HDMI – Eine Nummer kleiner

 
5 Bewertung(en) mit ø 4,60 Punkte
11.05.2009
HDMI-news.jpg
hdmi-typD.jpg
Bei stationären Geräten im Bereich der Unterhaltungselektronik gehört die HDMI-Schnittstelle mittlerweile zum Standard. Voraussichtlich wird es ab Herbst eine neue HDMI-Steckervariante geben, welche für den Einsatz bei mobilen Endgeräten gedacht ist. Die neue Revision wurde mit der Bezeichnung Type-D vorgestellt. Deren Steckergröße fällt deutlich kleiner aus, als der bekannte Typ-A Stecker und auch als der kompakte Typ-C Stecker. Trotz der Größenunterschiede verfügen alle drei Typen über 19 Pins. Einen solchen Mini-Stecker kennt man auch schon von der USB-Schnittstelle. Der kleine Micro-USB Anschluss hat sich schon bei vielen Geräten wie Digicams, Handys und MP3-Playern etabliert. Das erhofft man sich auch vom HDMI Typ-D Stecker. Da sich diese beiden Stecker-Typen von der Größe und Form ähneln, wurde bei der Entwicklung darauf geachtet, dass es nicht möglich sein wird, versehentlich einen USB-Stecker in eine HDMI-Buchse zu stecken oder auch umgekehrt. (ts)
11.05.2009 - Kategorie: Allgemein

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Das hört sich doch gut an.
Kann diese Art HDMI-Stecker zwar noch nicht gebrauchen, aber das wird sich mit der Zeit wohl ändern.
Tony Soprano
12.05.2009 um 10:17
#26
Da die ganzen HDMI Stecker miteinander kompatibel sind finde ich es schon sehr gut das der neue Mikro HD kommt, eröffnet neue Möglichkeiten für Geräte wie Handy's um HD zu Übertragen, gibt dann sowieso Adapter auf die jeweilige Größe.
Matrix1968
12.05.2009 um 05:18
#25
Ich warte erstmal ab
HitmanDessau
11.05.2009 um 20:39
#24
Finde die Idee auch gut, heißt ja nicht, dass ihr euch alle neue Geräte kaufen müsst, sondern ist ja für die mobilen Geräte gedacht, z.b. Handy,etc
jojo2351
11.05.2009 um 19:36
#23
Denen fällt auch immer wieder was neues ein! MAl abwarten ob und wofür das später wirklich sinnvoll ist!!
Sascha1280
11.05.2009 um 19:26
#22
Hey Leute... glaubt ihr wirklich das die neue PSP ein Bild über Hdmi ausgeben wird? Wäre zwar genial... aber ich glaube es kaum...
home-cinema-freak-steve
11.05.2009 um 18:09
#21
Ja für Digicams finde ich das garnicht mal so schlecht...
Allerdings glaube ich kaum das ein solcher Stecker auf Dauer hält. Nach einigen 100x rein und raus ziehen ist doch der HDMI Stecker oder die HDMI Buchse kaputt. Schon die normalen HDMI Stecker sind nicht unbedingt Stabil und auch nicht unbedingt dafür gedacht das man die Kabel oft an und abschließt... naja... wie immer erstmal anwarten ob sich in irgend einem Forum Jemand über den Mini-HDMI-Stecker beschwert :D
home-cinema-freak-steve
11.05.2009 um 18:05
#20
Gute Idee, bloß für mich erstmal weniger sinnvoll, da ich keine Lust habe, nur aufgrund kleinerem HDMI mir neue Geräte zuzulegen, aber für die Zukunft ne gute Entwicklung. =:)
Ares
11.05.2009 um 18:04
von Ares
#19
Ich find es schon sehr brauchbar!
Hoffe das wird Standard in allen mobilen Geräten. Einfacher geht es doch nicht, dann seine Kamera, Videokamera, Handy, Iphone an den TV anzuschließen. Natürlich dann mit 1080p Ausgabe...
KaneBlu
11.05.2009 um 17:57
#18
Ich kann die Meinung einiger hier überhaupt nicht nachvollziehen, niemand sagt, dass man durch die Einführung des Mini-Steckers nun neue Geräte kaufen soll. Der D-Stecker ist ausschließlich für den mobilen Einsatz (Handys, PSPs usw.) gedacht, wo der Typ A-Stecker schlicht und ergreifend einfach zu groß wäre.
Selbst wenn der Stecker bei etwas größeren Geräten wie Netbooks o.Ä. zum Einsatz käme, gibts immer noch einen Adapter für 1-2€ zu kaufen.

Von daher finde ich es einen Schritt in die richtige Richtung.
chive200
11.05.2009 um 17:43
#17
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 4,60 Punkte
26 Kommentare
Serpico 4K Steelbook