Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Fast & Furious: Hobbs & Shaw Blu-ray

Original Filmtitel: Fast & Furious presents: Hobbs & Shaw

Hobbs.jpg
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, Film enthält Szene/n nach dem Abspann, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch Dolby Atmos
Deutsch Dolby TrueHD 7.1
Englisch Dolby Atmos
Englisch Dolby TrueHD 7.1
Englisch (Hörfilmfassung) DD 2.0
Türkisch DD 5.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Türkisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.39:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
136 Minuten
Veröffentlichung:
12.12.2019
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 13.06.2022 um 16:16
#10
Was hatte der Film für ein Potential. Zwei Darsteller die zur aktuellen Creme de la Creme der Actionelite gehören und dazu ein Regisseur der auch punkto Action durchaus Erfahrungen gesammelt hat. Leider ist das Ergebnis gesteckt an die Erwartungen doch eine herbe Enttäuschung geworden. Die Grundidee eines Virus das die Menschheit zu töten droht und nur von zwei Kontrahenten die sich nicht leiden können wiedergewonnen werden kann hätte ich noch gekauft. Das aber ein Hi-Tech Bösewicht beiden das Leben schwermacht, der in seiner Inszenierung schon sowas wie ein Super Villain aus dem Marvel Universum ist, ist mir zu übertrieben. Bisher brauchte das Fast & Furious Frnachise solche Gimmicks nicht, aber mittlerweile driftet man hier ja auch zusehends in die Comic-Ecke ab.
Leider ist auch der Humor oftmals zu brachial. Hätten nicht ein paar markige Oneliner hin und wieder gerreicht? Hier wird aber dermaßen mit der Brechstange versucht, das ganze als lustige Actionkomödie zu vermarkten, dass einem schlecht wird. Vanessa Kirby als Schwester von Shaw ist leider auch eine Enttäuschung, erinnerte mich immer an Lady Gaga. Leider ist der Humor am Ende noch nichtmal gelungen. Die Krone setzt dem dann auch noch der unpassende Auftritt von Ryan Reynolds auf, der 1:1 aus dem Deadpool Film stammen könnte, der oh Wunder auch vom gleichen Regisseur ist.
Kann denn am Ende wenigstens die Action punkten? JEIN. Man merkt dem Film leider an das er mit allem Mitteln auf eine Jugendfreigabe getrimmt wurde. So gibt es hier und da zwar ein paar nette kurze Fights, aber eigentlich immer harmlos. Auch der Showdown auf Samoa ist albern. Insgesamt wird hier einfach soviel Potential verschenkt das man weinen könnte. Dabei punktet der Film immerhin mit zwei bestens aufgelegten Hauptdarstellern. Wenn man den Film als unabhängigen Buddy-Movie betrachtet und alles andere ausblendet - vor allem Logik und Inhalt - kann man mit viel Bier noch halbwegs einigermaßen Spaß haben. Mit viel guten Willen für die beiden Hauptdarsteller insgesamt aber gerade mal noch Durchschnitt 3/5.

--
Bildqualität der Blu Ray geht absolut in Ordnung. Sehr gute Schärfe, kräftige Farben. Der Sound hämmert ebenfalls ordentlich. Extras hat Universal ebenfalls reichlich spendiert.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony UBP-X700
Darstellung:
Samsung UE-65H6470SS
 
gefällt mir
0
acc
bewertet am 17.05.2022 um 07:35
#9
Absolut Top .
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
gefällt mir
0
bewertet am 15.11.2021 um 22:37
#8
Fast & Furious: Hobbs & Shaw, das erste Spin-Off der Fast-and-Furious-Reihe, bietet Action, Stunts und jede Menge Humor über satte 136 Minuten und weiß den Zuschauer zu begeistern.

Technisch verpasst die Blu-ray-Disc in allen Bereichen nur knapp die Referenz, denn was Universal Pictures hier zu bieten hat, kann sich wirklich sehen und vor allem hören lassen. Die Dolby-Atmos-Tonspur mit deutscher Synchronisation präsentiert sich nahezu perfekt, was dem Heimkino-Zuschauer absolutes Horvergnügen bereitet.

Extras zum Film werden ebenfalls reichlich geboten - und das komplett in HD mit deutschen Untertiteln! Somit werden alle Informationen rund um den Hauptfilm in bestmöglicher Qualität auf der blauen Scheibe präsentiert.

Wer die Fast-and-Furious-Reihe bereits in seiner Blu-ray-Disc-Sammlung hat, dem kann ich diese Blu-ray-Disc uneingeschränkt empfehlen. Wendecover: vorhanden
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony BDV-N5200W
Darstellung:
 
gefällt mir
0
bewertet am 06.10.2021 um 16:03
#7
Hobbs & Shaw ist ein unterhaltsames und witziges Actionfeuerwerk. Dwayne Johnson und Jason Statham bilden eine amüsante Combo, die es richtig krachen lässt und ordentlich Sprüche raushaut. Fühlte mich wirklich gut unterhalten, obwohl die Story nicht wirklich was hergibt.

