Blu-ray Forum → Sondereditionen auf Blu−ray und 4K Ultra HD Blu−ray → Mediabooks • Digibooks → Mediabooks • Digibooks • National

DE - Oliver Stone Collection - Filmconfect Essentials (Mediabook)

Gestartet: 12 Aug 2016 21:30 - 6 Antworten

#1
Geschrieben: 12 Aug 2016 21:30

gelöscht

Avatar gelöscht

Im September startet das Label Filmconfect eine neue Mediabookreihe die sich Filmconfect Essentials nennt.
Der erste Titel am 30.09.2016 wird die Oliver Stone Collection (JFK, Platoon, Wall Street) sein.

Datenbank: https://bluray-disc.de/blu-ray-filme/oliver-stone-collection-filmconfect-essentials-limited-mediabook-edition-blu-ray-disc
#2
Geschrieben: 15 Aug 2016 14:58

Christian1982

Avatar Christian1982


Redakteur Filmdatenbank
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
ostallgäu
Forenposts: 12.806
Clubposts: 6
seit 13.05.2008
Sony KDL-46HX755
Panasonic DMP-B500
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
56
Bedankte sich 4956 mal.
Erhielt 7121 Danke für 4014 Beiträge


Bei amazon.de wurde nun das Cover in normaler und schräger Ansicht hochgeladen.



#3
Geschrieben: 28 Aug 2016 12:59

Ghost Rider

Avatar Ghost Rider


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Forenposts: 15.763
Clubposts: 1.752
seit 19.06.2009
Sony BDP-S350
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
75
zuletzt bewertet:
The Grey - Unter Wölfen
Bedankte sich 7396 mal.
Erhielt 2911 Danke für 1930 Beiträge
Ghost Rider sucht die Predator century 3 Cinedition DVD Box

Es gibt Gerüchte, dass Filmconfect hier einen besseren deutschen Audiomix nutzen wird.

http://cinefacts-forum.kino.de/245215-platoon-oliver-stone-neuauflage-filmconfect-eure-hilfe-ist-erforderlich-3.html
#4
Geschrieben: 01 Okt 2016 12:14

pygospa

Avatar pygospa


Serientäter
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Bremen
Forenposts: 1.663
Clubposts: 317
seit 28.12.2014
Medion MD 30771
LG BP420
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
280
Steel-Status:
Bedankte sich 1370 mal.
Erhielt 1663 Danke für 897 Beiträge
pygospa In nen Bottich gefallen & als gelbe Plastikfigur rausgekommen?!

Heute hat mich der Postmann wachgeklingelt und hatte mein Amazonpäckchen mit diesem Film, so wie dem anderen der Reihe, https://bluray-disc.de/forum/collector-books-deutschland/139135-de-butch-cassidy-und-sundance-kid-filmconfect-essentials-mediabook.html, dabei.

Zunächst einmal fällt sofort auf, dass die Verpackungen im BluRay-Format (G2) sind, also eigentlich keine - bzw. für Mediabooks in einer untypischen Größe daherkommen. Vom Material her sind sie ansonsten aber vergleichbar, d.h. dicker Karton (anders als bspw. diese Mediamarkt-Digibook Reihe (z.B. https://bluray-disc.de/blu-ray-filme/riddick-ueberleben-ist-seine-rache-limited-edition-media-book-blu-ray-disc), die fälschlich als Mediabooks verkauft wurden). Die Filme sind in einer C-Card eingelegt, die bei der Oliver Stone Collection mit runden Tesas oben und unten befestigt wurde, welche sich aber gut lösen ließen. FSK-Logo ist auf der C-Card, die Rückseite hat die Filmzusammenfassungen aller drei Filme, sowie die technischen Infos. Nimmt man die Banderole ab, wird man von einem fast Textlosem Backartwork begrüßt (lediglich die Filmlogos und Copyrights sind sehr klein im unteren Viertel gedruckt, stören aber garnicht - sondern passen eigentlich, recht gut zu einer typischen Filmverpackung. Leider wird man auch von einem blauen Streifen begrüßt :confused:

Dadurch das die Cover ansonsten überwiegend schwarz gehalten sind, fällt es nicht ganz so negativ auf, durchbricht aber - wie so oft - doch ein wenig die Stimmung und Wirkung der Cover, was mir nicht gefällt.

Durch das dicke Booklet von 40 Seiten (der andere Film ist in einem deutlich dünnerem Mediabook), zuzüglich der drei Poster wirkt das Mediabook sehr gequetscht - zwar wurde bei den Postern mit einem dünneren Tray gearbeitet, trotzdem wirkt der Buchrücken ausgebeult, weil das Buch nicht so schließt, wie es sollte, und die elastischen Falzstellen am Cover nicht nach innen sondern nach außen biegen.

Auch sonst lässt die Produktion zu Wünschen übrig. Es gibt sichtbare im Spiegellicht sichtbare Kratz-/Schleifspuren, und die Oliver Stone Collection ist bei mir mit winzigen Klebe(?)-Spritzern übersäht, die zwar, wie die Kratz-/Schleifspuren optisch nicht auffallen, wenn man sie nicht ins richtige Licht dreht und genau hinguckt, aber sich dennoch deutlich erfühlen lassen. Ähnlich verhält es sich im inneren: Die Buchseiten sind alle genäht, was ich positiv finde - aber durch die Nähung sind viele Papierfussel entstanden, die überall auf den schwarz gehaltenen Seiten sichtbar sind.

