Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → User Präsentationen von Filmsammlungen

[pygospa]'s kleine Sammlung

Gestartet: 31 Jan 2017 15:04 - 319 Antworten

#1
Geschrieben: 31 Jan 2017 15:04

pygospa

Avatar pygospa


Serientäter
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Bremen
Forenposts: 1.663
Clubposts: 317
seit 28.12.2014
Medion MD 30771
LG BP420
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
280
Steel-Status:
Mediabooks:
103
Bedankte sich 1370 mal.
Erhielt 1665 Danke für 897 Beiträge
pygospa In nen Bottich gefallen & als gelbe Plastikfigur rausgekommen?!

So, dann habe ich mich jetzt endlich mal dazu durchgerungen, hier auch mal einen kleinen Thread aufzumachen. Ich guck ja gerne immer bei den anderen, und gerade die Sammlungen von forenhase, schneijo, stonedm1980 oder Engelskind sind ja richtige grandiose Threads in denen man Stunden verbringen kann.
Meine Sammlung ist tatsächlich noch nicht sehr groß - gerade mal etwas über 200 Stück; aber bei mir kommt auch nicht alles in die Sammlung und das Budget ist leider auch nicht das größte. Ich denke aber, das ein oder andere feine Stück habe ich trotzdem, und vielleicht interessiert es ja jemanden, was sich bei mir so alles findet. Hinzu kommt, dass sie stetig am Wachsen ist.

Daher habe ich auch schon länger drüber nachgedacht, hier mal einen Thread zu starten, war aber bisher immer zu faul :o Anlass war dann, dass ich gestern und heute eh Fotos von drei Editionen machen wollte, und da dann die anderen drei auszulassen, die ebenfalls mit diesen angekommen sind, fand ich albern. Außerdem ist leider meine Festplatte mit der Excel-Tabelle alle meiner Filme abgeraucht :sick: und da ich die jetzt also neu anlegen darf, und damit sowieso dabei bin nochmal alle Filme aus dem Regal zu nehmen, kann ich die auch - wann immer ich dazu Zeit finde, die direkt ablichten. Wenn also ab jetzt was neues bei mir reinkommt, wird es ausgiebig abgelichtet und wann immer ich Zeit habe, kommt dann der "Backlog", also alles was schon da ist, nach und nach unter die Linse.

Ich hoffe übrigens, es ist ok, wenn ich für jede Edition einen eigenen Post verfasse, dann bleibt das ganze ein bisschen geordneter und man muss sich nicht durch allzuviele Bilder klicken (falls das nicht gewünscht ist, bitte hauen :D ).

Also hoffentlich kriege ich diesen Thread möglichst voll - den Anfang machen gleich 5 Filme von denen zwei gestern und drei heute per Post angekommen sind :)
Sammlung | Suche | Tausche | Reviews

355 BDs
206 Steels: 4 BB, 55 FAC, 5 KD, 15 ML, 3 Mondo, 3 NM, 1 PA, 7 PArt, 2 SA, 16 Zavvi, 6 Box
64 MBs: 6 '84, 5 Birne, 19 Cape, 3 NSM, 6 Turb, 2 WV
46 Digis: 29 Book, 13 Pak, 4 Box
37 Keeps: 4 Slip, 1 NM, 4 O-Card, 4 PA, 3 SA, 4 Box
1 Future
1 Spin


#2
Geschrieben: 31 Jan 2017 15:29

forenhase

Avatar forenhase


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Deutschland
Lauter-Bernsbach
Forenposts: 2.794
Clubposts: 3.033
seit 06.07.2009
Panasonic TX-P65STW60
Panasonic DMP-UB704EGK Ultra HD
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
446
Steel-Status:
Mediabooks:
2
Bedankte sich 8349 mal.
Erhielt 12561 Danke für 2770 Beiträge


Endlich!

Bin der erste der hier postet und bin sehr gespannt :thumb:

Grüße
#3
Geschrieben: 31 Jan 2017 15:32

pygospa

Avatar pygospa


Serientäter
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Bremen
Forenposts: 1.663
Clubposts: 317
seit 28.12.2014
Medion MD 30771
LG BP420
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
280
Steel-Status:
Mediabooks:
103
Bedankte sich 1370 mal.
Erhielt 1665 Danke für 897 Beiträge
pygospa In nen Bottich gefallen & als gelbe Plastikfigur rausgekommen?!