Das Bild ist eine Wucht. Extrem detaillierte Schärfe und tolle Farben. Beim Sound wäre sicher noch mehr möglich gewesen.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
 
gefällt mir
0
bewertet am 24.03.2020 um 19:51
#6
Hobbs und Shaw sind zurück, um die Welt zu retten. Diesmal müssen sie einen gefährlichen Virus aus Shaws Schwester, der MI6-Agentin Hattie extrahieren und dafür sorgen, dass dieser der Terrororganisation Eteon nicht in die Finger fällt. Denn diese wollen einen neuen Supermenschen schaffen, eine Mischung aus Mensch und Maschine, und schrecken nicht vor einem Genozid zurück. Supersoldat Brixton, ein Paradebeispiel eines solchen Supermenschen, soll das Virus beschaffen und Hobbs und Shaw vorzugsweise rekrutieren... oder halt beseitigen.

Bereits die Inhaltsangabe zeigt, dass zwischen dem ersten "The Fast and Furious" und dem aktuell ersten Spin-Off-Film Welten dazwischen liegen. Was als realistischer Autorenn- und Tunerfans-Film begann entwickelte sich schon in den Sequels immer mehr zum Fantastischen hin. Prinzipiell muss man sagen, dass "Hobbs & Shaw" durchaus actionreiches Popcornkino bieten, weshalb man es aber immer noch im FF-Universum laufen lässt, erschließt sich nicht. "Over the top" war noch nie so passend anzuwenden, gepaart mit einem Terminator-Elba und einem sehr vorhersehbaren Plot tun ihren Rest. Für mich ein recht kurzweiliger Actionkracher im Mittelbereich ohne großen Nennwert.

Beim Bild kann man nicht wirklich etwas negatives sagen. Einige Effektaufnahmen scheinen mir nicht so gestochen scharf ausgefallen zu sein, ansonsten genau das, was ich von einem HD-Medium erwarte.

Die deutsche Tonspur bietet eine gute Abmischung. Erfahrungsgemäß gehen Dialoge bei solchen Filmen während der Effekt- oder Musikwiedergabe gerne mal unter, das ist hier nicht der Fall. Im Vergleich zur englischen Tonspur fehlt aber noch etwas Pfeffer. Die englische Tonspur kling kräftiger und dynamischer.

Extras sind zwar reichlich vorhanden, leider viele auch nur mit einem "Promo-Charakter". Sehr informativ ist dagegen der Audiokommentar. Es bleibt auch weiterhin unverständlich, weshalb die Labels ihre Extras so zerstückeln. Aus den 13 kurzen Features hätte man genausogut ein langes "Making-of" oder "Hinter den Kulissen" machen können. Schön für Sammler, Universal hält auch weiterhin am Wendecover fest.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT374
Darstellung:
Panasonic TX-P42GW20
gefällt mir
1
bewertet am 19.01.2020 um 05:51
#5
Meine Erwartungen waren recht groß und ich wurde nicht enttäuscht. Ich hatte tierisch viel Spaß bei dem Film, okay die Story ist flach wie Brot und nur dafür dafür jede Menge Sprüche und Action reinzubrigen aber das funktionierte wirklich super. DIe Streitdialoge zwischen Rock und Statham sind klasse und jeder für sich agiert mega coool und das obwohl so unterschiedlich wie nur irgendwie möglich dargestellt werden. Die Action an sich ist sehr gut, wobei man erkennt dass man bei den Fights einige härtere Sachen rausgenommen hat und Knackgeräusche wie z.B. beim Brechen eines Genicks fehlt. Aber ansonsten macht die Action spaß. Klar maßlos over the top so dass man diese null ernst nehmen konnte aber ich habe dabei gut gelacht. Vanessa Kirby fügt sich klasse in die Truppe rein und metzelt sich ebenfalls gekonnt durch die Menge. Sie hat eine tolle Ausstrahlung und zeigt ebenfalls tolle Kampfszenen. Idris Elba naja klassischer Klischeebösewicht. Etwas anstrengend war der Gastauftritt von Ryan Reynolds, der war recht albern, der Auftritt von Kevin Hart dagegen fand ich super.
Das Ende schreit dann auch noch nach Fortsetzung. Hoffe da kommt noch mehr.
Das Bild ist sehr gut, tolle Details wie einzelne Haaren und Poren sind jederzeit sichtbar. Filmkorn gibt es nicht und die Farben sind sehr gut.
Beim englischen Ton ist alle Umgebungsgeräusche und Score wunderbar kraftvoll, die Dialoge dagegen etwas leise abgeschmischt. Musste ständig nachkorrigieren.
Als Bonusmaterial gibt es ca. 80 Minuten an Mini Features, aber trotz der Masse an Features dauert keines Länger als 5 Minuten und ist auch sehr oberflächlich gehalten mit viel Selbstbeweihräucherung.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
gefällt mir
0
bewertet am 31.12.2019 um 15:12
#4
Ich kann dem Film nur zu Gute halten,dass er sich von der dämlichen Auto-Action der Hauptreihe wegbewegt und mehr auf Faustkämpfe setzt,die aber leider trotzdem ziemlich verschnitten wurde.Da frage ich mich,wofür man Stunt Coreographer David Leitch als Regisseur ins Boot geholt hat,wenn man ihn gar nicht sein Können unter Beweis stellen lässt.
Das Fehlen von Vin Diesel und Co. samt Familiengeschwafel tut gut,aber dafür werden die Charaktere auch hier nicht interessanter gestaltet.
Die Chemie zwischen Statham und Johnson stimmt zwar,aber das rettet den Film auch nicht,wenn dann am Ende nur ein kleiner Teil der Gags zündet.Schade,eigentlich mag beide gerne.Vanessa Kirby kann hier ebenfalls nichts rausholen.
Dieses übernatürliche Element um Idris Elba hätte man komplett weglassen können.
Holt Dave Bautista ran und schon kann man einen glaubwürdigen 2 gegen 2 Kampf darstellen.
Ich dachte,dass ich wenigstens mit dem Spin Off Spaß haben könnte,aber er ist auch nicht besser als die nervige Hauptreihe,von welcher er sich abkapseln möchte.
Ich gebe Hobbs and Shaw 2,5 Punkte.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony UBP-X700
Darstellung:
Samsung Q70R
gefällt mir
0
bewertet am 29.12.2019 um 16:14
#3
Mir hat der film sehr gut gefallen, reichlich action und coole sprüche.bild war sehr gut,ton muss ich den vorschreibern recht geben ,für dolby atmos ,relativ harmlos ,da hat man schon viel besseres gehört!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
Player:
OPPO BDP-105D EU
Darstellung:
Sonstiges Epson EH-TW 9300
gefällt mir
0
bewertet am 19.12.2019 um 05:48
#2
Das hat nichts mehr mit Fast zu tun und das schlimme, es geht weiter. Es werden weitere Teile angekündigt.

