Tamriel(Elder Scrolls) Karte selbstgemacht

Aufrufe: 5.496
Kommentare: 7
Danke: 17
6. April 2013

Die Elder Scrolls Spielereihe, eine der bekanntesten überhaupt und für viele eine nette Zeit sich in Skyrim, Cyrodiil oder Vvardenfell  den bösen Magiern und Schurken entgegenzustellen oder den leidenden Bürgern von Tamriel zu helfen.

Skyrim, eine Rollenspiel-Bombe wird 2011 auf den Videospielmarkt gelassen und begeistert die Spielerschaft auf ein Neues, nachdem es Oblivion und Morrowind die Jahre zuvor gemacht haben. Dabei ist Skyrim bereits der fünfte Teil der Reihe und wenn alle eines gemeinsam haben, ist es der Kontinent, auf welcher die Geschichte(falls die Programmierer eine gute erzählen konnten) ihren Lauf nimmt - Tamriel.


Begonnen hatte alles mit einem alten Render, dass ich neu auflegen lassen wollte.
Tamriel ist ein Kontinent auf dem Planeten "Nirn" den ich bereits über Jahre verteilt mehrmals gerendert habe. Mit jedem Mal wurde das Bild um Meilen besser und "realistischer".

 

 

 

Eine Sache hatte mich aber am letzten Bild gewaltig gestört - noch immer verwendete ich die selbe Textur wie bei jedem anderen Bild zuvor und über diese war ich nicht sonderlich glücklich, da sie extremst detailarm war.  Also müsste ich diese neu gestalten und dafür benötige ich erst mal die bestmöglichste Karte.
Wenn ich aber im Web herumschaue, finde ich keinen gemeinsamen Nenner. Entweder ich stoße auf vereinzelt offizielles Kartenmaterial z.B. aus den Spielen oder dann auch fiktives aus den Rollenspielforen.
Ich begann damit, alles Material zu sammeln und auszuwerten und alsbald konnte ich damit anfangen, den neuen Umriss zu zeichnen.


Wie es der Zufall so wollte lief wenige Tage später "Der Herr der Ringe" auf meinem BD-Player und als ich im Intro wieder diese schöne Mittelerde Karte sah, dachte ich mann - das ist es!!!

Schon stand ich am nächsten Tag im Künstlerbedarf und griff nach diversen Sorten Papier und anderen Utensilien - ich male mir eine Karte. Auf einem Plotter ließ ich mir meine Kontur ausdrucken und überlegte mir, mit welchem Stil ich diese Karte gestalten möchte. Letztendlich wollte ich mich aber etwas an der LotR Filmkarte orientieren.


 

Auf diesem Papier begann ich, die komplette Kontur nachzuzeichnen sowie die ganzen Gebirgsketten einzuzeichnen. Es war sozusagen mein "Schmierzettel", denn das in der Zwischenzeit "verwitterte" Hauptpapier wollte ich noch nicht riskieren. Das war vor fast mehr als einem Jahr. Zwischendrinn hab ich mal wieder vereinzelt daran gearbeitet aber die meiste Zeit lag dieses Projekt still.

Irgendwann kam die Zeit, da dachte ich mir, "verdammt, mach doch was" und verwarf diese Vorlage und stürtze mich gleich auf den Hauptbogen von ca. 100x66cm Größe. Ich übertrug sämtliche Konturen der Vorlage auf das Papier und begann wieder von vorn - mit dem Nachziehen aller Umrisse.
 





 
Bald erreichte ich den gleichen Stand, wie ich ihn in der Vorlage zuvor erreicht habe. Doch dann ruhte das Projekt wieder.





Erst jetzt, zu Ostern sah ich die Gelegenheit voll durchzustarten. Labels der Regionen und Städte mussten noch auf die Karte, abertausende Bäume, Wellen und andere Details. So flossen in drei Tagen ca. 19 Stunden in diese Karte rein und schlagartig war sie fertig - meine Finger und mein Kopf dementsprechend auch. 