Als erstes kam gestern das lang ersehnte "Into The Wild" Fullslip aus dem Hause Steelarchive an. Eigentlich sollte das ja schon Ende des Jahres kommen, dann aber wurde das Vorbesteller-Datum auf unbestimmte Zeit verschoben, weil die Fullslips nicht den Ansprüchen genügt hatten und neu gemacht wurden.

Ich selbst habe den Film noch garnicht gesehen, war aber schon beim ersten Konzeptbild von Steelarchive absolut begeistert wegen des grandios schönen Covermotiv. Hier stimmt halt irgendwie alles: Der ins Motiv eingearbeitete Titel, das Motiv selbst, die Perspektive, die Farbgebung. Wow. Und da ich die deutsche Produktion von Fullslips a la Asia-Editions und Filmarena nur allzugerne unterstützen möchte, war eh klar, dass diese Edition mit in die Sammlung aufgenommen wird.

Wie toll das Endprodukt dann aber aussehen wird, hatte ich nicht vorhersehen können. Die gerpägten Akzente mit der entsprechenden Glanzlackierung sieht in echt noch mal ein ganzes Stück besser aus, als es mir auf den Fotos möglich war einzufangen. Klar, ist es immer noch nicht Messbar mit den asiatischen Editionen oder der Filmarena-Produktionen - und dafür dass es noch nicht mal ein Steelbook ist, mit 39,95€ dann auch ziemlich teuer. Aber es entwickelt sich in die richtige Richtung und ich bin sehr froh, das schöne Stück, dass mit 500 Kopien leider schon längst ausverkauft ist, in meiner Sammlung begrüßen zu dürfen.

Die Bestellung war übrigens ein kleiner Akt für sich. Wir waren gerade im Weihnachtsurlaub und es gab kein Internet, und das Handynetz war ebenfalls miserabel, und dann hat auf meinem iOS zunächst die Seite mehrfach fehler geworfen, und als es endlich ging, funktionierte das Ausschecken per PayPal nicht. Am Ende hat es meine Freundin bei sich und mit ihrem PayPal auschecken müssen. Ich hätte mich schwarz geärgert, wenn mir die entgangen wäre!

Sammlung | Suche | Tausche | Reviews

355 BDs
206 Steels: 4 BB, 55 FAC, 5 KD, 15 ML, 3 Mondo, 3 NM, 1 PA, 7 PArt, 2 SA, 16 Zavvi, 6 Box
64 MBs: 6 '84, 5 Birne, 19 Cape, 3 NSM, 6 Turb, 2 WV
46 Digis: 29 Book, 13 Pak, 4 Box
37 Keeps: 4 Slip, 1 NM, 4 O-Card, 4 PA, 3 SA, 4 Box
1 Future
1 Spin


#4
Geschrieben: 31 Jan 2017 17:38

pygospa

Avatar pygospa


Serientäter
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Bremen
Forenposts: 1.663
Clubposts: 317
seit 28.12.2014
Medion MD 30771
LG BP420
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
280
Steel-Status:
Mediabooks:
103
Bedankte sich 1370 mal.
Erhielt 1665 Danke für 897 Beiträge
pygospa In nen Bottich gefallen & als gelbe Plastikfigur rausgekommen?!

Weiter gehts mit einem Mediabook - gab es bei mir schon länger nicht mehr. Wollte ich mir eigentlich direkt nach erscheinen kaufen, aber da ich gegen Monatsende ein bisschen sparsamer sein musste, und andere Dinge da einfach wichtiger waren, konnte ich da erst jetzt zuschlagen. Auf den Film warte ich schon seit geraumer Zeit - als jugendlicher habe ich ihn mal während des Urlaubs beim Besuch von Bekannten in England gesehen, und - da mein Englisch nicht sehr gut war, nur die Hälfte verstanden. Seit dem habe ich diesen Film nicht mehr gesehen und ihn aber immer mal wieder im Hinterkopf. Endlich in einer tollen Version von Capelight für 25€ aus dem Saturn - also trotz zusätlicher UHD Scheibe völlig in Ordnung.

