Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Boxensysteme / Installation → Teufel Boxen

teufel angebote

Gestartet: 24 Juli 2010 00:18 - 86 Antworten

Geschrieben: 23 Aug 2011 22:36

Markus Pajonk

Avatar Markus Pajonk

user-rank
Blu-ray Papst
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Essen
kommentar.png
Forenposts: 12.916
Clubposts: 764
seit 26.10.2008
beamer.png
Planar PD8150
player.png
OPPO BDP-105EU
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 2067 mal.
Erhielt 2560 Danke für 1929 Beiträge
Markus Pajonk Aktuell keine Lust auf Kreis-Dreh-Diskussionen. Schöne Zeit!

Zitat:
Zitat von DJ Crazy Dizza
Diese ganzen Test's, wie z.B. der aktuelle in der Heimkino, finde ich nicht sehr aussagekräftig, ich persönlich hätte mir einen Vergleich zum alten Theater 10 oder noch besser zu anderen am Markt bestehenden Systemen gewünscht.

Was von der heutigen Presse zu halten ist? Nicht mehr allzuviel...in meinen Augen haben sie den Pfad der redaktionellen Sachlichkeit verloren. Sie sollten eigentlich Märkte begleiten und nicht Märkte erschaffen.

Von Teufel findet man im redaktionellen Teil!!! Angebote. Die gehören da nicht hin...oder fändest du es gut, das Media Markt Angebote im Sportteil der Tageszeitung stehen würden?

Zitat:
Zitat von Martin2708
Hast du den Test in der Heimkino gelesen?

Und du weisst/kennst ALLE Hintergründe, die nicht im Test stehen?
Der Mensch wächst mit seinen Problemen! Hier bin ich. (Eigenzitat)
Geschrieben: 23 Aug 2011 22:43

CrazyD82

Avatar CrazyD82

user-rank
Steeljunkie
Blu-ray Junkie
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Göttingen
kommentar.png
Forenposts: 207
Clubposts: 5.203
seit 13.04.2010
display.png
Panasonic TX-P65VT50E
player.png
Panasonic DMP-BDT300
anzahl.png
Blu-ray Filme:
anzahl.png
Steelbooks:
65
anzahl.png
Mediabooks:
8
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 94 mal.
Erhielt 156 Danke für 44 Beiträge


Zitat:
Zitat von Markus P.
Was von der heutigen Presse zu halten ist? Nicht mehr allzuviel...in meinen Augen haben sie den Pfad der redaktionellen Sachlichkeit verloren. Sie sollten eigentlich Märkte begleiten und nicht Märkte erschaffen.

Von Teufel findet man im redaktionellen Teil!!! Angebote. Die gehören da nicht hin...oder fändest du es gut, das Media Markt Angebote im Sportteil der Tageszeitung stehen würden?

Da bin ich absolut mit Dir, sehr merkwürdig fand ich auch die Tatsache, dass auf einmal von Teufel zwei ganze Seiten Werbung enthalten sind und sobald ich sowas sehe werde ich sehr vorsichtig. Sieht so nen bisschen nach Win-Win-Situation aus.
Gruß Daniel



homecinema-thx.jpg
Geschrieben: 23 Aug 2011 22:57

Markus Pajonk

Avatar Markus Pajonk

user-rank
Blu-ray Papst
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Essen
kommentar.png
Forenposts: 12.916
Clubposts: 764
seit 26.10.2008
beamer.png
Planar PD8150
player.png
OPPO BDP-105EU
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 2067 mal.
Erhielt 2560 Danke für 1929 Beiträge
Markus Pajonk Aktuell keine Lust auf Kreis-Dreh-Diskussionen. Schöne Zeit!

Zitat:
Zitat von Martin2708
Also wenn das Set nicht ganz so gut sein sollte wie es in dem Test berichtet wird, dann behaupte ich trotzdem das es ein absoluter Knaller ist.

Jetzt mal Hand aufs Herz, martin: Zeige mir einen Thread wo ein höherpreisiges Teufelsystem mit preisgleichen! Alternativen verglichen worden ist. Ich kenne keines und ich kenne viel im Internet wenn es um Hifi/Heimkino geht. Es passt für mich ins Bild das es auch in einer Zeitschrift nur ein Einzeltest gibt.

Bestimmte Produkte gibt es im Handel auch nur Shop-in-shop..

