Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Fernseher, Beamer / Peripherie → Allgemeine Hilfe und Fragen zu TVs

Oberste Schicht auf Plasmafernseher durch Reinigung beschädigt,was ist jetzt zu tun?

Gestartet: 15 Aug 2014 16:01 - 10 Antworten

#1
Geschrieben: 15 Aug 2014 16:01

ALIENWARE

Avatar ALIENWARE


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Hamburg
Forenposts: 34
seit 19.11.2010
Samsung PS-50C7790
Samsung
Bedankte sich 1 mal.
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge


Hallo Leute,

ich kam diese Woche vom Urlaub zurück und habe festgestellt, dass mein Plasmafernseher viele kleine Flecken hatte. Wahrscheinlich entstanden durch Partys von meinen Geschwistern....

Diese habe ich versucht mit Wasser zu entfernen. Doch leider konnten nicht alle Flecken beseitigt werden. Auch nach 5min Wischen nicht.

Dann habe ich Reinungsbenzin besorgt und die besagte Stelle vorsichtig eingerieben. Und was muss mir passieren??? Ich beschädige die Schicht.....

Mir ist richtig übel und es ist zum Kotzen. Denn ich dachte, es wäre normales Glas. Denn es fühlt sich so an und es sieht auch aus wie Glas.

Wie behandle ich jetzt dieses Problem? Ist diese Schicht reparierbar? Oder handelt es sich lediglich um eine Antispiegelungsschicht?

Ich würde mich sehr über Tipps freuen.

Hier noch 2 Fotos:


Gruß
#2
Geschrieben: 15 Aug 2014 16:42

Big Budda

Avatar Big Budda


3D Maniac
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Thailand
Sin City
Forenposts: 246
Clubposts: 14
seit 31.01.2010
LG LG OLED55C7V
Panasonic DMP-BDT174
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
44
Mediabooks:
3
Bedankte sich 55 mal.
Erhielt 21 Danke für 19 Beiträge
Big Budda .......

wie wärs mit lcd plasma display reiniger?wenn es damit nicht funktioniert....hast du es dir wohl versaut ;)
Da geht er hin, einer von Gottes eigenen Prototypen, ein aufgemotzter Mutant von der Sorte, der nie zur Massenproduktion in Betracht gezogen wurde: Zu spleenig zum Leben und zu selten zum Sterben.


#3
Geschrieben: 15 Aug 2014 19:42

hardti

Avatar hardti


Plasma Club Member
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 3.241
Clubposts: 8
seit 18.12.2008
Panasonic TX-P65VTW60
OPPO BDP-93EU
Bedankte sich 441 mal.
Erhielt 1748 Danke für 842 Beiträge


Reinigungsbenzin?

Na damit wirst Du den Plasma wohl versaut haben.

Normaler Glasreiniger ist ja schon Gift für die Beschichtung. Eigentlich sollte man nur spezielle Plasma-Reiniger nehmen und das auch nur bei erheblicher Verschmutzung, ansonsten vorsichtig abstauben und gut.

Ich frage mich aber auch, wie da solche Flecken drauf kommen können....
#4
Geschrieben: 15 Aug 2014 19:44

Crazy-Horse

Avatar Crazy-Horse


Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Wie weit beeinträchtigt es das Bild wenn du am Sitzblat bist und TV oder BR schaust?
Wichtiges zum Lautsprecherkauf!
Auch Schrott kann teuer sein.
Wer billig kauft, kauft zweimal.
Scheiß Aufstellung = scheiß Sound!
#5
Geschrieben: 15 Aug 2014 19:55

std

Avatar std


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 16.959
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
Panasonic TX-P50GW20
Panasonic DMP-BDT320
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
59
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4078 Danke für 3174 Beiträge


Hi

im hifi-Forum hatten wier einen ähnlichen Fall. da hat die Frau es (zu) gut gemeint und irgendeinen Haushaltsreiniger verwendet.
Und selbst diiesen speziellen Bildschirmreinigern traue ich nicht. Die HHersteller nutzen ja verschiedene Arten der Oberflächenbeschichtung. Da würde ich nicht darauf wettten das diese Reiniger für alle Beschichtungen ungefährlich sind

Ich pers. nutze für Displays ausschlließlich destilliertes Wasser und ein weiches Baumwolltuch, sofern abstauben nicht mehr reicht. Eltern haben ja meist alte Stoffwindeln

Nutzt dir jetzt natürlich auch nix mehr. Ich befürchte da ist nix mehr zu rettten

Sind deine Geschwistter volljährig und haben evtl. eine Haftpflicht? Oder habt ihr ne hausratt mit Glasversicherung? (keine Ahnung ob letztere sowas zahlen würde. Einfach anfragen)
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Review XTZ 99er Series und 12.18ICE

