Saturn und seine spektakuläre 100 EUR Aktion

Aufrufe: 175
Kommentare: 8
Danke: 5
9. Februar 2011
Ein kräftiges Kölle Helau und Düsseldorf Alaaf an die hier anwesende Gemeide!

ich bin zwar kein Karnevalist und ganz so weit sind wir noch nicht, aber ich möchte in dieser Zeit des verkrampften Lustigseins einmal auf eine Misere aufmerksam machen, wie sie die Menschheit noch nicht gesehen.

Es begab sich an der Zeit, so vor ca. 50 Jahren, da eröffnete in einer der oben genannten Städte ein kleiner Elektronikmarkt, der es geschafft hat für seine Werbung Alice Cooper und Bill Kaulitz ins All zu schicken - und auch leider beide wieder runtergeholt hat. Kann nicht nur immer alles klappen...

Eben dieser Fachmakrt, der inzwischen die eine oder andere Filiale zwischen Visselhövede und Villingen-Schwenningen eröffnet hat, wollte seinen Geburtstag mit vielen Leuten feiern, die bereitwillig Geld mit zur Party bringen.

Um Geld besonders schnell mit der Party zu machen, dachte man sich, dass man Altplünnen gegen Neuplünnen tauscht und dafür dem Partygast glatte 100 EUR (für die Älteren unter uns 195,58 DM - Kurs in Reichsmark liegt mir leider nicht vor) schenkt. Dufte,oder?

Ja, Dufte für das Geburtstagskind.

Denn was kann das Geburtstagkind nicht wissen? Da gibt es sonen schlauen Kerl (zufälligerweise derselbe, der gerade hier schreibt), der sich vor ca. 3 Wochen interessiert an einem Panasonic (keine Werbung, es gibt noch anderen Marken wie Sony, Pioneer, Rama oder Nutella) all-in-one BD Sat FullHD Twin Reciever HDD Dingesbumes gezeigt hat. Zu dem Zeitpunkt prangerte ein Hinweisschild mit der Aufschrift 699,00 EUR (DM und RM könnt ihr selber rechnen) davor.

Jetzt kam die genannte "Ich geb dir 100 EUR für deine Altlasten" Geschichte. Ich wollte in dem Markt meines Vertrauens eigentlich erstmal nur nachfragen, ob man sich da auch Videorecorder (kennen wohl wirklich nur die Älteren hier) mit anrechnen lassen kann. zu dieser Frage kam es aber nicht mehr, denn in all der Feierlaune hat man sich auch noch entschlossen, dass Gerät von 699 auf 799 EUR hochzusetzen. Ich war zwar nie die gaaaanz große Leuchte in Mathe, konnte aber grob überschlagen, dass sich da das Geschäft nicht mehr so ganz für mich lohnt. Traurig ging ich vondannen...

Jetzt war ich heute zufällig wieder in der Nähe und wollte mal schauen, ob noch ein Restpsoten an Geräten da ist, damit ich mir dann vielleicht doch noch eins für 799 EUR kaufen kann. Gott sei Dank! Es standen noch zwei große Haufen da und was noch viel besser ist: das Verkaufspersonal hat wohl in der Servicetoilette auch noch das alte Preisschild wiedergefunden. Das Gerät ist wieder für 699 EUR zu haben. Juhu!

Ich hab mir jetzt zwar nichts neues gekauft, habe aber vorhin meinen Videorecorder wieder angeschlossen, denn den habe ich ja zum Glück nicht in dem Markt abgegeben...

Jeder, der meint, dass das vielleicht Zufall mit dem Preisschild war, mag recht haben. Kann ich nicht beurteilen, aber es fiel leider etwas zu sehr auf, liebe Freunde vom Saturn in Osnabrück. Auch wenn geil geil ist, ist der Konsument noch nicht doof.

In diesem Sinne hoffe ich für alle, die ein liebgewonnes altes Elektrogerät bei dieser Aktion abgegeben hat, auch tatsächlich ein paar Euro gespart hat, vielleicht ja sogar tatsächlich 100.

