Neueste Kommentare - Blu-ray Filme

Auf dieser Seite finden Sie die 50 neuesten Filmkommentare.
geschrieben am 15.08.2018 um 18:58
So nun haben wir ihn zwei mal gesehen .... Nun, wie bei Amazon von einigen beschrieben, ist die Synchro nicht wirklich gut aber nicht ganz so grausam wie wir es aus den letzten Jahren schon erlebt haben, ich denke da nur an "Fürst der Dämonen" der wirklich Grottenschlecht synchronisiert war. .. Der Film braucht ein paar Minuten um in Fahrt zu kommen aber ab Mitte bis zum Ende hin unterhält er wirklich gut, und ist auch Handwerklich gut gemacht. Die Kritik bei Amazon "Effekte wie aus den 90igern" kann ich nicht nachvollziehen. An zwei oder drei Stellen kann man erkennen das es sich nur um eine ca. 6 Millionen Dollar Produktion handelt,aber im Vergleich mit dem Film "USS Indianapolis" mit Nicolas Cage zum Beispiel, ist das hier "Avatar" trifft auf "Augsburger Puppenkiste" .. Wer den Film mit Nicolas Cage gesehen hat, weiss was ich meine, und dieser Film hatte ein sechs mal so hohes Budget... Die Schauspieler sind gut besetzt, leiden aber in der Darstellung an der mittelmässige Synchro... Der Film ist ein Remake aus den 80igern, ebenfalls aus russischer Produktion.. Ich habe den Film im russischen Original gesehen, und bin mir nicht ganz sicher ob die deutsche Version der russischen Originalversion entspricht, denn einige Schnitte waren recht ruppig und nicht ganz so passend wirkend.. Allen in allem ein solider Film der Spass macht und unterhält, aber das liegt natürlich an der Sichtweise des Betrachters .. Note: -3 .. Mit besserer Synchro definitiv eine gut Note 2 ...
geschrieben am 15.08.2018 um 18:23
hammer film , jetzt fehlt nur WHITE SANDS
geschrieben am 15.08.2018 um 18:14
Ich glaube stark, das das ne Bootleg Version ist.
Hab das sowas über den Hersteller „läuten hören“.
geschrieben am 15.08.2018 um 17:35
Ich habe den Film gesehen:

Das französische Original gehört zu den Höhepunkten der Tour the Force Ära. Dieses US Remake ist eines dieser typischen nahezu 1 zu 1 Remakes, wenn man das Original nicht kennen würde, kann man sagen ist die spannung und Atmosphäre ganz gut auch geht es nicht gerade unblutig zur Sache, jedoch braucht er auch wie das Original Zeit um zur Sache zu kommen, erst nach der ersten halben Stunde wird der Film merklich interessanter, Der Cast macht ebenfalls seine Sache ganz ordentlich, aber ich kenne halt das Original und da verliert dieses Remake. Trotz der Blut geht der Film nicht annähernd so schonungslos und so heftig wie das Original ab, und auch wenn der Cast ganz ordentlich ist, erreichen beide auch nciht annähernd das Level von Alysson Paradis und Beatrice Dalle aus dem Original. An sich kann ich sagen, wer das Original nicht kennt und es nicht ganz so heftig mag, dann dann kriegt man hier einen ganz ordentlichen Home Inavasion Film, für alle anderen bleibt beim Original. Definitiv der bessere Film trotz nahezu 1 zu 1.

6/10 Punkte

Original: 10/10 Punkte
geschrieben am 15.08.2018 um 16:29
Ist definitiv gekauft. Einer meiner Lieblings Elvis Filme.
geschrieben am 15.08.2018 um 15:40
Freue mich sehr auf den dritten Detective Dee aus der Filmreihe in 3D.
3D wurde beim zweiten wirklich gekonnt und sehr effektvoll eingesetzt - mit das beste was es in 3D gibt.
Der dritte Teil wird sofort bei erscheinen gekauft!
geschrieben am 15.08.2018 um 14:26
Hier der Link zu Live-Bildern aus dem Forum:
http://www.bluray-disc.de/forum/steelbooks-deutschland/147901-die-unendliche-geschichte-steelbook-3.html#post6029674