Höreindrücke: KEF Q500, Wharfedale Jade, Phonar Veritas,

MonitorAudio RX6/GX200
#6
Geschrieben: 18 Aug 2014 14:05

Schnettler1971

Avatar Schnettler1971


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Forenposts: 292
Clubposts: 1
seit 09.08.2011
Bedankte sich 201 mal.
Erhielt 66 Danke für 57 Beiträge


Also Mikrofasertuch und eventuell ein bisschen Wasser sind gut!
Alles schärfere Zeug ist ungeeignet! Wasser darf nicht ins Geräterinnere gelangen!
Kauf Dir einen neuen Fernseher! Empfehle Dir einen guten LED von Panasonic oder Samsung(fressen wesentlich weniger an Strom als Plasmas)!!!:thumb:
#7
Geschrieben: 18 Aug 2014 14:28

fred82

Avatar fred82


Serientäter
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Deutschland
Gifhorn
Forenposts: 4.579
Clubposts: 470
seit 15.04.2009
Sony KD-65XD9305
Benq W1070
Microsoft Xbox One X
Blu-ray Filme:
PS 4 Spiele:
X1 Spiele:
Steelbooks:
27
Mediabooks:
1
Bedankte sich 1403 mal.
Erhielt 2035 Danke für 1297 Beiträge
fred82 neue Heimkinobilder sind online.

@Stefan

Glasversicherung hilft hier nicht weiter. Wäre wirklich nur über die Haftpflicht möglich.
Viele Grüße, Adrian



XBox DOne (The D is silent)
#8
Geschrieben: 18 Aug 2014 14:43

>Vampire<

Avatar >Vampire<


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von Schnettler1971
Also Mikrofasertuch und eventuell ein bisschen Wasser sind gut!
Alles schärfere Zeug ist ungeeignet! Wasser darf nicht ins Geräterinnere gelangen!
Kauf Dir einen neuen Fernseher! Empfehle Dir einen guten LED von Panasonic oder Samsung(fressen wesentlich weniger an Strom als Plasmas)!!!:thumb:

Lass dich mal die Mär von den stromfressenden Plasmas
Ja, die verbrauchen unterm Strich mehr Strom
Über's Jahr macht das -je nach einsatzzeiten und gerätegrösse- 30-50€ aus
Kalkuliere diese Mehrkosten als Fixum für 5 oder 6 Jahre ner der Anschaffung mit ein, und der Plasma ist immer noch nicht teurer als ein LCD/LED
... Nur das der Plasma das natürlichere Bild macht
Aber ihr habt es ja bald geschafft, gibt ja fast keinen Plasma Hersteller mehr ( imho nur noch LG, und einen TV von DENEN würde ich gar nicht kaufen)


Club der Steeljunkies


 
#9
Geschrieben: 19 Aug 2014 11:46

Sledgehamma

Avatar Sledgehamma


Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 901
seit 24.03.2012
JVC DLA-X35
Pioneer BDP-450
Blu-ray Filme:
X1 Spiele:
Steelbooks:
8
Bedankte sich 99 mal.
Erhielt 198 Danke für 132 Beiträge


Zitat:
Zitat von std
Sind deine Geschwistter volljährig und haben evtl. eine Haftpflicht?

Zitat:
Zitat von fred82
@Stefan

Glasversicherung hilft hier nicht weiter. Wäre wirklich nur über die Haftpflicht möglich.

Afaik greift Haftpflicht bei "nahen" Familienmitgliedern nicht.
Geschrieben: 19 Sep 2015 17:48

ALIENWARE

Avatar ALIENWARE


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Hamburg
Forenposts: 34
seit 19.11.2010
Samsung PS-50C7790
Samsung
Bedankte sich 1 mal.
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge


Jo, wie hat sich das ganze jetzt entwickelt?

Ich habe den Plasma abgenommen und auf die Tischplatte gelegt. Ne dicke Flasche Reinigungsbenzin gekauft und die ganze Glotze gleichmäßig bearbeitet.

Nachher hat man keinen Unterschied mehr gesehen, außer dass das Bild heller wirkte und der Plasma am Tag stärker gespiegelt hat.

Vielleicht ist das Bild durch den redikalen Eingriff besser geworden?

Weihnachten habe ich mir n Sony Bravia 60" gegönnt. Drum verschwende ich keine Gedanken mehr an an dieses kleine Missgeschick.


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Fernseher, Beamer / Peripherie → Allgemeine Hilfe und Fragen zu TVs

Es sind 13 Benutzer und 512 Gäste online.