Zitat:
Zitat von Martin2708
Das klingt interessant. Ja, warum nicht. Vielleicht mal eine Empfehlung an "Heimkino" weitergeben.

Was meinst du? Die werden schon nicht grundlos einen Einzeltest gemacht haben und keinen Gruppentest.

Zitat:
Zitat von std
das Klipsch THX steht doch preislich in Konkurrrenz, und hat ebenfalls die Ultra2 Zertifizierung
Somit ist die Aussage "konkurrenzloser Marktpreis" jetzt schon falsch

Wenn dem so ist, muss es ja NIE preislich gesenkt werden...gibt ja keinen Grund dafür.
Der Mensch wächst mit seinen Problemen! Hier bin ich. (Eigenzitat)
Geschrieben: 06 Jan 2012 06:37

AgentSoul

Avatar AgentSoul

user-rank
Blu-ray Starter
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Teufel gibt 20% auf einige Produkte:

http://www.teufel.de/20-prozent-auf-12-produkte.html

Kombinierbar das ganze mit folgenden Gutscheinen:

50,-€ Rabatt ab 499,-€ Bestellwert: T5R-P2H-48R
20,-€ Rabatt ab 199,-€ Bestellwert: W47-K3S-62B

Wer also eh mit dem Gedanken spielt sich eins der Produkte zuzulegen, kann nun ein ordentliches Schnäppchen machen...

Geschrieben: 04 Aug 2018 16:32

std

Avatar std

user-rank
Steeljunkie
Blu-ray Papst
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
kommentar.png
Forenposts: 16.959
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
display.png
Panasonic TX-P50GW20
player.png
Panasonic DMP-BDT320
anzahl.png
Blu-ray Filme:
anzahl.png
Steelbooks:
59
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4077 Danke für 3174 Beiträge


Da momentan mit Gewalt alles wiederbelebt wird, wie der Joker anmerkte, will ich auch mal.
Habe heute mein erstes Teufelprodukt gekauft. In Essen hat gestern der 2te Brandstore Deutschlandes aufgemacht. Gestern und heute wurden in der City Flyer verteilt, jeder Flyer ein Gewinn, den man direkt vor dem Store einlösen konnte. Und das war dann die zweite Premiere heute (eigentlich die Erste): zum ersten Mal im Leben was gewonnen

IMG_20180804_115108.jpg

da ich einen BT-Lautsprecher für meine EchoDot in der Küche suchte, hab ich mir dann nen "Bamster Pro" gekauft.

Verpackt ist das Gerät in einem stabilen Pappkarton. Durch das alugehäuse hat man echt was in der Hand, man bekommt gleich den Eindrucvk von Zuverlässigkeit und Robustheit. An der Verarbeitung von Gehäuse und Bedienelementen gibt es nichts zu bmängeln. An Anschlüsen bietet es neben BT nur einen 3,5mm Klinke-Eingang. Ein zentraler Drehknopf für die Lautstärke, drumherum angeordnet sind Druckschalter für Power, BT-Pairing, Skipp vor und zurück (lange drücken gleich spulen) , einschalten der "Panorama"funktion, und zum ablesen des Akkustatus, der dann durch den Leuchtring um den Volumeregler angezeigt wird (auf dem nachfolgenden Foto zu sehen).
Ändert man die Lautstärke zeigt der Leutring alternativ die eingestellte Lautstärke an

IMG_20180804_141147.jpg

Pairing des LS mit dem Handy und Alexa geht schnell vonstatten.
Klanglich fiel mir schon im Laden, trotz der dort herrschenden Lautstärke, die gut funktionierende Stereoverbreiterung auf) Zum Klang selber konnte man dort aber keinen Eindruck gewinnen.
Zuhause dann gestetet fällt der deutlich überhöhte Grundton auf, Bass kann man dazu nicht sagen was aus den 4,6cm "Bass"treibern lkommt, die Höhen sind dagegen typisch für Breitbänder unterbelichtet. Irgendwie........................man gewöhnt sich halt dran. Besser als der EchoDot isses. Aber an meine Squeezeboxen mit den 8cm Breitbändern kommt die Teufel weder im Bass noch in den Höhen heran. Insgesamt klingen die Squeezen über den gesamten Frequernzbereich ausgeglichener.
Schön ist die Dockingstation zum aufladen, so kann ich den Lautsprecher auch mal schnell mit auf den Balkon nehmen. Ein deutlicher Vorteil gegenüber der kabelgebundenen Squeezebox, die hab ich meist in der Küche stehen lassen und auf Musik aufm Blkon verzichtet bzw einfach das Handy angeworfen. Der Akku soll lt BDA 10 Stunden halten, der Servicemitarbeiter im Laden meinte bei voller Lautstärke 3-4 Stunden.

