Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Blu−ray Player / Recorder → Allgemeine Hilfe rund um Blu−ray Player

Neuer Blu ray Player 50€ oder 350€?

Gestartet: 12 Aug 2016 00:51 - 56 Antworten

Geschrieben: 01 Sep 2016 09:27

pernodil

Avatar pernodil


Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Greven
Forenposts: 15.229
Clubposts: 4.852
seit 15.05.2009
LG 65B6D
OPPO BDP-103D EU
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
PS 4 Spiele:
X1 Spiele:
Steelbooks:
69
Bedankte sich 1239 mal.
Erhielt 3523 Danke für 2052 Beiträge
pernodil braucht keinen Status!

Ich kann ja nur jemanden beraten, wenn ich von meinen Erfahrungen berichten kann, oder? Ansonsten dürfte sich das Ganze als schwierig gestalten etwas mit ruhigen Gewissen zu empfehlen. Ergo könnte ich im Normalfall nur die Vorzüge meines bekannten Gerätes ( oder ein anderes was ich im Einsatz gesehen habe) hier darlegen. Meine Meinung- es gibt ja auch genug die das anders sehen - dafür gibt es dann die Diskussion.
Geschrieben: 01 Sep 2016 09:45

gelöscht

Avatar gelöscht

Ist irgendwie immer und überall das Gleiche. Gerade da wo die Faktenlage am objektivsten darstellbar ist, knallen die Ideologien aufeinander. Schwer zu verstehen manchmal. Ich mein, dass man sich über Filme (also Kunst im engeren oder weiteren Sinne) streitet finde ich ja völlig normal. Aber hier?

Ich kenne das aus Musikerforen, wo derjenige mit der 200 Euro E-Gitarre die 2.500 Euro Klampfe des anderen madig macht. Oder eben umgekehrt. Verstehen kann ich das auch da nicht. Und mitmachen tu ich da auch nicht mehr.

Hier genauso wenig. Soll doch jeder für sich entscheiden, was ihm an der Stelle wichtig ist. Fakt ist, die Geräte und ihre Bestandteile sind wie sie sind und offenbar gibt es ausreichend Menschen, die dem einen entsprechenden Wert beimessen. Und man kann doch eigentlich auch akzeptieren, dass diese Leute nicht alles Idioten sind, nur weil man selbst eine andere Einstellung dazu hat.

Ich kann es nicht verstehen, werde ich auch nicht, darum: Hardware-Threads Goodbye. Man kann sich über wichtigere Dinge ärgern.
Geschrieben: 01 Sep 2016 18:02

jackoneill71

Avatar jackoneill71


Serientäter
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Forenposts: 5.366
Clubposts: 5.473
seit 09.06.2009
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
9
Bedankte sich 2243 mal.
Erhielt 2277 Danke für 1452 Beiträge


Also ich hab drei verschiedene Player von 80 bis 320 Euro empfohlen, die ich hier stehen hab.

Breiter gefächert kann ich keine Empfehlung aussprechen. Gut zwischen meinem teuersten bis zum Oppo sind noch ein paar Euro dazwischen, aber ab der Preisklasse dürften es nur noch Nuancen sein.

Andererseits verstehe ich die Oppo Fraktion auch, ist wie bei den Bentley Fahrern, es würde auch eine S Klasse tun, aber trotzdem muss es der Bentley sein. ;)
O'Neill mit zwei LL...


Geschrieben: 07 Sep 2016 23:46

MiHawk

Avatar MiHawk


Blu-ray Profi
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 430
Clubposts: 1
seit 19.09.2012
Sony KDL-46X4500
Sony BDP-S480
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
9
Bedankte sich 16 mal.
Erhielt 67 Danke für 50 Beiträge


Vampire hat jetzt eigenhändig dem Oppo ein bisschen seinen Glanz genommen.
Gutes Material wiedergeben kann jeder. Um die Überlegenheit des Oppos zu sehen soll man einfach mal eine DVD anschauen.? ;)
Geschrieben: 08 Sep 2016 06:58

jackoneill71

Avatar jackoneill71


Serientäter
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Forenposts: 5.366
Clubposts: 5.473
seit 09.06.2009
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
9
Bedankte sich 2243 mal.
Erhielt 2277 Danke für 1452 Beiträge


Zitat:
Zitat von MiHawk
Vampire hat jetzt eigenhändig dem Oppo ein bisschen seinen Glanz genommen.
Gutes Material wiedergeben kann jeder. Um die Überlegenheit des Oppos zu sehen soll man einfach mal eine DVD anschauen.? ;)

In der Disziplin ist der Pana 570 aber auch ziemlich stark... ;)
O'Neill mit zwei LL...


Geschrieben: 08 Sep 2016 10:04

std

Avatar std


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 16.959
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
Panasonic TX-P50GW20
Panasonic DMP-BDT320
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
59
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4078 Danke für 3174 Beiträge


mhh

ich habe 3 IKEA Bertby mit BD, und noch einen mit DVD. Aber ich glaub ich hab seit 3 Jahren keine DVD mehr geschaut. önnt ich eigentlich auch mal entsprgen und Platz für neue BDs machen :)
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Review XTZ 99er Series und 12.18ICE

Höreindrücke: KEF Q500, Wharfedale Jade, Phonar Veritas,

MonitorAudio RX6/GX200
Geschrieben: 10 Sep 2016 19:19

>Vampire<

Avatar >Vampire<


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von MiHawk
Vampire hat jetzt eigenhändig dem Oppo ein bisschen seinen Glanz genommen.
Gutes Material wiedergeben kann jeder. Um die Überlegenheit des Oppos zu sehen soll man einfach mal eine DVD anschauen.? ;)

Ich weiß nicht wo dein Problem liegt.
Ich habe mit keinem Wort gesagt, das andere Player schlecht sind - lediglich das der oppo im Gesamtpaket das beste ist was man kaufen kann!
Und wenn ich eine top remasterte bluray habe - was soll der Player denn anderes damit machen als das auch top darzustellen?
Natürlich streut ein billig Player eher Störungen ein, als ein höherpreisiges gerät.
Aber geh mal davon aus, das die top Modelle von Panasonic oder Sony das auch gut können - aber die Unterschiede liegen galt im Detail
Und es ist müßig mit dir über Sinn und Unsinn eines solchen Players zu diskutieren, da Du - lt eigener Aussage - keine eigenen Erfahrungswerte hast und stattdessen nur provozierst.
Und da bin ich raus ...
Du siehst keinen Sinn im oppo - prima. Musst du auch nicht!
Es soll jeder nach seiner davon Seelig werden - aber unterlasse bitte die penetranten versuche mir und anderen den Spaß an unseren Geräten durch deine unqualifizierten Kommentare zu nehmen.
Du bist mit deinem Gerät glücklich - Glückwunsch , alles richtig gemacht und viel Geld gespart
Danke!


Club der Steeljunkies


 


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Blu−ray Player / Recorder → Allgemeine Hilfe rund um Blu−ray Player

Es sind 86 Benutzer und 638 Gäste online.