Neue Review und Unboxing-Video: "Die Ultimative Wixx-Boxx" im ausführlichen Test

 
3 Bewertung(en) mit ø 4,67 Punkte
05.10.2020
der_wixxer_news.jpg
der_wixxer_01.jpg
Turbine Medien veröffentlichte am 25. September 2020 die Komödien "Neues vom Wixxer" (Deutschland 2007) und erstmals den Vorgänger "Der Wixxer" (Deutschland 2004) auf Blu-ray im Doppelset. Die Edgar-Wallace-Parodien wurden von Oliver Kalkofe, Oliver Welke und Bastian Pastewka geschrieben und besetzt. Neben dem Trio agieren noch weitere Comedy-Hochkaräter wie Christoph Maria Herbst, Anke Engelke oder Olli Dittrich vor der Kamera. "Die Ultimative Wixx-Boxx" enthält insgesamt zehn Discs, darunter die beiden Filme auf jeweils einer Blu-ray im FuturePak und auf DVD in einer Amaray-Verpackung, zwei Bonus-Blu-rays, zwei Soundtrack-CDs und zwei Hörspiel-CDs. Außerdem verfügt die Box über ein 76-seitiges Booklet zur Entstehungsgeschichte und zwei Mini-Poster. Der deutsche Originalton liegt im DTS-HD-Master-Audio-5.1-Format vor. Das Bonusmaterial ist mit Audiokommentaren, Interviews, Making-ofs und noch einigem mehr unglaublich umfangreich ausgefallen. Alle Special-Features an dieser Stelle aufzuzählen, würde den Rahmen sprengen. Aber dafür haben wir ja unseren Review-Chefredakteur Michael Speier, der uns in seiner aktuellen Rezension die Sonderedition genauer vorstellt. Besonders von der erwähnten Ausstattung zeigt sich Speier begeistert:
"Das Bonusmaterial, das bereits auf der DVD die volle Punktzahl erhalten hätte, bekommt sogar noch etwas oben drauf gelegt, und die Sonderverpackung enthält neben zwei wunderschönen Futurepacks noch einiges an zusätzlichen Giveaways. Diese Edition hat den Begriff „Ultimativ“ absolut verdient. Die mit zahlreichen Gaststars gespickten Wixxer-Filme bieten auch heute noch sehr kurzweilige Unterhaltung für alle Fans der Darsteller Pastewka und Kalkofe, für alle Fans der klassischen Edgar-Wallace-Filme und für Freunde des parodistischen Humors ala „Die Nackte Kanone“ und „Hot Shots!“. Hier wird alles durch den Kakao gezogen was die Wallace-Filme ausmachte, ohne dass man die Filme dabei verunglimpft."
Darüber hinaus hat Michael Speier "Die Ultimative Wixx-Boxx" ausführlich in einem neuen Unboxing-Video vorgestellt, das Sie sich nachfolgend ansehen können. (sw)
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich:


zum Forum
05.10.2020 - Kategorie: Review

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Blu-ray FuturePak sehen in diesem Fall geil aus. Immer noch besser, als die Titelosen Steelbook vor allem die Amazon Exklusiv.
garfield
06.10.2020 um 08:45
#7
Wenn es jetzt kein FuturePak wäre, würden wir uns wohl die Box auch holen.
cheesy
06.10.2020 um 06:03
von cheesy
#6
Auch wenn die Rezession sehr gut ausgefallen ist, die Filme werden mich wohl nie erreichen, habe den ersten Teil bis zur Hälfte gesehen und dann abgedreht, ich finde den Humor nicht wirklich unterhaltsam auch wenn ich sonst auf solche Sachen stehe, die nackte Kanone und auch die ersten beiden Teile der Scream Veräppelung haben mir sehr gut gefallen obwohl deren Niveau sicherlich nicht weit über diesen hier liegt.
Matrix1968
06.10.2020 um 04:05
#5
Hoffentlich kommt bald eine abgespeckte Version mit Amarays.
HalexD
06.10.2020 um 00:26
von HalexD
#4
@N1ghtM4r3: Die Aussage bezog sich auf das Artwork, nicht auf die Verpackung an sich. Ich selbst bin auch kein Fan von Future Paks, Steelbooks oder ähnlichem. Dafür habe ich einen Narren an Mediabooks gefressen, was auch nicht jedermanns Sache ist. Ist halt Geschmackssache. Ich fand nur das Artwork wirklich toll.
Michael.Speier
05.10.2020 um 16:21
#3
"und die Sonderverpackung enthält neben zwei wunderschönen Futurepacks"

Futurepkas sollen schön sein...Für mich die schlechteste und beschissenste Verpackung, die es gibt. Die gehört, in meinen AUgen, verboten.
N1ghtM4r3
05.10.2020 um 16:08
#2
Eine richtig abgewixxte Edition! Der Kauf hat sich gelohnt, klasse Turbine, volle 5 Sterne!
Klopfer391
05.10.2020 um 15:07
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 4,67 Punkte
7 Kommentare
Der Hobbit 4K Collection