Dafür hat es eine aufwändige Lederoptik, und eine C-Card ermöglicht eine Textlose Rückseite mit zusätzlichem Artwork. Besonder begeistert bin ich von den zwei Scheiben vorne (BD + DVD), deren Diskartwork in der Halterung perfekt übereinander passt und mit dem Hintergrund unter dem Tray eine Einheit bildet. :thumb: Manchmal sind es halt die Kleinigkeiten... :D

Sammlung | Suche | Tausche | Reviews

355 BDs
206 Steels: 4 BB, 55 FAC, 5 KD, 15 ML, 3 Mondo, 3 NM, 1 PA, 7 PArt, 2 SA, 16 Zavvi, 6 Box
64 MBs: 6 '84, 5 Birne, 19 Cape, 3 NSM, 6 Turb, 2 WV
46 Digis: 29 Book, 13 Pak, 4 Box
37 Keeps: 4 Slip, 1 NM, 4 O-Card, 4 PA, 3 SA, 4 Box
1 Future
1 Spin


#5
Geschrieben: 31 Jan 2017 18:10

raylight

Avatar raylight


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Herzlich willkommen in der "Präsentations-Ecke" und Danke für die Pics von den Editionen. Das "187" er Mediabook gefällt mir. Vielleicht hole ich mir das dann auch.

Wegen Deiner Excel-Liste...Du weißt, dass Du Dir die hier relativ einfach zusammenklicken kannst ?
#6
Geschrieben: 31 Jan 2017 18:16

pygospa

Avatar pygospa


Serientäter
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Bremen
Forenposts: 1.663
Clubposts: 317
seit 28.12.2014
Medion MD 30771
LG BP420
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
280
Steel-Status:
Mediabooks:
103
Bedankte sich 1370 mal.
Erhielt 1665 Danke für 897 Beiträge
pygospa In nen Bottich gefallen & als gelbe Plastikfigur rausgekommen?!

Heute kam ein weiteres Paket an, dass sich um einige Zeit verschoben hatte, mit 3 Mediabooks, aus dem Megastore Palast, und diesmal endlich wieder ein weiteres Upgrade, denn damit schicke ich dann zwei weitere DVDs in Rente. Die DVD-Regale schrumpfen stetig weiter (was sie auch dringend müssen, denn sonst hab ich bald kein Platz mehr für BDs :D

Bei Wächter der Nacht habe ich mich sehr schwer getan, was die Coverwahl anbelangt und am Ende das Cover B genommen, auch wenn mir A von der Farbauswahl (nicht aber vom Motiv) besser gefallen hatte. Buchanteil ist mit ca. 50% Text und 50% Bildern sehr ausgewogen, hätte ein bisschen üppiger sein können, aber es gibt einiges an interessanten Hintergründen, Diskartwork ist unterschiedlich (allerdings sieht das der BD durch den unteren Teil nicht ganz so dolle aus). Verarbeitung ist NSM Records typisch nicht herausragend aber vernünftig (bin Capelight-Verwöhnt :D ).

Sammlung | Suche | Tausche | Reviews

355 BDs
206 Steels: 4 BB, 55 FAC, 5 KD, 15 ML, 3 Mondo, 3 NM, 1 PA, 7 PArt, 2 SA, 16 Zavvi, 6 Box
64 MBs: 6 '84, 5 Birne, 19 Cape, 3 NSM, 6 Turb, 2 WV
46 Digis: 29 Book, 13 Pak, 4 Box
37 Keeps: 4 Slip, 1 NM, 4 O-Card, 4 PA, 3 SA, 4 Box
1 Future
1 Spin


#7
Geschrieben: 31 Jan 2017 18:23

pygospa

Avatar pygospa


Serientäter
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Bremen
Forenposts: 1.663
Clubposts: 317
seit 28.12.2014
Medion MD 30771
LG BP420
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
280
Steel-Status:
Mediabooks:
103
Bedankte sich 1370 mal.
Erhielt 1665 Danke für 897 Beiträge
pygospa In nen Bottich gefallen & als gelbe Plastikfigur rausgekommen?!