Dafür überkam mich ein Stolz und unglaubliche Zufriedenheit - trotz mancher Rückschläge und der Fehler, die in der Karte versteckt sind.

 





 

 


Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
So jetzt hab ich auch noch dieses Kreativstück entdeckt...
Was für ein Talent! Einfach nur edel!!

Das mit den Pausen zwischen solch Projekten kenn ich auch nur zu gut. :D
MoeMents
14.06.2014 um 12:29
#7
Enorm, was Du hier für Arbeit investiert hast - und es hat sich vollauf gelohnt - Gigantisch!
Ganz großes Kompliment + Danke für den Einblick via Block!
Cineast aka Filmnerd
07.04.2013 um 20:13
#6
Ja klar steht der Name drauf ;) ist doch bei jedem Kunststück der Fall
@Schnitzi, das Yamato Projekt liegt für unbestimmte Zeit auf Eis, bis sich bessere Umstände einstellen bezüglich der Machbarkeit und Zeit. Das Projekt ist doch aufwändiger als ich zuerst annahm. Mir fehlt auch einfach der Platz und das Werkzeug, um mich voll damit befassen zu können. Vielleicht greife ich es aber irgendwann mal wieder auf.

@Joker, ja, nach 300 Jahren vielleicht wird diese dann fälschlicherweise für Atlantis gehalten xD. Interessanter Gedanke, ob man sich in 300 Jahren noch an unsere Videospiele und Filme erinnert bzw. noch Aufzeichnungen darüber vorhanden sind? Ist ja nicht so wie ein Gemälde, dass Jahrhunderte besteht.

@Chrisor, ja Westeros, denke ich mir, dass das viele gerne sehen möchten in Anbetracht des GoT Hypes. Aber ich denke mir gerade dort will ich es nicht machen und ich kann mir vorstellen, dass einige diese Welt schon gezeichnet haben. Wenn ich mich nicht täusche gibt es sogar eine schöne Darstellung in den Büchern? Tamriel ist nunmal weit unter den TES Gamern bekannt und im Web gibt es weit und breit keine handgefertigte Karte. Es gibt nur am Computer erstellte und meist sich zu sehr ähnelnde Maps.
darthmop1
07.04.2013 um 11:42
#5
WOW, wie alles was Du machst - gigantisch! Was ist eigentlich mit dem Projekt Yamamoto geworden?!
Schnitzi76
07.04.2013 um 08:45
#4
Mein lieber Scholli! Was hier bei Bluray-Disc für Potential schlummert.
Du hast doch da hoffentlich irgendwo deinen Namen draufgepappt?
Nur für den Fall, wenn jemanden in 300 Jahren diese Karte findet. ;)
Joker1969
07.04.2013 um 06:10
#3
Geil! Ein Traum von Karte! Da wirst Du noch Jahre später draufschauen können und ins Schwärmen um alte Kontinente und Sagen kommen ... jetzt fehlt nur noch Game of thrones :-)
Chrisor
06.04.2013 um 23:47
#2
Alter Vadder, ich bin baff und kann dir nur zu dieser schweinegeilen Arbeit gratulieren und den Zeitaufwand (der garnicht groß genug zu bewerten ist) und das Detailreichtum zu bewundern !
Bin echt sprachlos ...
icke81
06.04.2013 um 20:02
von icke81
#1

Top Angebote

darthmop1
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge16
Kommentare274
Blogbeiträge32
Clubposts6
Bewertungen12
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von CATGIRL 
am Stimme dir voll und …
von tantron 
am Was für ein fantastisch…
am Wunderbare Vorstellung …
von darthmop1 
am hey, ich danke dir für …
von MoeMents 
am Wieder ein wunderbarer …

Blogs von Freunden

Schnitzi76
docharry2005
Der Blog von darthmop1 wurde 7.668x besucht.