Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Hoch hinaus: Thriller "Fall - Fear Reaches New Heights" auf Blu-ray rezensiert

 
3 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
23.01.2023
Fall_Fear_Reaches_New_Heights_News.jpg
Fall_Fear_Reaches_New_Heights_01.jpg
EuroVideo hat im Dezember letzten Jahres "Fall - Fear Reaches New Heights" (Großbritannien, USA 2022) auf Blu-ray Disc herausgebracht. Der unter der Regie von Scott Mann entstandene Thriller mit Grace Caroline Currey, Virginia Gardner und Jeffrey Dean Morgan über zwei Freundinnen, die auf einem 600 Meter hohen Funkturm gefangen sind, ist mit deutschem Ton in DTS-HD Master Audio 5.1, Audiokommentar, Making-of und Trailer im Keep Case erhältlich. In der neuen Rezension unseres Reviewers Jörn Pomplitz erfahren Sie, was der Spielfilm zu bieten hat und wie die Umsetzung auf Blu-ray Disc zu bewerten ist. Die Besprechung, die Sie hier komplett nachlesen können, schließt Pomplitz mit folgendem Fazit ab:
Der Thriller um zwei Freundinnen, die in luftiger Höhe auf einem Funkturm festsitzen und verzweifelt einen Weg hinunter suchen ist äußerst spannend und Adrenalin-geladen umgesetzt worden. Hier fiebert man schnell mit den beiden Extreme-Sportlern mit und krallt sich ein um andere Mal am Sofa fest, wenn es wieder einige Blicke in den Abgrund gibt – schweißnasse Hände sind hier vorprogrammiert – soviel kann schon mal versprochen werden. Zu diesem Erlebnis trägt dann auch das detaillierte Bild bei, welche zahlreiche tolle Landschaftsaufnahmen liefert. Akustisch gesehen gibt es leider nicht so viele Möglichkeiten, denn außer ein wenig Wind und ein paar Geier gibt es eben in der Höhe von 600 Metern nicht viel für die Effektlautsprecher zu tun. Nach dem Abspann sollte man sich auch noch 15 Minuten Zeit für das Making-of nehmen, dass die beiden sympathischen und engagierten Hauptdarstellerinnen sowie den Regisseur aus dem Nähkästchen plaudern lässt. Zudem gibt es einige interessante Einblicke in die Dreharbeiten. Also, auf der Couch festschnalle, beim Partner bzw. der Partnerin einhaken und einen der spannendsten Filme der letzten Zeit „erleben“.
Fall_Fear_Reaches_New_Heights_02.jpg
Inhalt: Nachdem sie mitansehen musste, wie ihr Freund bei einer gemeinsamen Klettertour ums Leben kam, verfällt Becky (G. C. Currey) dem Alkohol und zieht sich zurück. Freundin Hunter (V. Gardner) hingegen, die ebenfalls Zeugin des tragischen Unglücks war, sucht nach immer gefährlicheren Herausforderungen. Ein Jahr später gelingt es Hunter, Becky wachzurütteln und sie dazu zu überreden, auf die Spitze eines verlassenen Funkturms zu klettern und dort die Asche ihres Freundes zu verstreuen. Doch auf 600 Meter Höhe stellen die Extrem-Sportlerinnen fest, dass der Turm in einem desaströsen Zustand ist und es keinen Ausweg nach unten gibt … (sw)
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich:
REVIEW
INFO
Story
 
4,7
Bildqualität
 
4,7
Tonqualität
 
4,3
Extras
 
4,0
3 Bewertungen mit Ø 4,4 Punkten
14,99 €
14,99 €
12,97 €
14,99 €
17,99 €
18,19 €
23,49 €


zum Forum
23.01.2023 - Kategorie: Review

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ich dachte mir beim ersten lesen des Films schon das der was für mich sein könnte, nach dieser Rezession ist ein KAuf nun zu 100% gesichert.
Matrix1968
24.01.2023 um 04:53
#4
Das blonde Mädel gefällt mir besonders gut. Weiß allerdings nicht, woran das liegen könnte.

Obwohl,…
...bei genauerem Hinsehen, liegt es wohl an den akkurat geflochtenen Zöpfen!
von Hürenßöjn am 23.01.2023 12:45 Uhr bearbeitet
Hürenßöjn
23.01.2023 um 12:42
#3
Leider nur die im Ton/Mundbewegungen zensierte US Kino-Fassung. Die UK hat beide Versionen drauf, wenn man auf den deutschen Ton verzichten kann ist das eine gute Alternative.
RAPMAN
23.01.2023 um 10:56
von RAPMAN
#2
Dieser Rezension kann ich nur zustimmen. So hat mich seit langer Zeit kein Film mehr mit genommen.
Haweblu
23.01.2023 um 10:31
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
4 Kommentare