James Bond 007 - Casino Royale (2006) (Neuauflage) Blu-ray

Original Filmtitel: James Bond 007 - Casino Royale (2006)

james-bond-007-casino-royale-2006-neuauflage-de-kauf.jpg
Verkauf:
3 Mitglieder verkaufen
Disc-Informationen
US-Kinofassung, Uncut, HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Russisch DTS 5.1
Tschechisch DD 5.1
Ungarisch DD 5.1
Polnisch DD 5.1
Thailändisch DD 5.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Arabisch, Chinesisch (traditionell), Griechisch, Hebräisch, Hindi, Indonesisch, Isländisch, Koreanisch, Kroatisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Serbisch, Slowenisch, Thailändisch, Türkisch, Tschechisch, Ungarisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.40:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
145 Minuten
Veröffentlichung:
01.03.2013
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
unbekannt
unbekannt
bewertet am 23.03.2013 um 22:57
#3
"Casino Royale" ist für mich der zweitbeste Bond mit Daniel Craig. "Skyfall" finde ich noch besser. Deshalb gibt es von mir "nur" 4 Punkte. Die Story ist sehr spannend und es gibt, so wie man es von James Bond Filmen gewohnt ist, genug Action.

Das Bild und auch der Sound sind wirklich top! Keine Mängel zu sehen.

Die Extras überzeugen ebenso voll und ganz. Hätten nur noch ein paar mehr sein können.

Insgesamt kann ich jedem James Bond-Fan den Film ans Herz legen! Sollte in keiner Sammlung fehlen!
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony BDP-S790
Darstellung:
Sony KDL-55HX755 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 13.03.2013 um 11:00
#2
Nachdem für Pierce Brosnan der letzte Vorhang als James Bond-Darsteller gefallen war, verfielen die Macher des 007-Universums nicht in blinden Aktionismus, sondern gönnten der Serie erstmals eine längere Drehpause, um sich grundlegende Gedanken darüber zu machen wie es mit dem britischen Vorzeigeagenten weitergehen und vorallem, wer künftig in dessen Rolle schlüpfen sollte. Eines stand jedoch schon vor einem weiteren Drehbeginn fest: auch das neuste Abenteuer war dazu verpflichtet, dem Publikum im Zeitalter der permanenten Reizüberflutung etwas besonderes zu bieten, etwas was womöglich auch neue Maßstäbe setzen sollte. Und klar war auch - jedes Bond Installment steht und fällt mit der Wahl des Hauptdarstellers. Also keine leichte Aufgabe für das Team von Produzentin Barbarba Broccoli.

2005 wurde man schließlich mit dem britischen Charakterdarsteller, Daniel Craig fündig, dessen Verpflichtung als neuer James Bond bei einigen Kritikern allerdings auf große Skepsis/Ablehnung stieß, zumal er auch bezüglich seines Erscheinungsbildes nicht gerade deren Erwartungen entsprach.

Kurzum: 2006 ging schliesslich ein Film an den internationalen Kinokassen an den Start, der dem Publikum ein völlig neues Bond-Feeling vermittelte. Die Handlung wurde dabei betont auf konventionell und realistisch getrimmt, wobei man sich deutlich am harten bzw. kompromisslosen Actionkino orientierte. Aufgrund der angestrebten Altersfreigabe, wurde allerdings auf allzu explizite Gewaltdarstellungen verzichtet. Stilistisch wirkte der Film jedenfalls erfrischend & dynamisch, fast hatte man den Eindruck, als hätten die Macher alles daran gesetzt, um so wenig wie möglich an vergangene Bond-Zeiten zu erinnern, weshalb dieser Schwenk natürlich auch seinen Preis einforderte...

Zwar wäre es etwas weit hergeholt wenn man hier von einem Anti-Bond-Film sprechen würde, denn der gewisse Glamour -Faktor ist geblieben und mit Eva Green konnte man Craig ein sehr gut performendes Bond Girl zur Seite stellen, was im übrigen auch auf seinen schmierig-unsymphatischen Gegenspieler Mads Mikkelsen, alias Le Chiffre zutraf. Doch wer mit "Casino Royale" etwa eine neue Charmeoffensive oder gar originelle Ideen erwartet hat, wurde mit einer kühlen Ernüchterung konfrontiert, aus der Daniel Craig als ein äußerst austrainierter Killer hervorging, der seine Feinde abfertigte und dessen Mimik manchmal an die eines verärgerten Katers erinnerte. Die menschlichen Züge, die ihm das Drehbuch dabei eingeimpft hat, wirkten bisweilen zu gewollt. Etwas mehr Lockerheit und eine kürzere Spieldauer wären an der Stelle nicht verkehrt gewesen.

