Exklusive Blu-ray Deleted Scene aus Tarantinos "Once Upon a Time in... Hollywood" + Review der HD-Version

 
2 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
10 Kommentare
07.12.2019
once_upon_a_time_in_hollywood_news.jpg
once_upon_a_time_in_hollywood_01.jpg
Am 19. Dezember 2019 wird Sony Pictures Entertainment Quentin Tarantinos neusten Film „Once Upon a Time in... Hollywood“ (China, Großbritannien, USA 2019) auf Blu-ray und Ultra HD Blu-ray veröffentlichen. Der Spielfilm erscheint im Heimkino-Segment in beiden Versionen wahlweise in einfachen Keep Cases als Standard Editionen und in limitierten Steelbooks. Für Fans und Sammler erscheint außerdem noch eine „Limited Vinyl Collector's Edition“ inklusive 4K-Version des Films auf Ultra HD Blu-ray, einer exklusiven Mini-Edition des MAD Magazine, der Vinyl Single mit zwei Songs des Soundtracks (einschließlich eines Turntable-Adapters) und eines Vintage Posters aus dem Film. Neben deutschem DTS-HD Master Audio 5.1-Sound erwarten uns daheim auch noch jede Menge Extras wie z.B. 7 zusätzliche und erweiterte Szenen mit einer Gesamtlaufzeit von 25 Minuten und noch vieles mehr.
once_upon_a_time_in_hollywood_02.jpg
Um Ihnen Wartezeit auf den prominent besetzten Streifen, mit Leonardo DiCaprio und Brad Pitt in den Hauptrollen, zu verkürzen, hat uns Sony Pictures Entertainment eine Deleted Scene aus dem Bonusmaterial mit einer Laufzeit von ca. einer Minute zur Verfügung gestellt. Des Weiteren hatte unser Rezensent Michael Speier bereits die Gelegenheit die HD-Version auf Blu-ray zu rezensieren und hat Ihnen seine Ergebnisse in einer ausführlichen Review inklusive Bewertung der Bild- und Tonqualität sowie Extras zusammengefasst. Beim Bildmaterial hat SPE mit diesem Release einmal mehr die volle Punktzahl erreicht und damit eine Referenz Blu-ray abgeliefert. Im seinem Fazit heißt es: „Das Bild der vorliegenden Blu-ray Disc ist referenzverdächtig und reizt die Möglichkeiten des Mediums voll und ganz aus. Besser geht’s nicht. Akustisch wird ebenfalls großes Kino geboten, allerdings klingen die deutschen Stimmen etwas dumpf, was dem Ganzen einen kleinen Dämpfer verpasst. Im Bonusmaterial bekommen wir einige interessante Informationen und ein paar zusätzliche Szenen – Nett. Der Neunte Film von Quentin Tarantino feiert die Film- und Fernsehindustrie der goldenen 1960er und 70er Jahre und setzt dem gesamten Business ein filmisches Denkmal. Für den Otto-Normal-Gucker ist das Ganze vielleicht ein wenig langweilig, aber Tarantino-Fans und Cineasten werden sich an einem weiteren Meisterwerk erfreuen, das ein tolles „Was wäre Wenn“-Szenario kredenzt, und ein hochkarätiges Darstellerensemble in Hochform zeigt. Unbedingt ansehen!"
once_upon_a_time_in_hollywood_03.jpg
Inhalt: Die Serie „Bounty Law“ machte Rick Dalton (L. DiCaprio) Ende der 1950´er Jahre zum Fernsehstar, doch seitdem die Show 1963 eingestellt wurde, gelang es ihm in den letzten sechs Jahren nicht sich als Kinostar zu etablieren. Beinah vergessen, tingelt er von einem kleinen Fernsehauftritt zum nächsten, die ihm sein Agent Marvin Shwarz (A. Pacino) zu organisieren imstande ist. Seine viel zu unausgefüllte Freizeit verbringt er mit seinem früheren Stunt-Double Cliff Booth (B. Pitt) in einem Rausch aus Sex und Drogen, während Stars wie Steve McQueen (D. Lewis) oder Bruce Lee (M. Moh) im Haus seiner Nachbarn Roman (R. Zawierucha) und Sharon (M. Robbie) ein- und ausgehen. Doch als am Abend des 8. August 1969 Sharon mit ihren Freunden Jay (E. Hirsch), Wojciech (C. Ronin) und dessen Freundin Abigail (S. Robinson) eine kleine Party feiern will, wird diese durch die Ankunft des Sektenführer Charles Manson (D. Herriman) und seiner „Familie“ jäh unterbrochen und verwandelt die Leben von Rick und Cliff in einen nicht enden wollenden Albtraum... (pf)
Ab 19. Dezember 2019 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
3,0
2 Bewertungen mit Ø 4,5 Punkten
15,99 €
19,99 €
14,99 €
16,98 €
16,98 €
17,99 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,8
Tonqualität
 
4,3
Extras
 
2,5
4 Bewertungen mit Ø 3,9 Punkten
20,99 €
26,99 €
21,80 €
23,99 €
22,98 €
26,99 €

Details
Story
 
2,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,5
Extras
 
4,0
2 Bewertungen mit Ø 3,6 Punkten
27,99 €
26,99 €
32,99 €
32,99 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
79,99 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten
39,99 €


zum Forum
07.12.2019 - Kategorie: Exklusiv
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Meine 4K kommt schon Donnerstag :D
DAT_JB
09.12.2019 um 10:20
von DAT_JB
#10
Bis jetzt wird es die Vinyl Edition. Bin am Überlegen, diese zu stornieren und mir das 4k Steelbook zu bestellen.
N1ghtM4r3
08.12.2019 um 17:46
#9
Wird mal gesichtet und dann entscheide ich mich.
Lasse mich davon überraschen ob es der Film in meine Sammlung schaffen wird oder nicht?
fauli99
08.12.2019 um 13:03
#8
Der Film hat mir im Kino gut gefallen. Die Vinyl-Edition sieht ganz ansprechend aus, aber 80 Euro dafür ist ein unverschämt hoher Preis.
spek
08.12.2019 um 09:15
von spek
#7
Bei diesem Tarantino Film muss ich auf alle Fälle erst eine Sichtung machen, ich befürchte das mir der Film nicht wirklich gefallen wird, aber vielleicht täusche ich mich und nach dem ansehen muss ich den Film haben.
Matrix1968
08.12.2019 um 08:43
#6
Ich habe nicht den Eindruck, dass diese Szene für den Film sonderlich wichtig gewesen wäre. Somit passt der Schluß perfekt "... and cut" ;-)
General Lee
07.12.2019 um 18:46
#5
Ich warte erstmal ab, so berauschend soll er ja nicht sein. Irgendwann kommt mal ein Angebot der Amaray.
CATGIRL
07.12.2019 um 16:36
#4
Hier werde ich vermutlich die Version auf SKY anschauen, denn der Film scheint mir eher was durchschnittliches zu sein.
Kratos666
07.12.2019 um 16:23
#3
Kein Top Film und etwas fade,aber trotzdem freue ich mich auf ein Wiedersehen und deshalb habe ich mir die Amaray zu Weihnachten gewünscht;)
gelöscht
07.12.2019 um 16:22
von gelöscht
#2
Ich freue mich schon wahnsinnig auf das limitierte Steelbook von "Once Upon a Time in... Hollywood" und den Film überhaupt. Ins Kino habe ich es leider nicht geschafft, aber der Trailer hat mir sehr gut gefallen und auf Tarantino ist ohnehin Verlass.
mjk89
07.12.2019 um 14:57
von mjk89
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
10 Kommentare
Le Mans 66 SB