Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Star Trek: The Next Generation - Angriffsziel Erde Blu-ray

Original Filmtitel: Star Trek: The Next Generation - The Best of Both Worlds

Star-Trek-The-Next-Generation-Angriffsziel-Erde.jpg
Disc-Informationen
Uncut, HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
HD Keep Case im Schuber (meist nur bei Erstauflage)
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DD 2.0
Englisch DTS-HD MA 7.1
Englisch DD 2.0
Französisch DD 2.0
Italienisch DD 2.0
Japanisch DD 2.0
Spanisch DD 2.0
Untertitel:
Deutsch, Dänisch, Englisch für Hörgeschädigte, Finnisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.33:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
85 Minuten
Veröffentlichung:
04.12.2014
Serie abgeschlossen:
Nein
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 28.02.2020 um 09:22
#3
Lange ist es her das ich TNG gesehen habe, zuletzt auf DVD, da mir die Zeit für die komplette Serie fehlt habe ich mir ein paar der ausgekoppelten Doppelfogen zugelegt.

ANGRIFFSZIEL ERDE gehört zweifelsohne zu den herausragendsten Episoden der Serie und wartete seinerzeit mit einem tollen Cliffhanger auf. Auch wurden hier die Borg zur ultimativen Bedrohung ausgebaut, einen Status die Sie auch in den nachfolgenden Serien und Kinofilmen halten konnten. Die Episode wartet aber auch durch tolle Darstellerische Leistungen aus, zum einen natürlich die Transformation von Picard in Locutus - eine Storyline die später die Basis für den Kinofilm FIRST CONTACT legt. Zum anderen aber auch durch den neuen Commander Shelby an Bord der Enterprise, was zu einem tollen Konflikt mit Riker führt. Auch actiontechnisch war die Doppelfolge seinerzeit herausragend.

Allerdings sieht man heute auch dieser eigentlich tollen Doppelfolge das Alter an, das fällt vor allem bei den Effekten auf, die eher altbacken und absgetaubt wirken. Auch das 4:3 Format passt nicht mehr so wirklich zu den heutigen Sehgewohnheiten. Daher muss ich der Folge auch einen Punkt abziehen.

Was mir gut gefallen hat ist der Zusammenschnitt auf Spielfilmlänge ohne doppelten Intro. Insgesamt besitzt die BluRay auch eine ordentliche Bildqualität, wobei man auch hier nicht allzu hohe Erwartungen haben sollte. Die Effekte wurden gut in HD aufpoliert, so das man auch bei einzelnen Effektshots ein paar Details sehen kann, die früher verborgen blieben.

Vom Ton kann man logischerweise nicht allzuviel erwarten, was einfach auch in der Entstehungszeit der Synchro begründet ist. Das war schon auf DVD so und wird sich auch in zukünftigen Releases nicht mehr ändern lassen.

Die BluRay ist außerdem mit einem halbstündigen Feature zu dieser Doppelfolge ausgestattet, welches nochmal Retrosepktiv auf die Entstehung zurückblickt. Dazu ein Gag Reel und 2 Promo Spots. Ich habe offenbar die Zweiauflage erwischt, jedenfalls gibt es hier keinen Schuber mehr sondern nur noch ein normales KeepCase.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Sony UBP-X700
Darstellung:
Samsung UE-65H6470SS
gefällt mir
0
bewertet am 30.10.2013 um 11:34
#2
Dass diese Doppelfolge in Spielfilmlänge zusammengefasst und neu geschnitten wurde ist begründet. Sie ist eine der besten TNG-Doppelfolgen überhaupt, vielleicht die beste. Ein exzellentes Drehbuch und eine gute bis sehr gute Gastdarstellerin runden diese dramatische Borgstory ab.

Angesichts des Alters des Ausgangsmaterials ist die Bildqualität phänomenal gut. Die aufwändige Restaurierung hat sich eindeutig gelohnt. Eine fabelhafte Grundschärfe, gut abgestimmter Kontrast und natürliche Farben zeigen, was mit älterem Material möglich ist. Grandios.