Story: geb ich 2 aber auch nur, weil die Action gut umgesetzt wurde, aber auch ziemlich übertrieben zum Teil. Anspielung auf alte F&F gab es auch, wie auf die Serie GOT's. Aber diese gewollte Komik war nicht auszuhalten, deshalb wollte ich auch mehrmals den Film unterbrechen was ich aber doch noch keinem Film angetan habe.

Bild: War astrein.
Ton: war in Ordnung. Sub hatte gut zu tun. Nur die Rears kamen zu wenig in Einsatz.
Extras: Habe ich nicht geschaut. Das Hauptleiden hat mir gereicht und war froh als er aus war und ich dir Disk entnehmen konnte.

PS: hatte die 3D Version vorbestellt aber nach Sichtung des Trailer zum Glück wieder abbestellt. Denn ich denke 3D hatte den Film nicht gerettet.
Story mit 2
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
gefällt mir
1
bewertet am 16.12.2019 um 15:08
#1
Selten so einen schlechten Film gesehen. Klar darf man bei F&F nicht viel erwarten, aber hier finde ich keine Worte mehr. Bild ist super, aber der Ton, da fehlt es vorne und hinten an Tiefgang. Der Subwoofer hat zwar zu tun, aber da wo man es erwartet kommt.....fast nix und das bei einer Dolby Atmos Spur. Für aktuell 16.99€ eine bodenlose Frechheit!
Story mit 2
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Sony X800M2
Darstellung:
JVC DLA X500
gefällt mir
1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Fast & Furious: Hobbs & Shaw Blu-ray Preisvergleich

18,80 CHF *

ca. 18,67 EUR

Versand ab 12,00 €

Gebraucht kaufen

ab 4,40 EUR *

versandkostenfrei

7,50 EUR *

Versandkosten unbekannt

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
10 Bewertung(en) mit ø 4,05 Punkten
 
STORY
3.6
 
BILDQUALITäT
5.0
 
TONQUALITäT
4.3
 
EXTRAS
3.3

Film suchen

Preisvergleich

amazon.de
9,36 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
jpc
9,99 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
thalia.de
10,29 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
mytoys
10,49 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
conrad
10,99 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
für 9,36 EUR versandkostenfrei Reminder (vor)bestellbar / wieder auf Lager JETZT SUCHEN BEI

Gebraucht kaufen

amazon.de
ab 4,40 EUR*
icon-chart-negativ.svg
icon-shopping-cart.svg
filmundo
5,99 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
medimops.de
7,50 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

189 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 186 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 10x vorgemerkt.