Eraser Blu-ray

Original Filmtitel: Eraser

Eraser-DE.jpg
zu meiner Filmliste hinzufügen zu meiner Merkliste hinzufügen
zu meiner Bestellliste hinzufügen zu meiner Suchliste hinzufügen
Verkauf:
1 Mitglied verkauft
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, HD Sound (englisch)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DD 5.1
Englisch Dolby TrueHD 5.1
Englisch DD 5.1
Französisch DD 5.1
Italienisch DD 5.1
Spanisch DD 5.1
Portugiesisch DD 2.0
Japanisch DD 5.1
Untertitel:
Deutsch, Französisch, Spanisch, Chinesisch (traditionell), Dänisch, Finnisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Norwegisch, Schwedisch; Englisch für Hörgeschädigte
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-25 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.40:1) @24 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
115 Minuten
Veröffentlichung:
12.04.2013
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 18.10.2018 um 19:55
#25
Story: Typische 90 Jahre Arnie Kost. Immer sehr unterhaltsam und voller Action, aber auch oft sehr unrealistisch und abstrus. Wieso trifft nie jemand "Arnie" und er alles beim ersten Schuss. :-) Die Story ist unterhaltsam, aber schnell vorhersehbar.

Bild: Durchgehend etwas Bildrauschen und recht matte Farben

Ton: Gut verständliche Sprachausgabe, allerdings hat mit die Power in den Actionszenen gefehlt. Außerdem recht frontlastig.

Extras: keine vorhanden, kein Wendecover
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
bewertet am 20.12.2017 um 16:07
#24
Typischer 90er Jahre Look, spektakuläre und abwechslungsreiche Action, simple Story und noch spannend. Das sind die Actionfilme der alten Schule. Da stört es auch nicht, dass manche Effekte mittlerweile überholt wirken.

Bild und Ton sind eine deutliche Verbesserung gegenüber der DVD. Durchaus Blu-ray und gute 4 Punkte würdig.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Player:
OPPO BDP-103EU
Darstellung:
Epson EH-TW7200
bewertet am 09.09.2017 um 12:57
#23
Arnie mal wieder in Action. I Love it.

Die Story ist durschnittlicher spaß, es macht laune Arnie wieder in Action zu sehn. Das Bild ist leicht unscharf, an den Rändern in der Computerraumscene sieht man es deutlich. Der Sound ist meines Erachtens vollkommend ausreichend, die stimmen sind sehr gut zu hören und selbst der sub hat seine freude dran.

Im großen und ganzen ein kleiner feiner Actionspaß mit dem guten alten Arnie für zwischendurch
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Player:
Samsung BD-F7500
Darstellung:
Samsung UE-48H6470SS (LCD 48")
bewertet am 18.01.2016 um 08:37
#22
Ich weiß, die Story ist zwar nicht die innovativste, das Bild ist zwar besser, aber eben nur knapp besser als die der DVD und der Sound nutzt moderne Surroundanlagen wenig bis gar nicht aus. Dementsprechen fällt auch meine Bewertung aus. Auch aufgrund der fehlenden Extras (nicht eimal ein kleines Trailerchen) eine eher lieblose Konvertierung von Warner, auch wenn der Film schon ein paar Lenze am Buckel hat.
Aber eben trotzdem wurde ich gut unterhalten und fühlte mich wieder in meine Jugend zurückversetzt als ich Arnie-Filme förmlich verschlang.
Eraser ist halt ein Film bei dem es heißt: Nicht viel nachdenken sondern genießen und zwar Action alter Schule wie´s mir schon früher gefallen hat und wie´s halt früher war. Mir hat´s gefallen und man sollte sich auch nicht immer die Filme anhand Bewertungen kaufen, denn dann wäre dieser bei mir auch durch den Rost gefallen. Trotzdem hat´s mir gefallen - gegen storymässig leichtere Kost mal zwischendurch ist eben nichts einzuwenden - schön wars, die guten alten Zeiten halt.
Story mit 3
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
Samsung UE-46D7090 (LCD 46")
bewertet am 28.03.2015 um 13:17
#21
John Kruger ist Marshal beim Zeugenschutz, der in eine Verschwörung eines großen Waffenherstellers gerät und eine Frau schützen muss.

