Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray & Kino Filmreviews

DE - Sin City 2: A Dame to Kill For (SteelBook) Bewertung by El-Mago

Gestartet: 01 Feb 2015 18:49 - 9 Antworten

#1
Geschrieben: 01 Feb 2015 18:49

Gast

Review by El-Mago:





Film: 5/5 Punkte
Bild: 5/5 Punkte (Referenz)
Ton: 4/5 Punkte
Extras: 3/5 Punkte


Nach beinahe 10 Jahren ist es nun endlich soweit und der langerwartete 2. Teil des genialen Filmes "Sin City" ist erschienen.
Frank Miller's Comic wurde 2005 genial umgesetzt und stellte etwas Neues dar, das man so noch nicht gesehen hat.
Die schwarz/weiß-Szenerie mit den wenigen "Farbtupfern" war mehr als nur ein Highlight, glänzte der Film doch mit einem erlesenen Cast, die sich alle die Klinke in die Hand gaben.
"Sin City" erwuchs unter der Ägide von Robert Rodriguez schnell zum Klassiker der Comic-Verfilmungen, was auch daran lag, dass er all das in sich fand, was man in Comics für Erwachsene gerne sehen will.
Nun, nach (wie eingangs erwähnt) knapp 10 Jahren nun Teil 2, ebenfalls unter der Regie von Robert Rodriguez.
Einige Darsteller wurden ersetzt, wie beispielsweise Michael Clarke Duncan, der verstarb, des Weiteren Clive Owen, der sich gegen eine weitere Teilnahme entschied, für ihn sprang Josh Brolin ein.
Josh ist zwar nicht ganz die coole Sau wie Clive, schafft es allerdings dennoch ihn zu ersetzen.
Rodriguez schafft das Kunststück neue Charaktere mit exquisiten Darstellern zu besetzen, beispielsweise Eva Green, Joseph Gordon-Levitt, Ray Liotta und andere.
Der Star des Films, aus Teil 1, ist bei Teil 2 auch wieder mit dabei: Mickey Rourke.
Hier ist er wieder brillant dabei und stiehlt allen die Show.
Schade ist allerdings, dass Angelina Jolie nicht dabei ist.
Damals, als Teil 1 international einschlug, waren Rodriguez und Miller dabei, den zweiten Teil vorzubereiten, doch leider waren stetige Verschiebungen dabei.
Mit Angelina Jolie war man sich bereits einig, dass sie im zweiten Teil mitwirkt, jedoch kam nicht nur ihre Schwangerschaft dazwischen, sodass sich das alles dann zerschlug, zum Leidwesen der Fans...
Eva Green ist ein würdiger Ersatz, was das Optische betrifft.
Erfrischend ist, dass Joseph Gordon-Levitt mit dabei ist, sein Auftritt ist absolut top anzusehen und man wünscht sich schnell mehr von seinem Charakter.
Optisch steht der zweite Teil dem ersten Teil in nichts nach, gepaart mit den sehr gut gewählten Darstellern ergibt "Sin City 2: A Dame to Kill For" eine Comic-Verfilmung...
***...die zu den besten gehört, die es gibt!***

Story:
In Sin City gibt es keine guten Menschen, nur böse Menschen, die manchmal versuchen, die Guten zu sein. In den Straßen der sündigen Stadt trifft zum Beispiel Dwight (J. Brolin) auf seine frühere Liebe Ava (E. Green), um ihr gegen ihren Ehemann beizustehen.
Johnny (J. Gordon-Levitt) hingegen macht das Pokerspiel seines Lebens, sollte sich aber beim nächsten Mal andere Mitspieler suchen ...
Und Nancy Callahan (J. Alba)? Vier Jahre nach dem Tod ihres Retters, ihres Geliebten John Hartigan (B. Willis), schmerzt der Verlust immer noch so sehr, dass Nancy nur einen Ausweg sieht: Senator Roark (P. Boothe) endlich töten. Da Marv (M. Rourke) auch noch eine Rechnung mit eben diesem offen hat, unterstützt er Nancy dabei mit seinen besonderen Fähigkeiten. Gemeinsam riskieren sie alles ...
(Quelle der Inhaltsangabe: bluray-disc.de)

Das Bild:
Brillant!
Das fällt einem nur dazu ein, denn das schwarz/weiß Bild weist eine herausragende Tiefenschärfe auf und einen Kontrast, der perfekt ist.
Nie ist Filmkorn oder andere Beeinträchtigungen zu sehen, das erstaunt dann schon, denn das erwartet man so nicht, auch bei einem Film der an der grünen Leinwand entstanden ist.
Schön glatt und sauber ist das Bild, das im Verhältnis 1,85:1 ausgestrahlt wird.
In jeder Szene ist und bleibt das Bild stabil, speziell bei den mal wechselnden Szenen von dunkel auf hell und umgekehrt..
***Perfektes Bild!***

Referenz: Ja!