Der englische Ton ist ebenfalls gut, auch wenn man natürlich kein Effektgewitter wie bei zeitgenössischen Produktionen erwarten sollte. Besonders während der Weltraumszenen wurde aber ordentlich Wumms reingelegt, es gibt einige Surroundeffekte. Ansonsten sind die Dialoge fehlerfrei abgemischt.
Erwähnenswert ist auch der eigens komponierte Score für diese Doppelfolge, der seinerzeit separat als CD veröffentlicht wurde.

Die Extras sind in Ordnung. Es gibt ein neues halbstündiges Feature mit vielen Beteiligten, u.A. Patrick Stewart und Jonathan Frakes. Besonders interessant fand ich die Aussagen von Shelby-Darstellerin Elizabeht Dennehy.
Außerdem gibt es ein kurzes Gagreel (nett) und zwei Teaser. Insgesamt ordentlich, wenn auch nicht überragend.

Überragend ist allerdings die Verpackung. Über die für sich allein genommen schon einwandfreie Amaray gibt es einen wunderbaren Pappschuber mit Aufklappteil, plus Klarsichtschuber.

Die ganze VÖ gab/gibt es für 9,99 EUR. Angesichts dieses Preis-/Leistungsverhältnis dürfte eigentlich niemand was zu meckern finden.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Philips BDP5200
Darstellung:
Sonstiges
gefällt mir
1
bewertet am 12.05.2013 um 20:59
#1
Neben den obligatorischen Folgen, die zusammengefasst "Angriffsziel Erde" heißen, sind noch ein Special von etwa 30min drauf und ein Gagreel Plus Trailer als Bonus mit dabei.

Insgesamt ein faires Angebot, auch wenn manchen der Sinn nach so einer Combo nicht erschließt, da die beiden Folgen in 2 Staffeln vertreten sind. ICh persönlich finde es praktisch, dass 2 der besten TNG-Folgen auf einer Disc zu finden sind.

Bildtechnisch schließt die Doppelfolge an Season 1 von Star Trek TNG an, der Schwarzwert und Kontrast ist insbesondere in den Weltraumszenen phänomenal, Filmkorn ist in den Live-Action-Szenen vorhanden, aber selten aufdringlich. Die Farben sind im Gegensatz zur DVD-Auswertung oder den Ausstrahlungen im Free-TV deutlich homogener und die Bildschärfe ist generell als Hervoragend zu bezeichen, wenn man von 3 Sekunden hochskalierten SD-Materiel absieht.

Tonal kann man von der BD allerdings nicht so viel erwarten, die Stereo DD-Spur kann leider in keinster Weise der englischen mithaltem, wäre allerdings auch nicht zu erwarten gewesen. Diei Dialoge sind auf jedenfall zu verstehen und die Effekte sind auch unaufdringlich gemischt.

Die BD ist auf jedenfall einen Blick wert, wenn man sich für generell für TNG und die Borg interessiert.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
Samsung PS-51D550 (Plasma 51")
gefällt mir
2
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Star Trek: The Next Generation - Angriffsziel Erde Blu-ray Preisvergleich

Gebraucht kaufen

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
3 Bewertung(en) mit ø 3,83 Punkten
 
STORY
4.3
 
BILDQUALITäT
4.3
 
TONQUALITäT
3.3
 
EXTRAS
3.3

Film suchen

Preisvergleich

amazon.de
8,49 EUR*
jpc
9,99 EUR*
cede
12,49 EUR*
1advd
13,80 CHF*
media-dealer
7,97 EUR*

Gebraucht kaufen

amazon.de
ab 4,45 EUR*
rebuy.de
5,29 EUR*
medimops.de
5,56 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Importe

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgender Fassung erhältlich:

Filmempfehlungen

Blu-ray Sammlung

73 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 70 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 3x vorgemerkt.