Eraser ist beste, geradlinige Action mit Arnold Schwarzenegger. Die Story ist an manchen Stellen vielleicht etwas vorhersehbar, trotzdem macht der Streifen einfach Spass.

Die Bildqualität ist wie für Katalogtitel von Warner nicht perfekt, allerdings grundsätzlich wirklich gelungen. Der deutsche Ton überzeugt ebenfalls.

Extras fehlen in jeder Form.

Eraser ist ein guter Schwarzenegger Actioner, der in jede gut sortierte Genre Sammlung gehört. Bis auf das fehlende Bonusmaterial gibt die Blu-ray keinen Grund zur Klage.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
bewertet am 11.01.2015 um 13:47
#20
John Kruger ( Arnold Schwarzenegger ) arbeitet beim Zeugenschutzprogramm. Er ist zuständig dafür, wichtigen Zeugen eine neue Identität und Sicherheit zu geben. Dafür löscht er ihr bisheriges "Leben" bzw. Identität aus.
Lee Cullen ( V. Williams ) arbieitet für einen großen Waffenhersteller, der gerade eine geheime Superwaffe für die Regierung entwickelt. Cullen ermittelt für das FBI und als durch sie herauskommt, dass die Firma die Waffe an die Russen verkaufen will, ist ihr Leben in Gefahr. Kruger muss sie fortan bis zur Verhandlung beschützen und hat dabei nicht nur die mächtigen Kriminellen gegen sich, sondern auch noch korrpute Kollegen aus den eigenen Reihen.

Eraser aus dem Jahr 1996 ist ein toller Actionthriller, der auch heute immer noch begeistert.
Der Film ist kein reiner Actioner, sondern eher ein Katz- und Mausspiel- / Verschwörungssthriller mit einigen sehr guten Actionszenen, für die mit Arnold Schwarzenegger einer der Besten für diesen Bereich verpflichtet wurde. Für die damalige Zeit waren die Effekte und die Action auf höchstem Niveau und ich finde, sie funktionieren auch heute noch gut und machen Spaß. Vor allem, wenn die Impulswaffe im Einsatz ist ;-). Diese kommt allerdings leider nur gegen Anfang und im großen Finale zum Einsatz.
Die Flucht aus dem Flugzeug, die Schießerei im Zoo und der finale Showdown am Hafen sind die Actionhighlights des Films. Viele Explosionen, schöne Schießereien, ordentliche Härte und einige gut platzierte Oneliner sorgen dafür, dass Eraser ein absolut kurzweiliger und sehr gelungener Actionthriller mit einem tollen Arnie zu besten Zeiten ist. Der überzeugt natürlich, wie gewohnt. Mit Vanessa Williams ist auf weiblicher Seite was fürs Auge dabei und sie macht ihre Sache auch sehr gut. James Caan gibt hier einen Topbösewicht und Gegenspieler ab. Schauspielerisch, wie auch storytechnisch überzeugt Eraser auf ganzer Linie und bietet, wie gesagt, hochwertige Actioneinlagen. Ich habe den Film jetzt bestimmt gute 15 Jahre nicht mehr gesehen und musste den irgendwann in der Sammlung haben. Topkauf und ein Film, der mir immer noch viel Spaß macht.

Das Bild ist weitgehend solide und auf gutem DVD Niveau. Für richtiges HD Feeling ist es zu weich und es gibt einige Unschärfen. Leichtes Grieseln ist wahrzunehmen. Insgesamt 3,5 Punkte

Der Ton könnte etwas kräftigeren Bass haben und wirkt zudem leicht frontlastig.

Extras gibt es leider gar keine.

Fazit: Klasse Actionthriller aus den 90ern mit Arnie in Bestform. Klare Kaufempfehlung nicht nur für Arniefans!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Player:
Darstellung:
( 11")
bewertet am 04.06.2014 um 08:35
#19
Story: einer der schwächeren Arnie-Filme, aber trotzdem immer noch ein Arnie Film, daher solide 6 Punkte. [ The last Stand hat mir übrigens besser gefallen, um einen ganz neuen Arnie zum Vergleich heranzuziehen ]

Ton (gehört englisch Dolby trueHD): ein paar Split Surround Effekte, viele Explosionen - ganz nett. Aber nicht im Ansatz mit einem aktuellen Mehrkanalmix vergleichbar.