Habe mir das Steelbook diese Woche auch zum gleichen Preis wie "Cineast aka Filmnerd" gegönnt ;-)
geschrieben am 15.08.2018 um 13:46
Spannend inszeniert, elegant abgefilmt, aber auch ein bisserl konfus.
geschrieben am 15.08.2018 um 13:37
Mr. Fox war schon ein Knaller... da bin ich auch hier dabei!
geschrieben am 15.08.2018 um 13:30
Das Steel, das hier für rund € 8 zur Sammlung kam und mit mattem Front- und Backcover kommt, wird von einer J-Card umschlossen, die unverklebt ist und vorn unten überlappt und dort die FSK-Kennzeichnung aufnimmt. Das eigentliche Backcover besteht aus einem reinen Motiv.
Innen findet sich ein doppelseitiger schwarz-weißer Innendruck.
geschrieben am 15.08.2018 um 13:26
Das Mediabook kommt mit Hochglanz-Front- wie Backcover und weist auf letzterem die Limitierungsnummer aus - in meinem Fall ist dies die 1168/3000.
Innen ruhen die BD auf der Rückseite des Front- und die DVD auf der Rückseite des Backcover.
Der Buchteil umfasst 24 Seiten und beinhaltet eine Filmbesprechung von Jonas Hoppe und ein Deadline-Interview mit dem Regisseur. Es ist zudem ansprechend bebildert. Außerdem liegt als Gimmick ein (natürlich zusammengefaltetes) Poster zum Film bei.
geschrieben am 15.08.2018 um 13:23
Dank Müller-Aktion für weniger als € 14 zur Sammlung gekommen.
Die FSK-Kennzeichnung erfolgt auf der zu entfernenden Schutzfolie.
Dem Backcover vorgelagert ist auf ein gesondert abnehmbares Backcoverbild mit den Disc-Infos, hinter welchem sich das eigentliche Backcover ergibt, welches ich sehr schick finde.
Front- und Backcover kommen in Buchoptik und Haptik.
Auf der Rückseite des Frontcovers befinden sich die BD, wahrend die DVD auf der Inneseite der Rückseite untergebracht ist.
Der "Buchteil" beinhaltet eine exzellente Filmbesprechung von Stefan Jung, tolle Filmszenenfotos und weitere Infos.
Insgesamt ein exzellentes Mediabook.
geschrieben am 15.08.2018 um 13:16
Berserker Pilze verleihen auch übermenschliche Kräfte... siehe VIKINGS.
geschrieben am 15.08.2018 um 12:40
Danke für die gute Review. Jetzt kommt der Film doch in die Sammlung. Nun muß ich mich nur noch zwischen Mediabook und Steelbook entscheiden.
geschrieben am 15.08.2018 um 12:31
Preislich nun absolut überzogen. Aber wer diese Edition haben will, der wird auch diesen zahlen.
Für mich kommt diese Edition absolut nicht in Frage.
geschrieben am 15.08.2018 um 10:19
Die sensationell getrickste Fortsetzung des Actionthrillerhits, die - was extrem selten vorkommt - besser ist als der brillante erste Teil. Mit 2 Oscars prämiierter Genre-Meilenstein, der Arnie eine 12-Mio.-Dollar-Gage bescherte.
geschrieben am 15.08.2018 um 09:37
Ich hab mir gestern den 1. Teil bei MM geholt, ich wollte mir noch 3, 4 und 5 bei Media Markt holen. Aber leider waren die Teile nach 4 tagen schon ausverkauft :( Den 5. Teil hab ich glücklicherweise bei Müller bekommen die hatten aber 3 und 4 auch nicht da, mir wurde gesagt man sie bestellen. Naja, muss ich jetzt leider warten bis Media Markt 3 und 4 irgendwann rein bekommen. Echt blöd sowas!
geschrieben am 15.08.2018 um 08:52
Historische Serien mag ich sehr gerne. Werde ich mir demnächst via Sky ansehen und dann entscheiden ob sie zur Sammlung kommt. Tendiere hier aber eher dann zu einer Komplettbox.
Nur Stereo ist aber schon recht schwach, gerade bei solchen Genres, Wo immer etwas klappert und rasselt ;-)
geschrieben am 15.08.2018 um 08:48
Lange nichts mehr interessantes gesehen mit Clive Owen.
Bin hier mal gespannt wie die Produktion geworden ist. Sci-Fi-Thriller sind eigentlich ne gute Mischung. Das Steelbook sieht auch gut aus.