Ansonsten ist das Booklet sehr dick und informativ. Zunächst kommt ein 38-seitiger Essay von Prof. Dr. Marcus Stiglegger, welches sich mit dem gesamten frühen Machwerk von Oliver Stone auseinander setzt und sich nicht nur auf die 3 vorliegenden Filme beschränkt. Dieser ist gespickt mit Filmszene, als auch Behind the Scenes Bildern, sowie sehr vielen original Zitaten von Stone. Danach folgt ein winziger Absatz über Stiglegger selbst, und dann bekommen Oliver Stone, Michael Douglas, Charlie Sheen, Willem Dafoe, Kevin Costner und Darryl Hannah nochmal jeweils eine eigene Seite. So sind dann auch die vorne angegebenen 40 Seiten untertrieben - 46 habe ich gezählt - und zwar reine Textseiten, ohne Vorsatzblätter, Cover, etc (mit denen kommt man auf satte 52 Seiten). An Information fehlt es nicht, und diese wird wahrscheinlich auch qualitativ hochwertig sein (habe sie bisher nur überfolgen). Aber auch hier wieder Produktionsmängel - mein Rücksatzblatt ist geknickt und und hat auch einen Stoßschaden (ist wohl mit der Kante irgendwo gegen gekommen). Schade!

Die Disks sind einmal vorne mit einem normalen Stern und hinten mit diesem "Kick-Flipp-Verfahren" übereinander gelagert, und haben als Diskartwork jeweils das Bild, das für jeden Film auch auf dem Cover zu finden ist. Die Poster sind von guter Papier und Druckqualität, und in A2(?) größe, also 3x3 gefaltet, ordentlich schwer und stabil, machen also gut was her, und zeigen jeweils die Original Kinoplakate.

Alles in allem bleibt zu sagen (nur bezogen auf das Äußere, die Filme habe ich natürlich alle noch nicht gesehen): Der Wille ist da, an der Umsetzung hapert es. Mehr als der blaue Balken (der ansonsten das einzige Manko wäre) stören mich die ganzen kleinen Mängel. Sicher sind sie relativ unscheinbar, aber sie sind nunmal da, sind im richtigen Licht sichtbar und auch ertastbar, und rauben deutlich die Freude an dem Produkt, dass ansonsten wirklich klasse umgesetzt ist. Ansonsten verdient die Reihe meiner Meinung nach - trotz G2 und fehlender DVD (was ich nicht als Manko sehe) den Namen Mediabook - sowohl Buchanteil ist klasse, als auch die Poster.

Für den Preis von 24€ wegen der Mängel gerade noch angemessen. Dafür bekommt man hier natürlich auch 3 Filme; bei den anderen Veröffentlichungen dieser Reihe würde ich aber nicht mehr als 20€ zahlen, bzw. vielleicht sogar warten, bis sie günstiger werden, und sie nicht direkt bei Release kaufen, sollten sich die Produktionsmängel nicht beheben. Ich weiß, dass ist natürlich meckern auf hohem Niveau, aber ich bin nun mal Sammler, und von Firmen wie Capelight, 84', Birnenblatt und Co. einfach besseres gewohnt. Und da diese Edition nunmal auf Sammler abzieht...

Es liegt übrigens noch ein Flyer bei, aus dem ersichtlich wird, dass die nächsten drei VÖs wohl "Wege zum Ruhm", "The Train" und "Duell am Missouri" sein werden - für alle drei gibt es jedenfalls Bilder vom Cover auf diesem Flyer.

Falls es jemand wünscht mache ich auch gerne Fotos (nur da hier eh bisher wenig los war, und das einen Aufwand darstellt, möchte ich den Aufwand nicht betreiben, wenn es eh keiner sehen möchte ;) ).
Sammlung | Suche | Tausche | Reviews

355 BDs
206 Steels: 4 BB, 55 FAC, 5 KD, 15 ML, 3 Mondo, 3 NM, 1 PA, 7 PArt, 2 SA, 16 Zavvi, 6 Box
64 MBs: 6 '84, 5 Birne, 19 Cape, 3 NSM, 6 Turb, 2 WV
46 Digis: 29 Book, 13 Pak, 4 Box
37 Keeps: 4 Slip, 1 NM, 4 O-Card, 4 PA, 3 SA, 4 Box
1 Future
1 Spin


#5
Geschrieben: 01 Okt 2016 18:57

ulf123

Avatar ulf123


Blu-ray Profi
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Forenposts: 359
Clubposts: 5
seit 26.12.2008
Samsung UE-65JS9090Q
Sony BDP-S350
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
6
Bedankte sich 73 mal.
Erhielt 103 Danke für 78 Beiträge


Ich würde mich über Fotos sehr freuen :cool:
#6
Geschrieben: 01 Okt 2016 19:01

BigHero6

Avatar BigHero6


Forenmoderator
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Ich würde auch gerne ein paar Fotos sehen. Vielen Dank.

Unterscheiden sich die Medien in Bild und Ton irgendwie von den bisherigen VÖ?
#7
Geschrieben: 01 Okt 2016 19:20

UrienRakarth

Avatar UrienRakarth


Blu-ray Profi
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Auch ich würde mich über ein paar Fotos des Mediabook sehr freuen.


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Sondereditionen auf Blu−ray und 4K Ultra HD Blu−ray → Mediabooks • Digibooks → Mediabooks • Digibooks • National

Es sind 104 Benutzer und 658 Gäste online.