Bild: hatte mich von den 3,8 im Schnitt hier zum Kauf verleiten lassen. Hat sich nicht gelohnt, daher auch die 2 Punkte. Okay, ein alter Backkatalog-Titel, ein alter Transfer. Aber dennoch "HD" ist das nicht im Ansatz. Mir ist keine Sequenz im Kopf, die auch nur entfernt wirklich HD gewesen wäre. Wegen der deutlich höheren Auflösung ist die Kompression sauberer und die Kantenschärfe höher als auf der DVD - aber das war's auch schon. Klare Nicht-Kaufempfehlung für Leute, die die DVD im Regal haben.

Extras: nööö
Story mit 3
Bildqualität mit 2
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
Player:
Samsung BD-C6900
Darstellung:
Sony VPL-VW10HT
bewertet am 28.05.2014 um 13:00
#18
Eraser ist guter Actionkracher mit Arnold Schwarzenegger. Die Story ist gut und überzeugt mit Spannung und Action. Das HD Bild der Bluray ist oberer Durchschnitt aber alle mal besser als die DVD. Der Dolby Digital 5.1 Ton ist zwar kein HD Warner üblich, aber klingt gut. Extras sind leider keine vorhanden. Blurayhülle ist leider auch diese billige mit den Löchern. FSK Flatschen ist aufgedruckt :-(
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Panasonic TX-P55VTW60 (Plasma 55")
bewertet am 17.02.2014 um 19:35
#17
Actionkracher mit arni in der hauptrolle, der von anfang bis ende richtigen spaß machte.bild und der sound bekommen von mir knapp 4 punkte.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Epson EH-TW5910
bewertet am 24.07.2013 um 14:21
#16
Wußte gar nicht mehr, daß Arnie doch noch ein Thriller der Extraklasse hingelegt hat, der nicht nur durch das obligatorische Retroflair der 80er seinen Charme entfaltet und Erinnerungen an Alkoholikagetränkte VHS Abende hochspült, sondern vor allen Dingen durch zeitgemäße Action überzeugen kann, die auch den Vergleich mit dem Unterhaltungswert der allermodernsten Blockbuster, nicht scheuen braucht.

Ob Arnie mit Eraser ein Bewerbungsvideo als Präsident der USA abliefern und deshalb noch mal das Beste aus sich rausholen und ins günstigste Licht rücken wollte, sei einmal dahingestellt.
Fakt ist aber, daß Eraser mit allen Zutaten gesegnet ist, die für das Erfolgsrezept eines zeitlosen Actionreißers benötigt werden: Ein übergroßer Held, eine zu beschützende Maid, Fließbandaction am Rande der Ironie, lockere Sprüche und stetig wechselnde Locations, unterlegen eine Story, in der das Böse auf höchster politischer Ebene seine Machenschaften treibt. Die abschließende Vendetta ist aus diesem Grunde daher eine doppelte Wohltat.

Selbst die CGI Effekte (Krokodile, Flugzeug) wirken heute noch frisch wie am jüngsten Tag und brauchen sich auch 17 jahre nach ihrem Erscheinen nicht hinter hyperrealistischen 4K48fps verstecken.
Im Gegenteil wirkt die Hetzjagd auf Arnie und seine Kronzeugin, deren Stil entfernt an den Redfortklassiker Die 3 Tage des Condors erinnert, wohltuend altmodisch spannend, für Arniefilme fast schon unerhört komplex und kann gegenüber heutigen Produktionen sogar damit punkten, daß man im Showdown tatsächlich noch den Überblick behält und nicht den roten Faden im Getöse des Effektgewitters verliert.

