Heimkino 2010 - neue Vorverstärker/Receiver

Aufrufe: 1.336
Kommentare: 1
Danke: 5
27. Dezember 2011
Banner ChevChelios

Nachdem ich wieder bei 3.1 angekommen war und 5.1 erst mal nicht zur Debatte stand, sollte am Klang weiter optimiert werden. Dazu wurden innerhalb kürzester Zeit zwei neue Vorverstärker/Receiver gekauft, was auch wieder einen Rackneu- und -umbau nötig machte.

Hier noch einmal meine Komponenten im Überblick:

Geräte Anfang 2010:
Denon AVR-3808A (Heimkino-Verstärker)
Marantz MM-8003 (Endstufe)
Denon DVD-3800BD (Bluray-Player)

Boxen Anfang 2010 (3.1)
Sonus Faber Elipsa Auditor (Frontboxen)
Sonus Faber Cremona Center M (Centerbox)
Velodyne DD-12 (Subwoofer)

Display Anfang 2010:
Sony KDL-46X3000 (LCD)


Den Anfang machte die Marantz AV 8003, schließlich war dies der passende Vorverstärker zu meiner Endstufe aus der gleichen Serie. Von den klanglichen Qualitäten konnte ich bei einem Bekannten bereits mehrfach überzeugen, da dort die gleiche Kombi ihren Dienst verrichtet.

Marantz AV 8003
Bild 1: Neuer Marantz AV 8003
 
Marantz AV 8003
Bild 2: Doppelter Karton

Marantz AV 8003
Bild 3: mit dem üblichen Zubehör

Marantz AV 8003
Bild 4: Frontansicht

Marantz AV 8003
Bild 5: und die Rückansicht mit XLR-Anschlüssen

Marantz AV 8003 und Denon AVR 3808A
Bild 6: Frontvergleich mit Denon AVR 3808A

Marantz AV 8003 und Denon AVR 3808A
Bild 7: und von hinten

Rackumbau
Bild 8: Leider passt jetzt das Rack nicht mehr

Rackumbau
Bild 9: Der Neubau wurde sofort in die Tat umgesetzt

Rackumbau
Bild 10: Zurechtgerückt, Geräte rein

Rackumbau
Bild 11: und angeschlossen
 
Dann wurde 2 Wochen intensiv getestet oder anders gesagt, nach 2 Wochen hat es mir gereicht. Der AV 8003 musste durch eine andere Vorstufe ersetzt werden. Hauptsächlich waren dafür die Bedienung und das Fehlen von liebgewonnenen Features verantwortlich. Die Drehregler sind schwergängig, die Fernbedienung eine Zumutung, die Menüführung veraltet und Features wie USB-Anschluss, Dynamic Volume fehlten. Auch die transparente Lautstärkenanzeige vermisste ich vehement. Es gab aber auch positives zu berichten. Der Tuner war sehr wohlklingend und die klangliche Abstimmung musikalisch, mir aber fast zu musikalisch zumindest in Kombination meinen Boxen.

Somit war für mich klar etwas anderes muss her. Was lag näher als mich wieder bei Denon umzuschauen. Zuerst hab ich einen 4310 ausprobiert, aber dann gleich gegen einen 4810 umgetauscht, da dieser noch einmal deutlich souveräner aufspielt und die WLAN für zukünftige Updates/Internetradio wollte ich auch noch mitnehmen.

Der Denon war aber wieder ca. 1 cm höher als der Marantz, so dass wieder eine Rackmodifikation notwendig wurde.
 
Denon AVR 4810
Bild 12: Anschließen des Denon AVR 4810

Denon AVR 4810
Bild 13: Und zurechtgerückt
 
Ich wollte es nicht unterschlagen, aber kurz nach dem Verstärker habe ich mir auch noch ein Apple TV zugelegt. Somit ergab sich Mai 2010 folgende Gesamtansicht.
 
Neue Gesamtansicht Mitte 2010
Bild 14: Neue Gesamtansicht Mai 2010
 
Geräte Ende 2010:
Denon AVR-3808 (Heimkino-Verstärker)
Marantz MM-8003 (Endstufe)
Denon DVD-3800BD (Bluray-Player)
Apple TV (Multimedia Center)

Boxen Ende 2010 (3.1)
Sonus Faber Elipsa Auditor (Frontboxen)
Sonus Faber Cremona Center M (Centerbox)
Velodyne DD-12 (Subwoofer)

Display Ende 2010:
Sony KDL-46X3000 (LCD)

 
Folgende Mitglieder haben sich für den Beitrag bedankt:

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Sehr schöne Hardware - um die Vor-/Endstufen Kombi beneide ich dich!
flash77
03.01.2012 um 13:48
#1

Top Angebote

ChevChelios
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge3.668
Kommentare848
Blogbeiträge15
Clubposts24
Bewertungen92
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von Nessy 
am Hi, es wäre schön wenn …
von flash77 
am Sehr schöne Hardware - …
von flash77 
am Das war ja ein Ereigni…
von Dunharg 
am Respekt wie viel Mühe …
am Es gibt doch im …

Blogs von Freunden

RELLIK-2008
gelöscht
Schlumpfmaster
dozzer85
chinmoku
Fusion-strike
This_Is_SPARTA
chief-justice
Dobi
Der Blog von ChevChelios wurde 18.106x besucht.