Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Katalogtitel

Beverly Hills Cop Trilogie erscheint als 4K Remastered Edition

Gestartet: 29 Okt 2019 18:32 - 18 Antworten

Geschrieben: 12 Nov 2019 12:08

SuperDaniel

Avatar SuperDaniel


Blu-ray Junkie
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 2.736
seit 18.07.2015
Bedankte sich 173 mal.
Erhielt 89 Danke für 78 Beiträge


UHD

Bin ja absolut kein Freund vom Movieside aber da muss ich denen vollkommen Recht geben mit deren Kommentare.
Geschrieben: 12 Nov 2019 12:17

LangleyFallsStan

Avatar LangleyFallsStan


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Du vergleichst Äpfel mit Birnen! Das zeigt perfekt wie wenig Ahnung Du hast.
Von Beverly Hills Cop I-III kommen brandneue remastered Blurays, 4K UHD Discs wurden nicht angekündigt. Von Stirb Langsam existieren weltweit keine remastered Blu-rays, nur 4K UHD Discs. Und olle Super 8 Filme können nicht besser aussehen als remastered Blurays oder 4K UHD Discs. Die neuen 4K Master werden direkt vom OCN gezogen. Nichts bietet eine bessere Qualität als da OCN, nichts!
 

1x bearbeitet, zuletzt: 12 Nov 2019 12:18 von LangleyFallsStan

Geschrieben: 12 Nov 2019 13:04

SuperDaniel

Avatar SuperDaniel


Blu-ray Junkie
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 2.736
seit 18.07.2015
Bedankte sich 173 mal.
Erhielt 89 Danke für 78 Beiträge


Super acht Komplettfassung stammt vom Negativ und das ohne jegliche digitale Korrektur des Bildes.
Klar ist die Super acht Kopie bildlich nicht so bearbeitet scharf aber eben das Original des Kinofilms.
Blu Ray Disc von Stirb Langsam ist ja bildlich akzeptabel und das selbst ohne Bearbeitung jedoch nicht besser als die Spezial Edition.
Warum ist eigentlich die Spezial Edition DVD besser als die UHD & BD von Stirb Langsam?
Selbst hochskaliert ist der Film hell und deutlich besser als die UHD & BD und gleicht der Kinokopie.
Normalerweise reicht ja schon ein vom positiv gescannter Film auf Disc und da gibt es bei YouTube auch etliche gute Beispiele.
Zu viel sinnlose Verbesserung eines Bildes macht einen Film wie aus dem Computer.

TRUE LIES SCAN 35MM

https://www.youtube.com/watch?v=RePMNlnTekg

Geschrieben: 12 Nov 2019 14:10

SuperDaniel

Avatar SuperDaniel


Blu-ray Junkie
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 2.736
seit 18.07.2015
Bedankte sich 173 mal.
Erhielt 89 Danke für 78 Beiträge


BEVERLY HILLS COP II

Tja hier ist dann wohl der klare Beweis.
Ladet das runter auf einen Stick und vergleicht dann selbst am Fernseher oder Beamer.
Bin definitiv kein Besserwisser aber ihr braucht mich hier keineswegs zu belehren in Bild und Ton.
Also das Auge eines Projektionisten des Kinos erkennt technisch alles viel genauer als irgendwelche Sammler in Foren.

BD

Hell und perfekt so wie damals im Kino.

https://www.youtube.com/watch?v=w9d1Kq77B2Q&t=93s


https://www.youtube.com/watch?v=hoWq8w-8fzI&t=58s


UHD

Dunkel und total miserabel von den Farben.

https://www.youtube.com/watch?v=iVR7CWw0MNc

Geschrieben: 11 Feb 2020 07:07

RemingtonSteele

Avatar RemingtonSteele


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Forenposts: 21
seit 11.06.2018
zuletzt kommentiert:
Baywatch - Staffel 1


Finde das auch hochinteressant... als Fan der Reihe freue ich mich einerseits über ein neues Release mit neuem Bonus und neuem Transfer. Allerdings bin ich auch sehr skeptisch, dass das Bild deutlich besser ist. Gerade der zweite Teil ist doch sehr verrauscht, ob da aus dem Original noch etwas herauszuholen ist? Interessant wäre auch, woher dieses 4K-Beispiel von BHC2 stammt, ist das nicht einfach ein vom youtube-User erstellter Upscale?

Und habt Ihr einen Tipp, wo man die alten BDs am Besten losbekommt - vielleicht in einer Tauschbörse? Vom Neupreis her sind sie ja nur noch einen "Appel und 'n Ei" wert.
Geschrieben: 28 Feb 2020 01:02

Mr.Blu-Ray1982

Avatar Mr.Blu-Ray1982


Steeljunkie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Hier ist ein Bildvergleich zum angeblichen "remastered" Bild #hust

Link => caps-a-holic.com

Oh mein Gott, aber nein Danke dazu.

1x bearbeitet, zuletzt: 28 Feb 2020 01:03 von Mr.Blu-Ray1982

Geschrieben: 28 Feb 2020 10:52

RemingtonSteele

Avatar RemingtonSteele


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Forenposts: 21
seit 11.06.2018
zuletzt kommentiert:
Baywatch - Staffel 1


Da sieht ja die ursprüngliche BD im Vergleich eher "remastered" aus. ;)

Dumm nur, dass neues Bonusmaterial auch sehr reizvoll ist, sonst würde ich sofort stornieren.

1x bearbeitet, zuletzt: 28 Feb 2020 11:45 von RemingtonSteele

Geschrieben: 09 März 2020 13:11

Ghost Rider

Avatar Ghost Rider


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Forenposts: 15.737
Clubposts: 1.750
seit 19.06.2009
Sony BDP-S350
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
75
zuletzt bewertet:
The Grey - Unter Wölfen
Bedankte sich 7378 mal.
Erhielt 2901 Danke für 1921 Beiträge
Ghost Rider sucht die Predator century 3 Cinedition DVD Box

Remastered bedeutet hier konkret für alle 3 Filme jeweils ein neuer 4K Transfer vom 35 mm Kameranegativ. Die neuen Transfere sind sicher nicht perfekt, aber deutlich besser als die alten Blu-rays. Zum einen da eben neue, frische Abtastungen, zum anderen weil das Bild nicht digital gefiltert und nachgeschärft wurde. 
Geschrieben: 09 März 2020 13:49

ib-76

Avatar ib-76


4K HDR Fan
Blu-ray Freak
Aktivität:
 
Wenn die 4K nur als Streaming kommt, verdienen sie an mir kein Geld.
Schade, hatte hier auf eine schöne Box gehofft.



Biete folgende Blu´s zum tausch:




Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Katalogtitel

Es sind 48 Benutzer und 703 Gäste online.