Einzig und allein an den Größen der Detonationen läßt sich ein gewißer Zahn der Zeit nicht verleugnen. Waren die vor ein paar Jahren noch alle handgemacht, kommen aktuelle Filme ohne ein ins unendliche potenziertes, computergeneriertes Flammeninferno wohl nicht mehr aus...
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Panasonic PT-AE3000E
bewertet am 18.06.2013 um 08:07
#15
Cooler Schwarzenegger Streifen, den man sich immer wieder mal ansehen kann...
Technisch im Rahmen.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
Player:
Pioneer BDP-51FD
Darstellung:
Pioneer PDP-LX5090H (Plasma 50")
bewertet am 08.06.2013 um 19:38
#14
Sehr guter Schwarzenegger Film. Gucke ich mir immer gerne mal wieder an und wird nie langweilig. Auswertung auf BD ist recht gut gelungen wie ich finde, auch wenn er mit vielen neuen Veröffentlichungen nicht mithalten kann. Extras wurden wohl versgessen und Warum Warner es immer noch nicht geschafft hat ein Wendecover zu verwenden und diese wabbeligen Hülen verwendet bleibt mir einfach ein Rätsel.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
Player:
Philips BDP7500B2
Darstellung:
Philips 52PFL7404H (LCD 52")
bewertet am 20.05.2013 um 03:07
#13
Mir hat " Eraser " mal wieder richtig gut gefallen und genau deshalb gibt es für die Story auch 4,5 Punkte die ich aufgerundet habe. Arnold Schwarzenegger ist hier in guter Form, vielleicht auch noch in sehr guter Form und kommt meiner Meinung nach auch sehr sympathisch rüber. " Eraser " bietet genau des was der Zuschauer von Arnold Schwarzenegger oder vom Action Genre sehen will und zwar: Grosse Waffen, jede Menge Actionszenen und natürlich noch coole Sprüche.


Das Bild schwankt für das Alter von gut auf sehr gut und ist auf jeden Fall besser als auf der DVD, die ich jetzt endlich loswerden möchte. Der Ton ist ebenfalls sehr gut, obwohl ich es hin und wieder mal, als etwas zu leise empfunden habe. Extras hat man von Warner Brother hier leider keine spendiert bekommen. Jetzt freue ich mich noch auf " End of Days " und " The Last Stand ", der bereits vorbestellt ist. Von mir gibt es hier eine klare Kaufempfehlung!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
Player:
Samsung HT-C6930W
Darstellung:
Toshiba 55WL863G (LCD 55")
bewertet am 12.05.2013 um 11:53
#12
Guter, solider Schwarzenegger mit einem überragenden James Caan als Fiesling! Bild und Ton oberer Durchschnitt, Extras gibbet´s keine...
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
LG 37LH3000 (LCD 37")
bewertet am 05.05.2013 um 18:13
#11
Der charismatische Schauspieler Arnold Schwarzenegger ist in diesem von mir schon x mal gesehenen Aktion-Film sehr cool und überaus sympatisch von seiner besten Seite zu sehen.
Der gut inszeniert Konventionelle 90er Jahre Actioner zeigt allerdings eine sehr vorhersehbare Handlung, macht aber durchaus richtig Spass.
Das Bild präsentiert sich überraschend gut, so fehlt es allerdings über weite Strecken an der richtigen Detailzeichnung.
Und wie bei Warner üblich ist der Deutsche Ton nur in 5.1 vorhanden, dieser klingt jedoch recht ordentlich und hat dafür auch den nötigen Wumms in peto.
Extras gibt es keine bzw. vermisse ich auch nicht.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
Player:
Samsung BD-C8200
Darstellung:
Samsung UE-40D5700 (LCD 40")
bewertet am 04.05.2013 um 23:07
#10
"Eraser" gehört zu den letzten großen Arnold Schwarzenegger Filmen vor seiner Karrierepause als Goveneur und zeigte ihn nochmal richtig in Action und körperlicher Bestform. Leider ging es ja anschließend etwas bergab was die Filme anging, so das "Eraser" vielleicht der letzte richtige Arnold-Actionkracher alter Schule ist, vorerst jedenfalls.

Die Story ist nicht komplex, aber mit Politik-Verschwörungselemente n doch einwenig anders als die 80'er Jahre Actionfilme von früher. Dennoch schlagen vor allem die Actionszenen in die klassische Kerbe: Arnold alias John Kruger ist ein Einzelgänger und bester Mann in der Truppe, quasi die One-Man-Army wie man es von Arnie kennt. Neben flotten Sprüchen, kracht es vor allem beim Katz und Maus Spiel, inbs. wenn die modernen Railguns zum Einsatz kommen. Zwar sind die Effekte aus heutiger Sicht nicht immer ganz up-to-date (Stichwort Alligatoren), aber lässt sich hinwegsehen. Arnie ist der Showrunner, auch wenn sich die Nebendarsteller wie James Caan nicht verstecken brauchen.
Fazit: Klasse Action-Thriller im Stil der 80'er/90'er Jahre mit einem top-aufgelegten Arnold Schwarzenegger in Bestform. 5/5

---
Warner veröffentlicht diesen Backkatalogtitel nach langer Zeit endlich in Deutschland. Leider recht lieblos ohne Extras oder einem aktuellen Transfer.

