Das Hans Landa Problem ...

Aufrufe: 571
Kommentare: 10
Danke: 6
24. Mai 2012
Das Hans Landa Problem,

Ich habe ein Problem und zwar geht es um Hans Landa, der SS Standarten Führer der ein oder andere mag ihn auch Judenjäger nennen auf jeden fall meine ich den Hans aus Inglourious Basterds, aber das wisst ihr ja.

empiremovies.com
Mein Problem ist, ich sehe ihn einfach überall, egal welche Rolle Christoph Walz spielt ich sehe nur noch den Herrn Standarten Führer in seinen langen Schwarzen Mantel, mit seinen guten Französisch Kenntnisse und Milchbart. Ich ziehe Automatisch vergleiche mit Hans Landa, ob ich nun die drei Muskeltiere schaue oder The Green Hornet, ich sehe ihn nur noch als Hans Landa. Besonders ausgeprägt war dies bei den drei Musketieren, dieses Rote Gewand wurde in meinen Kopf gleich gegen solch schwarzen Mantel ausgetauscht und schon stand er wieder vor mir, der gute Hans.

listal.com
Die Schauspielerische Leistung von Christoph Walz bzw. als Hans Landa war natürlich Bärenstark Zu recht gab es einen Oscar dafür, nur stellt sich für mich die Frage ob es nun Fluch oder Segen ist/war, Hans Landa zu spielen., ich denke ich werde nicht der einzige sein dem es so ergeht, zumindest hoffe ich es. 

gq-magazin.de
War es nun ein Bingo für Christoph Walz oder nicht?

Ich denke Finanziell hat es ihm sicher weitergeholfen.. :P


Folgende Mitglieder haben sich für den Beitrag bedankt:

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Es heisst Musketier. Von Muskete. Das Ding zum schiessen.
Peter von Frosta
29.05.2012 um 10:36
#10
Seine Rolle in GREEN HORNET sollte wohl auch eine Quasi-Parodie auf seine Rolle in BASTERDS sein. Abgesehen davon: Ich kenne Ihn seit seinem TATORT-Auftritt (Schimanski - Blutsbrüder)... der Mann ist einfach klasse. Sympatisch, irgendwie... Egal!
Michael.Speier
27.05.2012 um 21:02
#9
Ich sehe Ihn immer als Blutkowski.
CAYENNE-FAHRER
25.05.2012 um 13:29
#8
Ein ganz ähnlicher Fall ist auch Seann William Scott, der ist wohl auch immer irgendwie an seine Rolle als Steve Stifler gebunden.
DonaldDark
25.05.2012 um 12:13
#7
Das Problem hab ich glücklicherweise nicht :D
Meist kann ich ganz gut zwischen Charakteren trennen...
QuantumStorm
25.05.2012 um 12:00
#6
Joa in Gott des Gemetzels war er auch echt spitze.
Dover666
25.05.2012 um 07:22
#5
In "Der Gott des Gemetzels" war er meiner Meinung nach wieder klasse und ich konnte mich da ziemlich gut von Hans Landa lösen, mal sehen wie er sich in "Django Unchained" macht.
MissingNo
24.05.2012 um 23:34
#4
geb da cpu total recht. ansonsten muss ich noch sagen, dass es schlimm war bei "the green hornet" die haben ja ihm in der deutschen fassung den selben dialekt aufgesetzt, echt abnormal !
wasser für die elefanten hab ich noch nicht gesehen ?
MoeMents
24.05.2012 um 22:37
#3
Ich bin besonders auf " Der Gott des Gemetzels" gespannt, kenne ich noch gar nicht... mal sehen was mich da erwartet. ;)
Hitty
24.05.2012 um 22:30
von Hitty
#2
Waltz hat den Oscar auf jeden Fall verdient und für seine Karriere ist das natürlich erstklassig. Schade finde ich es eher, dass er nun eigentlich immer auf Rollen irgendwelcher Bösewichte besetzt wird. Der Mann kann deutlich mehr. In dieser Hinsicht ist es auch ein kleiner Fluch.
cpu lord
24.05.2012 um 22:23
#1

Top Angebote

Hitty
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge2.426
Kommentare638
Blogbeiträge120
Clubposts3.871
Bewertungen90
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von MoeMents 
am Zwei echt tolle Blogs!! …
von gelöscht 
am Mir gehts grad wie …
von Artorius 
am Geile Mucke. Ich bin …
von  
am Sehr schöner Blog. Bin …
am Schöner Blog, mein …

Blogs von Freunden

Terminator T-800
Flowsen
ChevChelios
simonfast
Kovu
RELLIK-2008
DarkKnight2410
Sascha1280
Schlumpfmaster