Andererseits spiegeln Bondfilme auch immer ein wenig das Zeitgeschehen und Angesichts dessen Schnellebigkeit, erscheint die Interpretation des Hauptcharakters und die Ausarbeitung der Story durchaus einen Sinn zu ergeben. Betrachtet man den Film als eigenständiges Werk oder als Reset der Serie, so kann man "Casino Royale" als einen gelungenen und unterhaltsamen Startschuß, hin zu einer neue Bond-Ära bezeichnen, in der Daniel Craig als Neubesetzung weitaus besser agierte, als von vielen im Vorfeld vermutet wurde.

Bild & Ton: Das HD Bild der Fox-Scheibe ist bis auf ein paar wenige Außnahmen glasklar, wobei gerade die Aufnahmen bei Tageslicht (Montenegro/Venedig/Comer See) einen echten Wow-Effekt vermitteln. Aber auch bei den dunkleren Szenen begeistert der Transfer mit seiner sehr guten Grundschärfe und einer schönen Detailzeichnung. Ein Bild auf höchstem Niveau also.

Tonal hat die Neuauflage von Fox den DTS 5.1 Mix mit im Gepäck, der zwar nicht verlustfrei vorliegt aber dennoch mächtig Rumms hat und bei dem der Subwoofer ein ganz ordentliches Klanggewitter entfaltet. Was die Abmischung der Dialoge und Umgebungseffekte anbelangt, wird man adäquat bedient, gleiches gilt für die stimmige Synchro. Der Soundtrack wird erneut von David Arnold beigesteuert, der in bewährter Manier für die passenden Töne sorgt. Der Titelsong: "You know my name" stammt aus der Feder von Chris Cornell und dürfte beim Publikum ziemlich polarisieren.

Fazit: "Casino Royale", der beste Bond aller Zeiten?! - Nein, aber ein gelungener und überaus zeitgemäßer Neustart einer Kinolegende, in dem es Daniel Craig als 007 vermochte, ein großes Ausrufezeichen zu setzen. Die erstklassige Umsetzung der Blu ray Disc macht den Film darüberhinaus nicht nur für Bond-Fans zu einem sehenwerten Vergnügen.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Philips BDP7500B2
Darstellung:
Samsung UE-40C7700 (LCD 40")
gefällt mir
2
bewertet am 08.03.2013 um 15:14
#1
Der beste Bond-Film mit Daniel Craig nach Skyfall. Und endlich in der ungekürzten Fassung auf Blu-Ray. Es handelt sich aber nur um ca. 1 Sekunde, die in der deutschen Kinofassung gefehlt hat. Hier herrscht von der 1. bis zur letzten Minute Action und Spannung pur. Und mit Daniel Craig wurde der perfekte Nachfolger von Pierce Brosnan als 007 gefunden. Die Bild- und Tonqualität der Blu-Ray ist sehr gut. Die Extras sind ebenfalls sehr gut und sehr interessant und unterhaltsam. Klare Kaufempfehlung für jeden James Bond- und/oder Daniel Craig-Fan.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Samsung BD-E5300
Darstellung:
Samsung UE-32D4000 (LCD 32")
gefällt mir
1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

James Bond 007 - Casino Royale (2006) (Neuauflage) Blu-ray Preisvergleich

4,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
7,90 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
8,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
8,99 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
13,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
14,49 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
16,80 CHF *

ca. 15,32 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

6,21 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
3 Bewertung(en) mit ø 4,67 Punkten
 
STORY
4.3
 
BILDQUALITäT
5.0
 
TONQUALITäT
5.0
 
EXTRAS
4.3

Film suchen

Preisvergleich

4,98 EUR*
6,21 EUR*
7,47 EUR*
7,90 EUR*
8,98 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

105 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 102 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 4x vorgemerkt.