Bis Ende Oktober wird sich preislich auch noch was tun ;-) Zumal es auch nicht exclusiv ist.
geschrieben am 15.08.2018 um 08:43
Kenne die Serie noch garnicht. Muß mir mal bei Gelegenheit ein oder zwei Teile ansehen und dann entscheiden. Wird dann aber eher gestreamt und dann eventuell eine Komplettbox gekauft.
geschrieben am 15.08.2018 um 08:40
Die Story klingt interessant und der Trailer macht ebenso neugierig, bin hier mal gespannt ob beides dann auch für den ganzen Film zutrifft. Wird mal ein Aktionskandidat bzw. auch gebraucht gekauft oder geliehen.
geschrieben am 15.08.2018 um 00:13
Tolles Steelbook, das vorne wie hinten eine Randprägung hat und auch ist vorne der Titel geprägt und hinten der Rahmen und das Bild. Endlich wieder mal ein schönes Steelbook.
geschrieben am 15.08.2018 um 00:10
Catgirl: Schöner als diese Future Pak können Steelbook\'s kaum sein !
geschrieben am 15.08.2018 um 00:08
Leider sind bei mir schon 2 Metal Packs verbeult angekommen. Einmal wegen der Amazon Verpackung und das andere mal von der Prodution her. Letztere habe ich behalten, da wohl alles schon ausverkauft ist und ich nicht weiß, ob die neuen besser sind. Trotzdem schön lackierte Teile !
geschrieben am 14.08.2018 um 22:28
@BigT Der Code war nur gestern, am 13.08. wieder gültig. Bei NX-01 hat es offenbar auch funktioniert.
Aber keine Sorge, die nächste Gelegenheit bei Thalia kommt aber mit Sicherheit. Es gab diesen Sommer schon mehrfach Rabatte sogar bis zu 20%.
geschrieben am 14.08.2018 um 22:26
Ok, nun bin ich eines besseren belehrt worden. Man kann nicht alles wissen ;-)

Das schlimme ist, "ES", "Gladiator" und "Justice League" habe ich sogar in der Sammlung.
Der Kauf fand aber statt, als ich noch keinen TV mit Dolby-Vision hatte ;-)
geschrieben am 14.08.2018 um 21:28
Für 33 Euro beim Gönn-Dir-Dienstag zugeschlagen.
geschrieben am 14.08.2018 um 20:23
Story klingt ganz nett und auch den Trailer mag ich, werde ich auf alle Fälle mal im Auge behalten.
geschrieben am 14.08.2018 um 20:22
Oh mein Gott, schon der Trailer zeigt mir das dies nicht wirklich mein Humor ist, den werde ich pfleglich auslassen.
geschrieben am 14.08.2018 um 20:20
Den Film werde ich mir weder im Kino ansehen, noch kaufen, eine Sichtung schließe ich aber nicht aus.
geschrieben am 14.08.2018 um 19:01
Da kann ich die Live Box der Preisüberwachung ja wieder deaktivieren. Das funktioniert auf dieser peinlichen Seite ja immer noch nicht. Scheint ja alles scheissegal zu sein. Haut mir wieder prompt alle Titel rein mit Wunschpreis erreicht. Was für ein armseliger Auftritt!
geschrieben am 14.08.2018 um 16:28
Kommt der "Super Duper Cut" eigentlich komplett in Deutsch Synchronisiert oder mal wieder "Scheiß drauf" auf den deutschen Kunden?
geschrieben am 14.08.2018 um 14:33
Finde ich auch, seine M:M Filme werden immer besser. Bin auch beeindruckt aus dem Kino gekommen.
geschrieben am 14.08.2018 um 14:05
Irgendwann wird s nur noch 16,99 kosten Matrix.
geschrieben am 14.08.2018 um 13:44
Wenn das Steelbook unter €20.- kostet dann gerne, sonst kaufe ich mir nur die normale Version.
geschrieben am 14.08.2018 um 13:42
Story klingt gut und Clive Owen geht für mich auch immer, wird wohl gleich bei Veröffentlichung gekauft.
geschrieben am 14.08.2018 um 13:36
Auf die Serie bin ich auf alle Fälle schon mal sehr gespannt, auch der Trailer kann was.
geschrieben am 14.08.2018 um 13:14
@Skyfall bei mir kommt das der Code nicht gültig ist.