Ich freue mich auf Reaktionen und eigene Erlebnisberichte.

In diesem Sinne und bis zum nächsten Mal!

PS: wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

PPS: wie immer gilt: alles meine eigene Meinung und die behalt ich auch
Folgende Mitglieder haben sich für den Beitrag bedankt:

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
ich denke aber, dass sich dieses Spiel für die Märkte rechnet, es gibt erstaunlicherweise noch immer eine ganze Menge von Leuten, die bei einer geplanten größeren Anschaffung nicht vorher die Preise vergleichen - obwohl das im Zeitalter des INet eigentlich selbstverständlich wäre...
bubbleace
10.02.2011 um 12:29
#8
Das ist doch schon seit jahren bekannt und immernoch fallen Leute darauf rein.
Zum Glück bin ich schon über 10 Jahre vernetzt mit dem www und konnte schon einiges an Geld sparen.
muecke
10.02.2011 um 09:15
von muecke
#7
Sehr gut beobachtet! Ein Kollege, der früher mal beim MM gearbeitet hat hat uns schon genau die gleichen Stories erzählt - egal um welche Aktion es ging!
Saibling
10.02.2011 um 08:57
#6
Das ist ja wieder mal so typisch! Aktionen sind in der Regel immer nach Preissteigerungen zu erwarten. Erstaunlich, wie sich manche Leute das Geld aus der Tasche ziehen lassen. Eine Frechheit
Michael.Speier
10.02.2011 um 07:02
#5
Wer denkt, dass Saturn, Media Markt & Co. frewillig etwas verschenken, der muss wirklich ziemlich naiv sein. Vor kurzem wollte mir doch glatt einer weismachen, dass es sich bei den sog. "Einkaufspreisen" bei MM um die tatsächlichen Einkaufspreise handelt ... ist klar ... das gehört wohl in die selbe Kategorie wie "I have never had sexual relations with Monica Lewinsky." und "Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten.".

@Lanovar: Welche App verwendest du (und für welches OS? Android/WindowsMobile/iOS/...)?
No0dle
10.02.2011 um 00:47
von No0dle
#4
Seh ich wie der coole daunten :P Die großen Ketten lassen sich nur noch bezahlen dass sie jeden Scheiß auf einem Haufen haben. Ich wollte mir neulich Kabelkanäle kaufen, sone halbrunden von Hama. Ab zu MM -> 19,99 für 1m *totlach*.. Handy raus, Barcode gescannt, günstiges, lokales Angebot 5,99€. Ich hätte den Verkäufer der daneben stand und doof guckte am liebsten mir dem Kanal verkloppt. :D Das gleiche mit ner Sat-Schüssel die ich mir angesehen hab. MM 129€ -> anderes lokales Angebot 89,90€. Wie gesagt alles lokal, nichtmal Inet.
Zurück zum Thema: Schöner Blog, musste ein paar mal böse lachen! =) Weiter so
Lanovar
10.02.2011 um 00:00
#3
Die übliche alte Leier von Saturn und Media Markt, von wegen "ich bin doch nicht doof", das denken die wohl von ihren Kunden
Jason-X
09.02.2011 um 23:50
#2
Vor allem sind Saturn und Konsorten schon längst nicht mehr die günstigsten Anbieter. Viele Geräte sind im Fachhandel billiger...und natürlich im Internet.
RobertKuhlmann
09.02.2011 um 23:49
#1

Top Angebote

userxde
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge105
Kommentare152
Blogbeiträge5
Clubposts11
Bewertungen65
avatar-img
Mein Avatar

Kategorien

(5)

Kommentare

von bubbleace 
am ich denke aber, dass …
von muecke 
am Das ist doch schon seit …
von Saibling 
am Sehr gut beobachtet! …
am Ich teile deinen Frust. …
am Das ist ja wieder mal …

Blogs von Freunden

dozzer85
mr-big2000
FAssY
Der Blog von userxde wurde 483x besucht.