Der Ton:
Auf tonaler Ebene bewegt sich der zweite Teil auf dem Niveau des Erstlings.
Hier und da ist aber dann doch besser.
Der Surround-Bereich ist stets mit Leben gefüllt, während der gesamten Laufzeit.
Der Subwoofer hat gut zu tun.
Deutscher, wie auch englischer Ton sind in DTS-HD Master Audio 7.1 aufgespielt, sind aber auch abwärts kompatibel.
Stimmlich kommt alles klar und verständlich aus dem Center, die sehr gute Synchronisation tut ihr Übriges dazu.
Ein großes Lob an Splendid Film, dass sie deutsche Untertitel, auch für NICHT Hörgeschädigte auf die Disc packte.
Diese Tatsache ist gar nicht hoch genug einzuordnen, da man dies auf den Discs gar nicht mehr findet - denn, nicht jeder ist hörgeschädigt!
Optional sind deutsche Untertitel zuschaltbar, auch für Hörgschädigte.
***Voll auf der Höhe der Zeit!***

Referenz: Nein.

Extras/Specials:
Das SteelBook von Müller weist das gleiche Motive auf, wie auf der Lenticularkarte, einzig darin unterscheidet es sich ein wenig, dass der Druck auf dem SteelBook gezeichnet ist und in schwarz/weiß gehalten ist.
Alles in allem sieht es sehr gut aus.
Der Innendruck vom SteelBook ist dem Look des Films angepasst.
Der FSK-Aufkleber ist leicht abziehbar von der Lenticularkarte.
Das Hauptmenü ist ebenfalls dem Look des Filmes angepasst und animiert ist es dazu.
Folgendes ist an Specials auf der Blu-ray zu finden:

- Featurette "Sin City 2: A Dame to Kill For" (16:31 min.), in HD - ohne optionale deutsche Untertitel
- Featurette "The Dame to Kill For" (04:07 min.), in HD - optional mit deutschen Untertiteln
- Featurette "Nancy" (03:53 min.), in HD - optional mit deutschen Untertiteln
- Featurette "Johnny" (02:12 min.), in HD - optional mit deutschen Untertiteln
- Featurette "Dwight" (03:26 min.), in HD - optional mit deutschen Untertiteln
- Featurette "Make up Effects" (06:41 min.), in HD - optional mit deutschen Untertiteln
- Featurette "Stunts" (05:38 min.), in HD - optional mit deutschen Untertiteln
- Featurette "Behind the Shadows" (30:06 min.), in HD - optional mit deutschen Untertiteln
- 8-teilige Trailershow des Anbieters Splendid Film

Wie üblich bei Splendid, so gibt es bei aktuellen Produktionen nicht den Trailer zum Film selbst.
So auch hier.
Die dargeboten Specials zum Film sind gut, wenn auch leider kurzweilig.
Erfreulich ist hingegen, dass es werbefreie Specials sind.
Interessant ist, das knapp 17 minütige Special, darin wird eindrucksvoll bebildert, im Zeitraffer, wie der Film ohne CGI aussieht - herrlich!
Das "Behind the Shadows"-Specials ist eine Fragestunde zum Film, unter anderem mit Frank Miller und Robert Rodriguez.
Alles in allem sind die Boni gut und informativ.
***Lohnenswert!***

Referenz: Nein.

Laufzeit des Filmes: 1:42:15 Std. (ungeschnittene R-Rated Fassung)

Fazit:
Zwar hält der zweite Teil nicht ganz die Klasse des ersten Teils, denn dafür ist die Gecshichte zu schnell erzählt, jedoch ist "Sin City 2: A Dame to Kill For" eine mehr als gelungene Fortsetzung des grandiosen ersten Teils.
Viele neue Charaktere, plus die dazugerhörigen neuen Darsteller ergeben einen klasse Comic.
In Minute 01:50 sieht man Frank Miller im Übrigen am Tisch sitzen, zusammen mit Mickey Rourke.
Mickey Rourke überstrahlt wie schon beim ersten Teil, auch hier alle.
Die Nebendarsteller, unter anderem Lady Gaga, sind allesamt hervorragend besetzt.
Bild-und Tonqualität sind hervorragend auf die Disc gepackt worden, speziell die Bildqualität ist das Maß aller Dinge!
Die Specials sind informativ und einige der Darsteler kommen hier zu Wort, noch dazu: es liegt alles in HD vor.
Nur zu empfehlen, da...
***...die Daseinsberechtigung absolut vorhanden ist - mehr davon!***