Und natürlich darf auch der zweite Teil nicht fehlen, auch wenn der - meiner bescheidenen Meinung nach - leider um einiges schlechter war, als der erste Teil. Schade dass es seit dem auch nicht mehr weiter gegagen ist, mit der Serie, dank dem Text im Mediabook weiß ich jetzt, dass die als Trilogie angelegte Buchreihe mittlerweile 5 Bände umspannt, sowie ein Spin-Off mit weiteren 3 Bänden. Da dürfte gerne noch mal was nachkommen :D

Hier viel mir die Coverwahl übrigens mehr als leicht. Klasse Motiv, klasse farben. Grandios! :)

Sammlung | Suche | Tausche | Reviews

355 BDs
206 Steels: 4 BB, 55 FAC, 5 KD, 15 ML, 3 Mondo, 3 NM, 1 PA, 7 PArt, 2 SA, 16 Zavvi, 6 Box
64 MBs: 6 '84, 5 Birne, 19 Cape, 3 NSM, 6 Turb, 2 WV
46 Digis: 29 Book, 13 Pak, 4 Box
37 Keeps: 4 Slip, 1 NM, 4 O-Card, 4 PA, 3 SA, 4 Box
1 Future
1 Spin


#8
Geschrieben: 31 Jan 2017 18:34

pygospa

Avatar pygospa


Serientäter
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Bremen
Forenposts: 1.663
Clubposts: 317
seit 28.12.2014
Medion MD 30771
LG BP420
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
280
Steel-Status:
Mediabooks:
103
Bedankte sich 1370 mal.
Erhielt 1665 Danke für 897 Beiträge
pygospa In nen Bottich gefallen & als gelbe Plastikfigur rausgekommen?!

So, der letzte Satz Bilder für heute (für morgen habe ich auch schon was neues, dass ich mir vorhin auf dem Weg mitgenommen habe :D Aber da muss die Sonne dann erstmal wieder zurückkommen).

Keine Ahnung was das für ein Film ist - ich habe ihn mitbestellt um die Versandkosten loszubekommen und es war das günstigste Mediabook und ich hatte nichts anderes gefunden was ich dringend haben wollte. Jetzt bin ich sehr überrascht - allein der Cast ist ja ziemlich grandios: Christoper Walken, David Caruso, Lawrence Fishburn, Wesley Snipes und Steve Buscemi? Das müsste doch groß werden? Dazu ist auch das Mediabook zumindest von außen überraschend Schön, mit Druck auf Silberfolie, sodass der Mond auf dem Cover reflektiert und auf der Rückseite die Bilder glänzen. Textteil ist nicht so üppig und insbesondere extrem Textlastig. Bilder sind auf den wenigen Seiten - wenn überhaupt - nur als kleiner Streifen am unteren Ende. Schade - das mag ich lieber ausgewogen. Aber zu dem Preis kann ich in keinster Weise meckern :rofl:

Sammlung | Suche | Tausche | Reviews

355 BDs
206 Steels: 4 BB, 55 FAC, 5 KD, 15 ML, 3 Mondo, 3 NM, 1 PA, 7 PArt, 2 SA, 16 Zavvi, 6 Box
64 MBs: 6 '84, 5 Birne, 19 Cape, 3 NSM, 6 Turb, 2 WV
46 Digis: 29 Book, 13 Pak, 4 Box
37 Keeps: 4 Slip, 1 NM, 4 O-Card, 4 PA, 3 SA, 4 Box
1 Future
1 Spin


#9
Geschrieben: 31 Jan 2017 19:29

forenhase

Avatar forenhase


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Deutschland
Lauter-Bernsbach
Forenposts: 2.794
Clubposts: 3.033
seit 06.07.2009
Panasonic TX-P65STW60
Panasonic DMP-UB704EGK Ultra HD
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
446
Steel-Status:
Mediabooks:
2
Bedankte sich 8349 mal.
Erhielt 12561 Danke für 2770 Beiträge


Hi,

danke für die tollen Bilder.

Frage. Taugt der Film Into the Wild denn was?