Das Bild ist zwar schon besser als eine DVD, aber nur marginal was Farben und Kontraste anbelangt, die Schärfe ist kaum besser. Ein HD-Gefühl kommt nur sehr selten auf, so das man hier lediglich von einem durchschnittlichem Bild sprechen kann. 3/5

Beim Ton siehts einwenig besser aus, aber nur marginal. Bei einigen effektlastigen Szenen (Flugzeugsprung) klang es auch einwenig kratzig. Dialoge und Co. sind dafür klar verständlich, einige Surround-Effekte sind auch dabei. 3,5/5

Extras Fehlanzeige, nichtmal ein Menüs gibts... .-( 1/5
Story mit 5
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
Player:
Philips BDP3300
Darstellung:
Philips 52PFL5605H (LCD 52")
bewertet am 03.05.2013 um 02:41
#9
Nach dem der Film mit einem guten Preis in die Läden gekommen ist, habe ich ihn gekauft um meine Sammlung zu komplettieren.
Arnie in Bestform, so wie man das in den 90ern gewohnt war. Es mag sein, das die heutigen Maßstäbe bedeutend höher sind aber damals war es gute Unterhaltung und heute macht es einfach Spass sich den Film noch mal anzusehen.
Die BD-Umsetzung ist gelungen.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
Player:
Panasonic DMP-BDT234
Darstellung:
Sony KDL-46EX725 (LCD 46")
bewertet am 28.04.2013 um 09:05
#8
Ich finde der Film ist ein solider Action Kracher und nachdem ich ihn zufällig in der Müller Aktion entdeckt hatte habe ich gleich mal meine DVD gegen die BD eingetauscht.
Bild und Ton (Englisch Dolby True-HD) sind meiner Meinung nach sehr gut auf BD ungesetzt worden. Auf jeden Fall eine klare Steigerung zur DVD.
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
Player:
Sony BDP-S790
Darstellung:
Sony KDL-52W4000 (LCD 52")
bewertet am 27.04.2013 um 11:19
#7
Der vollständigkeit halber mit in der Sammlung eingefügt. Bild okay, Ton geht so, Extras 0 !!! Arni in bestform !
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
Player:
Samsung BD-P1580
Darstellung:
Benq W700
bewertet am 25.04.2013 um 17:54
#6
Von der Story her bekommt man genau das, was man bei einem 80er/90er-Jahre-Arnold-Schwarz enegger erwartet ! Dazu noch eine hübsche "Co-Schauspielerin" ... passt also. Leider ist der Ton nicht sonderlich überragend (da hätte man kräftiger abmischen können). Das Bild weiß aber defintiv auf Blu-Ray-Niveau zu überzeugen ! Leider sind keinerlei Extras vorhanden (ich bekomme den einen Punkt, den ich vergeben habe aber nicht mehr weg). FAZIT: für Fans sicher ein Pflichtkauf, für alle anderen kein "must have" !
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
( 11")
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Eraser Blu-ray Preisvergleich

7,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
8,97 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
8,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
8,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
8,99 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
11,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
11,99 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
16,80 CHF *

ca. 14,70 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
14,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

5,29 EUR *

Versand ab 3,99 €

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
25 Bewertung(en) mit ø 3,17 Punkten
Eraser Blu-ray
Story
 
4.4
Bildqualität
 
3.7
Tonqualität
 
3.6
Extras
 
1.0

Film suchen

Preisvergleich

7,98 EUR*
8,97 EUR*
8,99 EUR*
8,99 EUR*
8,99 EUR*

Gebraucht kaufen

5,29 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Importe

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgenden Fassungen erhältlich:

Blu-ray Sammlung

563 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 560 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 18x vorgemerkt.