Comic Con 2009: Diesjährige Comic-Convention "leuchtet" weniger blau

 
1 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
15.07.2009
Comic-Con-2009-News.jpg
Die Home-Entertainment-Sparte steht im Mittelpunkt der diesjährigen Comic-Con, die vom 23. bis 26. Juli in San Diego, USA, stattfinden wird. Das Hauptaugenmerk wird jedoch, im Gegensatz zum letzen Jahr, aufgrund von Geldeinsparungen auf die gewinnbringendsten Genres verlagert: Science-Fiction, Horror und Animation. Leider wird keines der Studios eine Event-Vorführung starten wie in den letzen Jahren. MGM Home Entertainment zeigte beispielsweise auf dem Flugzeugträger-Museum USS-Midway den Film "Stargate: Continuum". Auch Warner präsentierte im Jahr 2007 den Film "300" im San Diego Pecto Park Stadium. Auch die Werbemaßnahmen für die Blu-ray Disc sind dieses Jahr an spezielle Titel gebunden. Warner wird eine BD-Live Community-Vorführung des Films "Watchman – Die Wächter" am 25. Juli starten. Diese richtet sich an Leute, die nicht selbst an der Comic Con teilnehmen können. Scheinbar sind auch keine großen Blu-ray Demonstrationen geplant, denn auch Sony ist in diesem Jahr nur mit High-Definition-Infostand vertreten. Auch von den Walt Disney Studios Home Entertainment, die im Jahr 2007 spezielle Features des Films "Pirates of the Caribben – Am Ende der Welt" vorgestellt haben, wird man keine große HD-Präsenz spüren. Die Zeiten, in denen man den Sieg der Blu-ray Disc über die HD-DVD ausgekostet hat, sind anscheinend vorbei. Denn der bloße Gewinn über die HD-DVD macht es laut Studioquellen weniger wichtig, das Format zu pushen: „Wir denken nicht, das es nötig ist, innovativ (spritzig) zu sein. Wir haben über eine Menge zu reden. Zack Znyder ist hier, er ist ein unglaublicher Format-Prediger. Es gibt eine Menge Fleisch, das man nicht anbrennen lassen braucht. Comic-Con Fans sind bereit, Blu-ray Fans zu werden - wir liefern ihnen ihre Lieblingsfilme und wollen, dass sie sie bestmöglich genießen“ sagte Kris Brown, Warner Vice President of Worldwide High-Def. Obwohl die Studios ihre Strategien geändert haben, um die Ausgaben rapide zu drosseln, unterstützen sie die Comic Con mit einem Haufen neuer Innovationen und Attraktionen - und die Investitionen sollten sich lohnen, da die Show bereits Wochen im Voraus verplant ist. Die Studios haben für die Comic-Con folgendes zu bieten: Paramount Home Entertainment wirbt bei den massenhaften Sci-Fi Fans mit den demnächst erscheinenden Kino-Sommerhits "Star Trek" und "Monsters vs. Aliens". Am Paramount-Stand können sich Fans im Inneren der Enterprise fotografieren lassen oder ein 3D-Foto mit B.O.B aus "Monsters vs. Aliens" machen lassen. Star Trek Fans können zusätzlich einen Original Kapitäns-Stuhl gewinnen. Bei Universal Home Entertainment dreht sich alles um die im Juli in den USA erscheinende Blu-ray des 3D-Animationsfilms "Coraline". Hier wird eine Podiumsdiskussion mit Filmemachern und den Synchronsprechern zum atemberaubenden 3D-Look des Films geboten. Darüber hinaus wird das Universal Street Team eine neue Web-basierte, interaktive 3D-Anwendung präsentieren. Damit ist es möglich, dass Hintergrundbilder aus dem Film "Coraline" ausgedruckt und vor einer Web-Cam plaziert werden können. Das Highlight bei Fox besteht aus zwei exklusiven Comic-Con Produkten in Verbindung mit den TV-Serien "Dollhouse" und "Futurama". Interessenten können die erste Staffel als DVD oder Blu-ray Box in exklusiver Comic-Con-Verpackung inkl. einem Schreiben von Dollhouse-Erfinder Joss Whedon (Firefly) erstehen und vorab bereits auf einer Website pre-ordern. Sony Pictures Home Entertainent und Imagine Entertainment werden ebenfalls Podiumsdiskussionen zu neuen DVD-Releases starten. (mk)
15.07.2009 - Kategorie: Allgemein

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Stimmt chinmpku du hast recht. Das hätt ich fast vergessen :) Endlich Bilder ich bin extrem gespannt die Konzepte waren ja schon genial und mit Cameron macht man eh nie was verkehrt :) Auch sehr Interessant wir dier Auftritt des neuen maincast von Smallville :) Alle neuen leute dabei!
Jazzboner
16.07.2009 um 10:19
#13
Und nicht zu vergessen: Screening von Avatar. Wünschte ich könnte dabei sein.
chinmoku
16.07.2009 um 10:09
#12
Wohoo Endlich wieder Comic Con!! Freaks, Nerds, Geeks, Otakus kommt aus euren Löchern es geht wieder ab :) Zu dumm das ich grad nicht in San Diego bin.
Jazzboner
16.07.2009 um 09:15
#11
Nachtrag:
Mist, ich hatte vergessen was iche igentlich sagen wollte.
Ich würde mir die Comic Con gerne mal ansehen. Diese Cons in USA sind eine Wucht, 2004 durfte ich an einer Games Conevntion in California teilnehmen,das war echt toll.
Die Amis haben da eine ganz andere "Kultur" und diese Cons machen einfach Spaß und sind ein richtiges Event, besser noch als unsere Messen hier. Mal davon ab soll San Diego selbst auch sehr schön sein... naja vielleicht ein ander mal.
kinokobold
16.07.2009 um 08:51
#10
Naja, was erwartet ihr? Das die Firmen bei der Wirtschaftslage unnötig Geld in sowas pushen?
Die Blu-ray läuft auch so nicht nur gut, sondern sigar mit jedem Tag besser. Ein Selbstläufer sozusagen und die Preise der BD-Player werden ja (zumindest in USA9 auch immer günstiger).
Wäre ich Geschäftsmann würde ich meine "Werbung" dahingehend auch runterfahren um mehr Gewinn einzustreichen.

Klar ist das berechnend, aber es geht halt ums Geld, nicht mehr und nicht weniger. DIe machen das doch nicht weil sie uns nur bespaßen wollen.
kinokobold
16.07.2009 um 08:49
#9
So ist das halt heutzutage...
flash77
16.07.2009 um 08:04
#8
Da sieht man mal wie eiskalt berechnend die sind. Früher wurde abwesenheit noch schön geredet. heute tut das niemand mehr
McFly
16.07.2009 um 06:44
von McFly
#7
Ich muss da nicht hin.
ib-76
16.07.2009 um 06:41
von ib-76
#6
@home-cinema-freak-steve

Das wird nie im leben passieren. Beim Media Markt und Saturn gibt es sogar noch VHS Rekorder ;-D
jamesholg
16.07.2009 um 06:15
#5
Das wäre ja mal wieder ein interessantes Event, alleine wenn man da liest was los ist rinnt einem das Wasser im Mund zusammen, leider bei unseren Nachbarn, hier in Österreich haben wir was solche Events anbelangt wie immer die lange Nase.
Matrix1968
16.07.2009 um 04:53
#4
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
1 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
13 Kommentare
Werewolf UE Box