Grüße
Geschrieben: 31 Jan 2017 20:59

pygospa

Avatar pygospa


Serientäter
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Bremen
Forenposts: 1.663
Clubposts: 317
seit 28.12.2014
Medion MD 30771
LG BP420
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
280
Steel-Status:
Mediabooks:
103
Bedankte sich 1370 mal.
Erhielt 1665 Danke für 897 Beiträge
pygospa In nen Bottich gefallen & als gelbe Plastikfigur rausgekommen?!

Danke für eure netten Posts!

Ich habe von vielen gehört, dass Into the Wild ein guter Film sein soll, allerdings sagen viele auch, dass es reicht ihn einmal gesehen zu haben. Ich selbst habe ihn noch nicht geschaut, wollte ihn damals im Kino sehen habe ihn aber leider verpasst. Ich berichte gerne, sobald ich ihn gesehen habe auch aus eigener Erfahrung.

@forenhase: Ich fürchte für Dich wird es wenig neues in meiner Sammlung zu bestaunen geben - zumal ein nicht geringer Teil auch direkt von Dir kommt ;) :D

@raylight: Ja, das ist mir bekannt - allerdings habe ich in meiner Liste noch viele Details festgehalten, die ich so nicht aus der Datenbank hier bekomme (etwa wann und wo gekauft, wieviel bezahlt (und wenn nicht direkt neu gekauft: auch den Originalpreis festgehalten), akribisch alle Filme auch auf Mängel untersucht, damit ich - falls ich mal irgendow einen Film günstig sehe, auch auswechseln könnte, bzw. wenn ich mich je von einem Film trennen sollte, auch wahrheitsgemäß angeben kann, was alles nicht in Ordnung ist (wobei ich wirklich kleinlich auch die winzigsten Lackplatzer festgehalten habe), bei limitierten Filmen: Anzahl Limitierung, eigene Nummer, bei Filmen die ich nicht mehr habe: Verbleib (betraf insbesondere DVDs, die ich nach dem Update auf BluRay verschenkt habe, und wo ich es schade fand, sie dann aus der Datenbank zu nehmen :D )), ob ich die BluRay überhaupt schon gesehen habe (und damit auch weiß dass sie einwandfrei abspielt), oder ob ich nur den Film nicht aber die BluRay gesehen habe, ob es ein Blindkauf war, meine Bewertung des Films und meine Bewertung der Edition (wobei ich das nur selten gemacht habe), ob Deutscher Ton oder deutscher Untertitel vorhanden (falls mal wer zu Besuch da ist, der nicht so gut Englisch versteht), etc.

Ich bin gerade am Überlegen ob ich mir vielleicht eine kleine Datenbank mit Weboberfläche zusammenschreibe - eigentlich war mir die Exceltabelle eh zu umständlich. Ich hab mir immer auf einem anderen Sheet Statistiken über das jeweilige Jahr gemacht (wieviele Editionen gekauft, wieviel dafür ausgegeben, wieviel Durchschnittlich pro Film ausgegeben, etc.), und sowas ließe sich ja mit einer anständigen Datenbank alles automatisieren.

Außerdem habe ich auch immer Festgehlaten welche Filme aus Reihen (z.B. der FAC) mir noch fehlen, und wenn ich mal geschaut habe, was die so bei eBay kosten, die durchschnittlichen Preise aufgeschrieben; oder wenn es mehrere Cover gibt, welches mir besser gefällt, etc. Hab ja schon mal an anderer Stelle erwähnt, dass ich ein kleinen wenig Statistikvernarrt bin :D
Sammlung | Suche | Tausche | Reviews

355 BDs
206 Steels: 4 BB, 55 FAC, 5 KD, 15 ML, 3 Mondo, 3 NM, 1 PA, 7 PArt, 2 SA, 16 Zavvi, 6 Box
64 MBs: 6 '84, 5 Birne, 19 Cape, 3 NSM, 6 Turb, 2 WV
46 Digis: 29 Book, 13 Pak, 4 Box
37 Keeps: 4 Slip, 1 NM, 4 O-Card, 4 PA, 3 SA, 4 Box
1 Future
1 Spin



Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → User Präsentationen von Filmsammlungen

Es sind 67 Benutzer und 753 Gäste online.