Der Gutschein SOMMER18 ist lediglich bis zum 09.07.2018 gültig gewesen.
geschrieben am 14.08.2018 um 08:50
@Sawasdee1983: Danke, ihr macht damit einigen hier sehr glücklich!!!
geschrieben am 14.08.2018 um 08:39
@all: ist jetzt freigeschaltet. Das System hat es etwas durcheinander gebracht weil es angeblich erst in 2 Wochen in den Verleih geht und Verkauf war halt eher.
geschrieben am 13.08.2018 um 23:54
Habe ich bereits bei Release getan @Rightniceboy, bis jetzt keine Reaktion. Wer weis was hier noch alles für Fehler im Laufe der Zeit auftreten. Ist recht nervig, zumal vorher alles funktionierte.
geschrieben am 13.08.2018 um 23:38
Boah ist der Streifen mies gealtert. Keine Whnung ob ich damals sternhagelvoll war, aber nach erneuter Sichtung muss ich sagen: was für ein Mist. Stallones Dredd kommt recht cool rüber, aber das rettet den Film auch nicht mehr und das Ende ist ja der Lacher schlechthin: Lasst die Klone raus, kaum raus schon kaputt, was hab ich gelacht über diesen Unsinn.
geschrieben am 13.08.2018 um 22:12
So ganz gefällt mir dieses Steelbook nicht. Hätte es lieber wie die anderen in Schwarz gehalten mit Logo. Habe es trotzdem erstmal vorbestellt und werde es bei Nichtgefallen zurückschicken.
geschrieben am 13.08.2018 um 21:12
Schon merkwürdig: die eigenen Filme haut Universal aktuell mit Atmos- (Pacific Rim Uprising) oder DTS:X- (Jurassic World) Tonspuren raus, sobald das Filmchen aber von Paramount kommt, gibt es nur tonale Billigkost.
Da bei diesem Film aber so oder so kaum etwas gesprochen wird, kann man einfach auf die wohl sehr gute, englische Atoms-Tonspur umschalten.
geschrieben am 13.08.2018 um 20:14
Film wird zwar eher für meine Frau gekauft, aber aufgrund der Musik von Abba habe ich auch den ersten Teil genossen.
geschrieben am 13.08.2018 um 19:58
Tolles Steelbook mit Rand und Titelprägung.

Hier der Link ins Forum:
https://bluray-disc.de/forum/topic/147574-the-mermaid-2d-3d-steelbook/?page=2
geschrieben am 13.08.2018 um 19:54
Der Trailer macht einen sehr guten Eindruck. In Spanien soll die Serie ja der Renner gewesen sein.
geschrieben am 13.08.2018 um 19:17
Da hier keine Angaben zum Inhalt der Bonus-Disc zu finden sind:

- ...und gefährlich (5:43 min.)
- Top Crews (6:40 min.)
- Reiseleiter (5:47 min.)
- Opera-tion Turandot (4:15 min.)
- Faktisch unmöglich (5:59 min.)
- Stunts (30:20 min.)
* Reiseflughöhe
* Ein Kampf in der Oper
* Mission: Versenken
* Das Auto
* Run-Con
- Schnitt! (7:17 min.)
- Variation eines Themas (4:50 min.)
geschrieben am 13.08.2018 um 19:09
ist das ein neuer Trend? im Kino geiler Atmos Sound und auf BluRay dann billige DD5.1 Tonspur? (wie bei GeoStorm zB)
geschrieben am 13.08.2018 um 17:51
Die vorläufigen Cover (meist ans Kinoplakat angeleht) der Marvel und Star Wars Steelbooks sehen irgendwie immer besser aus als das finale Cover.

Blu-ray Film Tipp

Story
 
2,6
Bildqualität
 
4,6
Tonqualität
 
4,2
Extras
 
2,8
27 Bewertung(en) mit ø 3,5 Punkten

Film suchen