Sci-Fi-Thriller "Gattaca", "Elysium" und "Looper" im 1. Quartal 2021 in 4K auf Ultra HD Blu-ray?

 
3 Bewertung(en) mit ø 3,67 Punkte
28.10.2020
sony_pictures_news.jpg
Gattaca-Newsbild-01.jpg
Im Netz machen Gerüchte die Runde, dass Sony Pictures Home Entertainment Anfang 2021 weitere Katalogtitel in 4K auf Ultra HD Blu-ray auswerten könnte. Erste Onlineshops deuten im 1. Quartal 2021 die 4K-Veröffentlichung von drei Sci-Fi-Thrillern an. Im Detail geht es um „Gattaca“, mit Ethan Hawke, Jude Law und Uma Thurman in den Hauptrollen, Rian Johnsons „Looper“ (China, USA 2012), mit Bruce Willis, Joseph Gordon-Levitt und Emily Blunt, sowie Neill Blomkamps „Elysium“ (USA 2012), mit Matt Damon und Jodie Foster. Eine offizielle Bestätigung gibt es zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht. Von Neil Blomkamp erscheint hierzulande am 05.11. zunächst „District 9“ (Neuseeland, Südafrika, USA 2009) als 4K-Premiere.
Elysium-Newsbild-01.jpg
Da der US-Major schon seit Monaten regelmäßig seinem Backkatalog 4K-Upgrades spendiert, ist eine Veröffentlichung nicht unwahrscheinlich. Für den deutschen Markt dürfte dies zumindest für „Elysium“ und „Gattaca“ gelten, die beide schon im Vertrieb von Sony Pictures Entertainment auf Blu-ray Disc verfügbar sind. „Looper“ ist hingegen im Vertrieb von Concorde Home Entertainment auf Blu-ray erschienen. Inzwischen werden Concorde-Titel von Leonine Home Entertainment (ehemals Universum Film), einer weiteren Tochtergesellschaft der TMG (Tele München Gruppe), vertrieben. Der Independent geht mit dem Release von Katalogtiteln in 4K derzeit aber noch sehr zurückhaltend um. Damit ist die 4K-Auswertung von „Looper“ aber keineswegs ausgeschlossen, zum aktuellen Zeitpunkt aber noch unwahrscheinlich. (pf)
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich (Auswahl):

Details
Story
 
4,4
Bildqualität
 
4,8
Tonqualität
 
4,8
Extras
 
3,4
56 Bewertungen mit Ø 4,4 Punkten
6,81 €
6,81 €
6,81 €
6,81 €
6,98 €
7,77 €
7,99 €

Details
Story
 
4,1
Bildqualität
 
4,7
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
5,0
7 Bewertungen mit Ø 4,7 Punkten
2,89 €
26,84 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,8
Tonqualität
 
4,6
Extras
 
4,1
18 Bewertungen mit Ø 4,4 Punkten
9,99 €

Details
Story
 
4,6
Bildqualität
 
4,3
Tonqualität
 
4,3
Extras
 
3,1
106 Bewertungen mit Ø 4,1 Punkten
5,57 €
5,57 €
5,57 €
9,98 €
7,99 €
7,99 €

Details
Story
 
3,9
Bildqualität
 
4,3
Tonqualität
 
4,5
Extras
 
3,0
67 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten
9,89 €
7,97 €
9,99 €
9,98 €
9,99 €
9,45 €
Ab 05. November 2020 auf Ultra HD Blu-ray:

Details
22,98 €
22,76 €
19,98 €
35,99 €


zum Forum
28.10.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Beiden Filmen, "Gattaca" wie auch "Elysium" fiebere ich entgegen und freue mich riesig über die angekündigte 4K UHD Veröffentlichung. Beide werden mit Sicherheit in meine Sammlung finden und die Blu-ray darf in den Ruhestand gehen.
Klinke
01.11.2020 um 17:26
von Klinke
#13
Eigentlich bin ich kein großer Science Fiction Fan. Bis auf "Elysium", den ich noch nicht gesehen habe, haben mir aber alle Filme sehr gut gefallen. In 4K muss ich allerdings keinen der Filme besitzen.
mjk89
01.11.2020 um 16:10
von mjk89
#12
Eigentlich gibts ja alle drei Filme bereits auf blu. Braucht man die wirklich in 4k? Mir reichts so schon aus.
cheesy
29.10.2020 um 06:04
von cheesy
#11
Ich hoffe das bei Looper die deutsche Tonspur passt, dann kommt der auf alle Fälle in meine Sammlung, bei den anderen beiden reicht mir persönlich aber die schon lange gekauften Bluray Versionen.
Matrix1968
28.10.2020 um 20:12
#10
Aaaah, neue Backkatalogtitel von Sony! Und wahrscheinlich wieder mit einem Downgrade der Tonspur bei z.B. Elysium auf DD!
Ich kaufe mir jetzt einen zweiten Player...in den Einen lege ich die BD mit HD-Ton und in den Anderen die UHD nur fürs Bild. Angeschlossen an den Verstärker lasse ich beide Player dann gleichzeitig laufen. So habe ich dann endlich ein UHD-Bild und angemessenen Ton.
So, jetzt mal Spaß beiseite......Sony soll sich die Veröffentlichungen sparen...zumindest werde ich auch hier nicht kaufen.
Nein danke!!
Moviesepp
28.10.2020 um 15:54
#9
Jawoll...Von SONY kaufe ich mir natürlich alle 4k UHDs, da ich den DD Ton bevorzuge...Wer braucht schon DTS HD MA, Atmos oder DTS:X

Looper kommt von Concorde...Den würde ich nicht mit DTS HD MA kaufen...Ich will lieber den DD Ton.
von N1ghtM4r3 am 28.10.2020 14:38 Uhr bearbeitet
N1ghtM4r3
28.10.2020 um 14:37
#8
Schön ist zwar das Filme auf UHD erscheinen aber wenn wieder mit DD Ton in Deutsch können Sie sich das auch Schenken denn da werde ich nicht zu Schlagen.
Ladydella
28.10.2020 um 12:27
#7
Nette Titel, mehr nicht. Sony sollte endlich mal "Stripes" bzw. "Ich glaub´ mich knutscht ein Elch" auf UHD heraus bringen.
Ninjatune666
28.10.2020 um 12:11
#6
Looper ist ein toller FIlm, unglaublich dass es vom selben Macher ist, der E8 verbockt hat
Sawasdee1983
28.10.2020 um 11:32
#5
Mittlerweile denke ich das Sony und Studio Canal hier am Vorbildlichsten sind was 4K Katalog Titel betrifft. Man merkt das sie versuchen hier weiterhin 4K's an den Mann / Frau zu bringen. Schön zu lesen.
Cello
28.10.2020 um 11:31
von Cello
#4
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 3,67 Punkte
13 Kommentare
Tenet Steelbooks