Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Weitere Details zum Blu-ray Release von "James Bond 007: Keine Zeit zu sterben" - dieses Mal aus Großbritannien

 
3 Bewertung(en) mit ø 3,67 Punkte
30.09.2021
James_Bond_007_Keine_Zeit_zu_sterben_News.jpg
James_Bond_007_Keine_Zeit_zu_sterben_01.jpg
Wegen Corona wurden zahlreiche Kinostarttermine verschoben, doch keine Verschiebung hat regelmäßig für so viel Aufsehen gesorgt, wie die des neusten Agenten-Thrillers „James Bond 007: Keine Zeit zu sterben“ (Großbritannien, Italien, Jamaika, Norwegen, USA 2021), in dem Daniel Craig zum fünften und zugleich letzten Mal in der Rolle des Geheimagenten zu sehen ist. Das lange Warten hat heute offiziell ein Ende, denn der 25. Film der „James Bond“-Reihe ist seit dem heutigen Donnerstag, den 30. September 2021 nun endlich offiziell in den bundesweiten Kinos zu sehen und konnte bereits in vielen Vorpremieren von Fans begutachtet werden. In dem Film von Cary Joji Fukunaga hat sich James Bond eigentlich auf Jamaika zur Ruhe gesetzt, bis man ihn darum bittet, einen entführten Wissenschaftler zu befreien. Dabei deckt Bond eine neue Technologie auf, mit der der Bösewicht Safin (gespielt von Rami Malek) ausgestattet ist. In weiteren Rollen sind unter anderem Léa Seydoux, Ralph Fiennes, Ben Whishaw, Jeffrey Wright, Naomie Harris, Rory Kinnear, Ana de Armas und Christoph Waltz zu sehen.
James_Bond_007_Keine_Zeit_zu_sterben_02.jpg
Inhalt: James Bond (D. Craig) hat sich zur Ruhe gesetzt. Er genießt das abgeschiedene Leben in Jamaika gemeinsam mit Madeleine Swann (L. Seydoux). Als sein alter Freund Felix Leiter (J. Wright) von der CIA ihn darum bittet einen entführten Wissenschaftler zu retten, ist Bonds Freiheit jedoch vorbei. Ehe er sich versieht ist er selbst in der Schusslinie, denn ein mysteriöser Feind will nicht, dass Bond sein Ziel erreicht. Bei seinen Ermittlungen stößt Bond auf weitere alte Bekannte, aber auch neue Gesichter kreuzen seinen Weg, zum Beispiel seine Nachfolgerin, Nomi (L. Lynch). Gemeinsam macht man sich daran die Welt ein letztes Mal zu retten, bevor der zerstörerische, technologische Vorsprung des neuen Gegners zu groß wird...
James_Bond_007_Keine_Zeit_zu_sterben_03.jpg
Wir hatten ein bisschen die Hoffnung, Ihnen heute schon möglicherweise erste Details zum deutschen Heimkino-Release offenbaren zu können, denn der Onlinehandel wird nicht selten zum Kinostart mit ersten Informationen beispielsweise zu Produktvarianten versorgt. Nach aktuellem Stand ist aber für Deutschland noch nichts in Sicht. Anders sieht es hingegen in Großbritannien aus, wo Zavvi bereits offenbart hat, dass „James Bond 007: Keine Zeit zu sterben“ auf Blu-ray, Ultra HD Blu-ray und 4K-Auflösung zusätzlich als Sonderedition in Form einer „Limited Steelbook Edition“ ausgewertet wird. Die ersten Produktvarianten sind auch schon vorbestellbar – Details liegen aber noch nicht vor. Vorbestellbar ist außerdem das „Titans of Cult“-Steelbook von „James Bond 007: Casino Royale“ (Bahamas, Großbritannien, Italien, Tschechien, USA 2006) und im Laufe des Nachmittags kommt auch noch das 4K-Steelbook von „James Bond 007: Goldfinger“ (Großbritannien, Schweiz, USA 1964) hinzu, welches mit einem Vorlauf von 3 Stunden zunächst exklusiv für Red Carpet-Mitglieder zur Vorbestellung freigegeben wird und später auch von allen anderen geordert werden kann. Eine 3D-Veröffentlichung auf Blu-ray Disc ist auch im UK (noch) nicht verfügbar. Eine Auswertung käme zumindest prinzipiell in Frage, schließlich wurde der Film nachträglich in 3D konvertiert und wird in eben dieser Form auch in den Kinos aufgeführt. Über erste Details zum Release - damals noch aus den USA - informierten wir Sie bereits vor knapp zwei Wochen. Dort deutet sich die Heimkino-Markteinführung des Films sogar schon am 21.12. an! (pf)
Weitere James-Bond-Filme mit Daniel Craig im Kaufhandel erhältlich:

Details
Story
 
4,3
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
4,3
3 Bewertungen mit Ø 4,7 Punkten
8,95 €
7,99 €
6,98 €
7,97 €
8,99 €
8,99 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
21,97 €
27,99 €
19,99 €
21,99 €
21,99 €
22,98 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten
24,86 €
27,99 €
20,97 €
21,99 €
24,98 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten
144,95 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
55,99 €
79,99 €
49,99 €
59,00 €
67,98 €

Details
Story
 
4,2
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
4,6
Extras
 
4,4
5 Bewertungen mit Ø 4,6 Punkten
8,41 €
7,99 €
6,98 €
7,97 €
8,79 €
8,79 €
13,99 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten
24,86 €
27,99 €
20,97 €
24,98 €
24,99 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten
96,95 €

Details
Story
 
4,2
Bildqualität
 
4,8
Tonqualität
 
4,6
Extras
 
3,4
117 Bewertungen mit Ø 4,3 Punkten
8,57 €
7,99 €
6,98 €
7,97 €
8,79 €
8,79 €

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
4,0
1 Bewertungen mit Ø 4,5 Punkten
21,99 €
21,99 €
20,97 €
21,99 €
22,98 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten
67,98 €

Details
Story
 
3,7
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,4
Extras
 
2,3
42 Bewertungen mit Ø 3,6 Punkten
8,95 €
7,99 €
6,98 €
7,97 €
8,99 €
8,99 €

Details
Story
 
3,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
4,0
1 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten
24,86 €
27,99 €
20,97 €
22,98 €
24,99 €

Details
Story
 
3,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
4,0
1 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten
89,97 €
37,00 €
Ab 2. Dezember 2021 erstmals auf Ultra HD Blu-ray:


zum Forum
30.09.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Auch bei uns steht am Samstag der Kinobesuch an und wir sind schon sehr gespannt. Fürs Heimkino werden wir wohl zu einer UHD-Ausgabe greifen. Mal sehen, was uns da dann so alles geboten wird.
cheesy
01.10.2021 um 06:03
von cheesy
#13
Am Wochenende geht es auf alle Fälle ins Kino und wenn der Film erscheint wird es definitiv eine UHD werden die ich mir zulege, ich bin schon sehr gespannt darauf.
Matrix1968
01.10.2021 um 04:57
#12
Joah, eine normale Ultra HD Blu-ray wird gekauft. Aber wohl eher aus den USA, damit die zu den anderen Craig-Disks in meinem Regal passt.

@Michael_1976
Klar, kann man da noch einiges rausholen. Bei 35mm-Film ist in der Regel erst bei 5-6K Schluß, je nach Material geht sogar noch mehr und der Detailzuwachs ist entsprechend. "Goldfinger" schaut in 4K bei iTunes jedenfalls ziemlich gut und besser als die BD aus.
DaMikstar
01.10.2021 um 01:23
#11
Jetzt kommt der letzte Bond mit Daniel Craig endlich ins (Heim-) Kino. Da würde sich eine schicke Komplettbox doch gut machen. Ich werde definitiv warten.

PS: Goldfinger auf 4K ... Kann man aus diesen alten Filmen wirklich noch so viel rausholen? Und warum beginnt man dann nicht chronologisch mit "... jagt Dr.No"???
gelöscht
30.09.2021 um 23:28
von gelöscht
#10
Und nun regnet es Stuss im Plural. Wo genau sehen wir denn einen Zusammenhang zwischen unserem Bond und unseren Grünen? Und wer zum Teufel sind wir überhaupt, während wir unseren Bond zu Grabe tragen?
von Baron-B am 30.09.2021 22:04 Uhr bearbeitet
Baron-B
30.09.2021 um 22:03
#9
Bond wie wir Ihn kennen und lieben ist tot. Dieser Bond ist nicht nur ein Abschied für Daniel Craig....politisch nicht mehr korrekt genug für unsere Grünen Wähler....
jimmyfloyd
30.09.2021 um 21:08
#8
Bond-Fans haben den DB5 als Model eh schon lange... Seit Goldfinger DAS Bond Auto.
chaos
30.09.2021 um 18:31
von chaos
#7
@agentsands

Danke für den Hinweis! :D
order cancelled
Klinke
30.09.2021 um 17:00
von Klinke
#6
@agentsands
Das ist dreist. :D
Saphyrro
30.09.2021 um 15:21
#5
Der Aston kostet auf der offiziellen James Bond Seite einzeln und identisch übrigens 34,95 Pfund.
https://007store.com/products/james-bond-aston-martin-db5-no-time-to-die-official-007-store?_pos=25&_sid=26c8c81f4&_ss=r
agentsands
30.09.2021 um 15:03
#4
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 3,67 Punkte
13 Kommentare