Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

"Captain America: Der erste Rächer" offiziell ab 18. April 2019 erstmals in 4K auf Ultra HD Blu-ray

 
3 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
06.02.2019
Captain-America-News.jpg
Captain-America-News-01.jpg
Auf der Grundlage von Händler-Informationen informierten wir Sie bereits Mitte Dezember 2018 darüber, dass Walt Disney Studios Home Entertainment im April 2019 einer weiteren Marvel-Comicverfilmung die 4K-Premiere auf Ultra HD Blu-ray ermöglichen wird. Die Rede war dabei von dem Actionfilm „Captain America: Der erste Rächer“ (USA 2011), von Regisseur Joe Johnston und mit Chris Evans in der Rolle von Captain America. Während sich der damals genannte und noch vorläufige VÖ-Termin inzwischen als korrekt entpuppt hat, stellte sich ein anderes kleines aber überaus wichtiges Detail als fehlerhaft heraus. Und zwar sollte der Release gemäß der Angaben von Saturn.de als „Limited Steelbook Edition“ erfolgen. Dazu wird es nun doch nicht kommen. Stattdessen wird Disney „Captain America: Der erste Rächer“ bundesweit im schwarzen Keep Case als Erstauflage von einem Pappschuber umschlossen auf den Markt bringen. Eine Veröffentlichung im Steelbook erfolgt demnach nicht. Walt Disney Studios Home Entertainment hat die Veröffentlichung auf Ultra HD Blu-ray soeben offiziell bestätigt. Diese wird demnach am 18. April 2019 erfolgen. Der US-Major bestückt das 4K-Set mit einer Ultra HD Blu-ray und einer einfachen Blu-ray mit der HD-Version des Spielfilms. Die 4K-Fassung des Films hat ein Upgrade auf UHD Blu-ray erfahren und wird über die höhere 4K-Auflösung sowie eine deutsche Dolby Digital Plus 7.1 Tonspur verfügen. Der englische Originalsound erklingt sogar erstmals im Dolby Atmos 7.1 Format. Bei den Extras darf man sich auf „Marvel One-Shot: Etwas Lustiges geschah auf dem Weg zu Thors Hammer“, einen Audiokommentar mit Joe Johnston, Shelly Johnson und Jeffrey Ford sowie Featurettes einstellen.
Captain-America-News-02.jpg
Inhalt: Steve Rogers (C. Evans) träumt davon, Amerika als wackerer Soldat im Zweiten Weltkrieg zur Seite zu stehen. Aber weil er eher schmächtig ist, wird er nicht nur einmal abgelehnt. Doch da soll sich durch ein neuentwickeltes Serum seine Chance ergeben. So wird aus dem mageren Steve der Supersoldat „Captain America“. Schon bald hat er auch seinen ersten Einsatz in Europa, bei dem es gleich zur Sache gehen soll, denn mit dem Superschurken Red Skull (H. Weaving) steht ihm mehr als nur ein ernstzunehmender Gegner gegenüber... (pf)
Ab 18. April 2019 auf Ultra HD Blu-ray erhältlich:
Bereits auf Blu-ray Disc verfügbar (Auswahl):

Details
Story
 
3,5
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
4,5
Extras
 
2,8
4 Bewertungen mit Ø 3,9 Punkten

Details
Story
 
4,1
Bildqualität
 
4,8
Tonqualität
 
4,2
Extras
 
3,7
34 Bewertungen mit Ø 4,2 Punkten

Details
Story
 
3,5
Bildqualität
 
4,5
Tonqualität
 
3,5
Extras
 
3,0
2 Bewertungen mit Ø 4,3 Punkten

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,8
Tonqualität
 
4,6
Extras
 
3,8
39 Bewertungen mit Ø 4,6 Punkten

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
4,8
Bildqualität
 
4,9
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
2,6
22 Bewertungen mit Ø 4,3 Punkten

Details
Story
 
4,6
Bildqualität
 
4,9
Tonqualität
 
4,8
Extras
 
2,8
12 Bewertungen mit Ø 5,3 Punkten

Details
Story
 
4,9
Bildqualität
 
4,9
Tonqualität
 
4,9
Extras
 
3,6
34 Bewertungen mit Ø 5,5 Punkten

Details
Story
 
4,4
Bildqualität
 
4,9
Tonqualität
 
4,8
Extras
 
3,1
12 Bewertungen mit Ø 4,3 Punkten

Details
Story
 
4,3
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
3,3
3 Bewertungen mit Ø 5,4 Punkten

Details
Story
 
4,1
Bildqualität
 
4,8
Tonqualität
 
4,8
Extras
 
2,9
21 Bewertungen mit Ø 5,0 Punkten
06.02.2019 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Also ich bin zwar ein riesen Fan der Marvel Filme, aber die, die ich aktuell schon habe, behalte ich auch so. Sind zwar größtenteils die 3D Fassungen, für dich ich keine verwendung mehr habe, aber egal. Die 2D ist ja auch dabei^^
RELLIK-2008
11.02.2019 um 09:47
#13
Nein Danke, da genügt mir unser Steel vollauf und ich muss nicht jeden Film in 4k haben.
cheesy
07.02.2019 um 06:48
von cheesy
#12
Kommt nicht nochmals in die Sammlung. Mir langt hier meine Erstauflage im Steelbook.
minio69
06.02.2019 um 21:17
#11
Kann Disney ganz getrost behalten. Die UHD wird bis auf eventuell HDR und dem erweiterten Farbraum keinen großartigen Zugewinn darstellen. Die Bildqualität ist auf der BD schon super und das genügt mir. Kaufgrund wäre hier eine deutsche Atmos oder DTS-X Tonspur gewesen.
So wird es halt nichts. Sehr schade.
conni110
06.02.2019 um 20:48
#10
Muss jetzt nicht alles was ich schon besitze gegen 4K tauschen.
Der deutsche Dolby Digital Plus 7.1 Ton ist zwar nicht schlecht,aber mir reicht da die Version die ich schon besitze.
fauli99
06.02.2019 um 18:15
#9
Nee Disney ,bin ja ein großer Fan aber DD uns als Ton anzubieten , das geht zu weit .
CATGIRL
06.02.2019 um 16:21
#8
Vorbestellt, hoffentlich folgen die restlichen MCU Filme auch bald
Firefighter94
06.02.2019 um 11:51
#7
Super,natürlich kein Kauf !! Fake 4k und eine minderwertige deutsche Tonspur !
Disneyidioten !!!
Mortl1974
06.02.2019 um 11:03
#6
Nun steht bei der UHD ein deutscher Dolby Digital Plus 7.1 Ton angeschrieben, also wurde da doch noch was gemacht für den deutschsprachigen Raum, werde ich mir also doch zulegen obwohl ich den Teil etwas schwächer fand als die Nachfolger.
Matrix1968
06.02.2019 um 11:02
#5
DD + ist ja herrlich! Dafür rüstet ja wohl von Euch keiner auf hinsichtlich der neuen Tonformate.
Dr. Rock
06.02.2019 um 10:13
#4
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
13 Kommentare