Die Preise sind wie so oft bei Teufel im freien Fall. Alles ist irgendwie ein Angebot. Auf der Webseite von 229 auf 199 reduziert. Eröffnungsangebot im Store 149€. Mit meinem Gutschein kam ich dann unter 100€, was meinem persönlihen Maximum für einen BT-LS entzsprach, egal wie gut oder schlecht er ist.
Deswegen hatte ich mir zuerst auch den Bamster, ohne Pro, rausgesucht. Dieser spielte aber vor allem deutlich leiser. War im Laden gar nicht zu hören wenn ich ihn nicht hoch nahm und ans Ohr hielt.

Abgesehen von meinem persönlichen Limit würde ich sagen der Bamster ist weder den originalen, noch den reduzierten Preis auf der Webseite Wert. Ja nichtmal das Eröffnungsngebot bietet wirklich eine reellen Gegenwert. Derzeit gibt es bei Amazon den Marshall Acton der DEUTLICH besser und ausdgewogener klingt und meiner Squeezebox Boom mindestens ebenbürtig, wenn nicht überlegen ist (hab sie ja nie unter denselben Bedingungen gehört)
Ok, der hat dann keinen Akku. Und nur durch diesen läßt sich der Kauf für mich rechtfertigen. Ein kabelgebundenes mit dieser klanglichen Leistung hätte ich auch für die letzten Endes "nur" 100€ nicht behalten.
Wobei ich, gemessen an der UVP einen 2500mAh Akku schon für sehr schwach halte. Da hätte man mind einen doppelt so großen Akku verbauen können/müssen.
Geschrieben: 08 Aug 2018 22:29

std

Avatar std

user-rank
Steeljunkie
Blu-ray Papst
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
kommentar.png
Forenposts: 16.959
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
display.png
Panasonic TX-P50GW20
player.png
Panasonic DMP-BDT320
anzahl.png
Blu-ray Filme:
anzahl.png
Steelbooks:
59
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4077 Danke für 3174 Beiträge


Hi

der überzogene Grundton der Teufel nervt. Hab den Echo Dot jetzt per Klinke an das Squeezebox Radio angeschlossen. Das schaltet sich auch nicht ab wenn kein Signal anliegt und ist somit permanent bereit zur Ausgabe durch Alexa.

Im Freien klingt die Teufel zwar etwas besser als im geschlossenen Raum, aber ob mir das für die paar Tage im Jahr, und dann nur 2-3 Stunden,  auf dem Balkon 100€ Wert ist weiß ich noich nicht.
Hab ja noch 7,5 Wochen mich zu entscheiden.
Geschrieben: 11 Aug 2018 11:54

std

Avatar std

user-rank
Steeljunkie
Blu-ray Papst
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
kommentar.png
Forenposts: 16.959
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
display.png
Panasonic TX-P50GW20
player.png
Panasonic DMP-BDT320
anzahl.png
Blu-ray Filme:
anzahl.png
Steelbooks:
59
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4077 Danke für 3174 Beiträge


so. Bamster Pro ist zurück bei Teufel. Der Mitarbeiter war sehr verwundert als ich den Klang bemängelte. Sucht man im Netz findet man aber ausschließlich negative Stimmen.
Eigentlich schade, denn ansonsten stimmt alles. Tolles Design (gefiel sogar meiner Frau, die wollte ihn deswegen behalten), super Verarbeitungsqualität, komfortable Steuerung, kein Rumgehampel mit Kabeln zum aufladen
Schade um den gewonnenen Gutschein, von dem hab ich jetzt ja nix mehr

Hab mir für die 100€ 4+ Tradfri GU10 und nen Philips Motion Sensor für die Küche gekauft. Funktioniert super, nur das eine der GU10 sich weigert von der Hue-Bridge erkannt zu werden


Beitrag Kommentieren

Noch 380 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Boxensysteme / Installation → Teufel Boxen

Es sind 100 Benutzer und 242 Gäste online.