The Punisher (2004) - Zavvi Exclusive Limited Edition Steelbook (UK Import ohne dt. Ton) Blu-ray

Original Filmtitel: The Punisher (2004)

The-Punisher-2004-Zavvi-Steelbook-UK.jpg
Exklusive Produktfotos:
The-Punisher-2004-Zavvi-Steelbook-UK-produktbild-01_klein.jpg
The-Punisher-2004-Zavvi-Steelbook-UK-produktbild-02_klein.jpg
The-Punisher-2004-Zavvi-Steelbook-UK-produktbild-03_klein.jpg
UK Import
- mit englischer Tonspur
Verkauf:
5 Mitglieder verkaufen
Tausch:
1 Mitglied tauscht
Disc-Informationen
US-Kinofassung, Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, HD Sound (englisch),
Zavvi exklusiv!
Import:
GROßBRITANNIEN ImportGroßbritannien Blu-ray Import
Deutscher Titel:
The Punisher (2004)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Ungeprüft
Sprachen:
English Dolby TrueHD 5.1
English (Audio description) DD 5.1
French Dolby TrueHD 5.1
Spanish Dolby TrueHD 5.1
Untertitel:
English, French, Spanish, Dutch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.35:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
124 Minuten
Veröffentlichung:
13.10.2014
oder
Jetzt streamen
Diese Blu-ray ausleihen Ausleihen bei Videobuster

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 22.02.2021 um 09:26
#2
Musste ich einfach nochmal im Steelbook kaufen. Hab die deutsche Disc reingelegt und jetzt alle drei Teile im Steelbook!
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
Panasonic DP-UB424EGS
Darstellung:
Sony VPL-VW270ES
 
gefällt mir
0
bewertet am 04.04.2015 um 23:54
#1
Story:
Es sind zwar laut "schnittberichte.com" nur 34 Sekunden, welche die in Deutschland erhältliche BluRay von "The Punisher" von der ungeschnittenen Version mit 124 Minuten unterscheiden, aber hey, cut ist cut. So hatte ich nie große Ambitionen, mir die deutsche BluRay zuzulegen - aber die britische, ungeschnittene Scheibe im Steelbook, die durfte es dann sein. Hinweis: einen "Extended Cut", der nochmal ca. 15 Minuten länger läuft, gibt es auch noch. Dieser bietet aber kaum einen Mehrwert und ist zudem nur als US-Import erhältlich.
Aber nun zurück zum Film. "The Punisher" ist eine solide R-Rated-Comicverfilmung, deren Story leider etwas lahm wirkt. So wird viel Spielzeit auf stellenweise belanglose Details vergeudet - aber es gibt auch Szenen, welche die Charaktere gut ausschmücken und sie so lebendiger wirken lassen. Bei Thomas Jane als der Punisher, John Travolta als Bösewicht und einigen der Nebencharaktere funktioniert das ganz gut, manche andere Nebencharaktere wirken dennoch schwach.
Story verbesserungswürdig, Charaktere teilweise auch, was gibt's denn sonst so zu erzählen? Die Special Effects verzichten weiträumig, auch aufgrund des schmalen Budgets, auf Computer-generierte Effekte und setzen auf "practical effects", also Effekte, die vor der Linse entstehen und eingefangen werden. Hierzu gehört auch, dass Thomas Jane einen Großteil seiner Stunts selber durchgeführt hat, inklusive eines vorzeigefähigen Flugs durch eine Wand - Respekt!
Oft bedient sich der Film bei seiner Bildsprache bei einem klassischen Western, und das macht er richtig gut. Es sind die vielen Kleinigkeiten, welche diesen Film auszeichnen. Eine Referenz hier, ein Wortwitz dort, Roy Scheider als Frank Castles Vater, sein gepanzertes Muscle Car, der Pfeil-und-Bogen, das ikonische T-Shirt, der GENIALE Kampf gegen "den Russen"... und viele weitere Szenen. Das "Gesamtbild" des Films, mit Story und Charakteren, mag zwar etwas verbesserungswürdig daher kommen, aber in der B-Note, bei den vielen Details, da kann "The Punisher" nach wie vor punkten. Und so hat er sich seine vier Punkte voll verdient.

Ton:
Eine deutsche Tonspur ist bei diesem UK-Import nicht vorhanden, der englische Ton kommt in Dolby TrueHD 5.1 daher. Der Ton macht ordentlich Spaß, bietet eine gelungene Surround-Abmischung und ein wechselndes Klangbild. Mal wirkt der Ton warm und nah, dann wieder kalt, immer passend zur Szenerie ausgewählt.
Einen Referenzton ist es zwar nicht, die Topnote gibt es aber trotzdem. Die beiliegende Audiodeskription, also eine gesprochen Filmbeschreibung für blinde Zuschauer, rechtfertigt die Anhebung auf die volle Punktzahl.

Bild:
Das Bild bietet eine sehr gute Qualität, mit guter Farbpalette und vielen Details. Ein Filmkorn ist stets präsent, und fällt eigentlich nur in dunklen Szenen etwas unangenehm ins Auge. Dass es sich aber um ein HD-Bild handelt, ist jederzeit klar erkennbar.

Extras:
Das Bonuskapitel ist sehr gut gefüllt. So kann ein Audiokommentar gestartet werden, und eine alternative Eröffnungsszene mit knapp 5 Minuten zeigt als Animatic, was sich der Regisseur als tatsächlichen Anfang des Films (und somit auch als Etablierung des Charakters von Frank Castle) vorgestellt hat.
Drei klassische, sehr informative Featurettes werfen ein Blick hinter die Kulissen und zeigen die Filmarbeiten, den Posterentwurf und die Stunts. Insgesamt laufen die drei Filmchen knapp 65 Minuten. Hinzu kommen noch zwei Entfernte Szenen, wahlweise mit Kommentar des Regisseurs (3 Minuten) und ein nichtssagendes Musikvideo (4 Minuten).
Unterm Strich ganz gutes Material, die Laufzeit geht in Ordnung, und informativ ist es auch. Leider liegt das Material komplett nur in SD vor, daher gibt's nur 3.5 Punkte.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
LG 47LH9000 (LCD 47")
gefällt mir
1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
2 Bewertung(en) mit ø 3,88 Punkten
 
STORY
4.0
 
BILDQUALITäT
3.5
 
TONQUALITäT
4.0
 
EXTRAS
4.0

Film suchen

Versionen

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgender Version erhältlich:

Importe

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgender Fassung erhältlich:

Blu-ray Sammlung

132 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 129 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 2x vorgemerkt.