es ein überaus praktisches IKEA Billy Regal. Bevor Billy aber einzog, musste die HD Sammlung erstmal zwischengeparkt werden. Also gesagt getan:





Dann kam Anfang Februar 2010 mein selbst angepasstes Billy und schuf Unmengen an Platz für die Sammlung:































Durch den Einzug des Billys und den Umtausch etlicher DVDs gegen ihr BD Pendant konnte man auch die Sammlung im Wohnzimmer optisch etwas entschlacken:





























Die nun folgenden Bilder tragen das Datum vom 29.05.2010. An diesen sieht man im Vergleich zu den vorherigen Bildern schon die rasante Zunahme meiner BD-Sammlung:

















































Und nun Stand heute, den 29.08.2010 mit genau 423 Blu-ray Titeln:





So wie man sieht ist mein Platzproblem schon wieder da. Da ich im Zuge der Wohnzimmerrenovierung keine sichtbaren Medien mehr haben möchte, werde ich in nächster Zeit ein großes Regal selbst bauen. Das Holz liegt schon fertig gesägt bereit und somit stehen die Maße von 120 x 240 cm auch schon fest.

Also gibt es wie gewohnt demnächst noch einiges an Lese- und Bilderfutter - Euer Joker!

Hiermit versichere ich, dass der Beitrag eigenhändig von mir erstellt wurde!
Folgende Mitglieder haben sich für den Beitrag bedankt:

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Respekt und ich als Anfänger hab hier 29 BDs und 4 DVD Boxen (Knight Rider Staffel1-4) ;) sieht gut aus.
Chrischii
27.03.2017 um 21:35
#5
MEIIN LIEEEBBBEERRRRR SCHWAAANNNN! Da hast Du aber eine mehr als beeindruckende Sammlung zusammengetragen mein lieber Joker! Hut ab, und ich bin gespannt zu sehen wie das neue Regal Formen annimmt! LG Schnitzi
Schnitzi76
31.08.2010 um 23:46
#4
Irgend wie hab ich grade ein Déjà-vu :) Platzprobleme die Sammlung betreffend sind auch mein ständiger Begleiter, denn der SchnickSchnack soll ja auch ansprechend präsentiert werden. Ich ringe auch andauernd um eine Lösung, aber ich befürchte, das muss irgendwann der Schreiner ran um das Möglichste aus dem vorhandenen Raum rauszuholen.Aber eine stolze Sammlung nennst du dein Eigen. Respekt!
Ceyda
29.08.2010 um 17:47
von Ceyda
#3
ateeemmmberaubend.... mehr sag ich dazu nicht...
sakuwa
29.08.2010 um 15:49
von sakuwa
#2
sehr schöner und ausführlicher Blogbeitrag. Sofern Dir mal die Wohnung abfakelt, wirst DU Dich freuen, diesen Beitrag der versicherung als Beweis vorlegen zu können, dass du tatsächlich soviele Disk besessen hast! ;-) lg chrisor
Chrisor
29.08.2010 um 14:24
#1

Top Angebote

JokerofDarkness
Aktivität
Forenbeiträge1.384
Kommentare1.004
Blogbeiträge67
Clubposts387
Bewertungen65
avatar-img
Mein Avatar

Kategorien

Kommentare

am Augenscheinlich ist die …
am Aktuell scheint ein …
von Chrischii 
am Respekt und ich als …
von ürün 
am Gut geschrieben, sehr …
von BTTony 
am Vielen Dank für deinen …

Blogs von Freunden

cheesy
cprofi2000
benvader0815
Dobi
FAssY
Gobi_Todic
dozzer85
LordShorty
Dorkas20
Der Blog von JokerofDarkness wurde 95.480x besucht.