Artverwandte Filme: Sin City, American Splendor

#2
Geschrieben: 01 Feb 2015 21:17

Perspektivlos

Avatar Perspektivlos


Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Leipzig
Forenposts: 12.879
Clubposts: 337
seit 22.11.2008
Sony KDL-49X8505B
JVC DLA-X3
Sony PlayStation 4
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
PS 4 Spiele:
Steelbooks:
39
zuletzt bewertet:
The Cabin in the Woods
Bedankte sich 1099 mal.
Erhielt 1432 Danke für 1131 Beiträge
Perspektivlos Test your Luck

Frank Miller sieht man sogar noch mal :cool:

Spoiler(!)
Er ist noch mal mit Regisseur Robert Rodriguez im Fernsehen zu sehen



#3
Geschrieben: 01 Feb 2015 22:03

novakovic

Avatar novakovic


Steeljunkie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Gute Review, schau ihn diese Woche auch an, denke aber erstmal in 2D, bin noch unschlüssig.
Wobei es ja Real 3D ist.
#4
Geschrieben: 01 Feb 2015 23:21

Gast

Klasse Review. Hab den Film im Kino gesehen und dank dir wird gleich das Steelbook bestellt. :D
#5
Geschrieben: 01 Feb 2015 23:30

TheHidden

Avatar TheHidden


Blu-ray Papst
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von novakovic
Gute Review, schau ihn diese Woche auch an, denke aber erstmal in 2D, bin noch unschlüssig.
Wobei es ja Real 3D ist.

schau ihn dir unbedingt in 3d an...... das ist einer der besten (real) 3d filme die ich bisher gesehen habe!

außerdem ist grade diese art von film super für 3d geeignet....... wenn 3d dann hier.

ich bin hin und weg..... sagenhaft:thumb::D
#6
Geschrieben: 01 Feb 2015 23:36

Gast

Ich hab den Film im Kino in 3D gesehen. Ja das war echt toll, aber mir geht trotzdem 3D meist aufn Keks. Ich gucke viel lieber in 2D. Außerdem fehlt mir ein 3D Fernseher. ;)
#7
Geschrieben: 02 Feb 2015 00:14

Gladiator_MV

Avatar Gladiator_MV


Blu-ray Freak
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Danke für das ausführliche Review :thumb:
Gruss !
Club der Steeljunkies

``Special Numbered Edition Collector´´
...Aber auch! Retro Style Hartbox Freak & Mediabook Fan & Sammler...
#8
Geschrieben: 02 Feb 2015 07:19

novakovic

Avatar novakovic


Steeljunkie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von TheHidden
schau ihn dir unbedingt in 3d an...... das ist einer der besten (real) 3d filme die ich bisher gesehen habe!

außerdem ist grade diese art von film super für 3d geeignet....... wenn 3d dann hier.

ich bin hin und weg..... sagenhaft:thumb::D

Alles klar, danke für die Entscheidung :thumb:
#9
Geschrieben: 02 Feb 2015 12:39

Schlumpfmaster

Avatar Schlumpfmaster


Serientäter
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Sehr schöne und ausführliche Review. Danke. :)

Ich fand den 2. Teil ebenfalls hervorragend, wenn auch nicht so gut wie Teil 1, so ist er definitv ein würdiger zweiter Teil.

Leider wird uns ein dritter Film wohl verwährt bleiben.
Geschrieben: 02 Feb 2015 21:02

TheHidden

Avatar TheHidden


Blu-ray Papst
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von Schlumpfmaster
Sehr schöne und ausführliche Review. Danke. :)

Ich fand den 2. Teil ebenfalls hervorragend, wenn auch nicht so gut wie Teil 1, so ist er definitv ein würdiger zweiter Teil.

Leider wird uns ein dritter Film wohl verwährt bleiben.

Wieso???? Sag schon.... du weist mehr als ich;).
Wäre WIRKLICH SCHADE!


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray & Kino Filmreviews

Es sind 82 Benutzer und 675 Gäste online.