WARNUNG: Fehler bei aktueller Firmware zu Samsung BD-P1500! - Update!

 
2 Bewertung(en) mit ø 1,00 Punkte
17.04.2009
Samsung.gif
Samsung hat das erst kürzlich erschienene Firmware-Update des Blu-ray Players BD-P1500 wieder von der Serviceseite des Hersteller entfernt. Dies geschah aufgrund von Schwierigkeiten, welche mit den Playern nach Aufspielen der neusten Firmware auftraten. Vereinzelt waren BD-Player des Modells BD-P1500 nach dem Update nicht mehr funktiontüchtig, wodurch für viele Kunden wohl nur der Gang über den Service bleiben wird. Es wird in diesem Zusammenhang dringend davon abgeraten, die im April erschienene Firmware auf den Player zu spielen, sollte dies noch nicht geschehen sein. Wann Samsung eine korrigierte Version oder ein vollständig neues Update zur Verfügung stellt ist derzeit nicht bekannt. (ma) UPDATE: Samsung hat bereits reagiert und die aktualisierte Version der aktuellen Firmware hochgeladen. Der korrekte ZIP-File der USB-Update-Version lautet FM/200904/20090417151325078/090416_01_BDP1500_XEF_USB.zip und wurde soeben bereit gestellt. Wir danken unserem User Harry97 für den Hinweis. (ma)
17.04.2009 - Kategorie: Player

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ich habe Probleme mit genau diesem Update,habe mit Samsung tel.und es kommt in dieser Woche noch ein neues Firmware-Update
Bissy
20.04.2009 um 17:59
von Bissy
#23
Also ich hab das Update am Freitag draufgezogen und hatte nur Vorteile. Endlich habe ich bei Herr der Ringe DVDs wieder Dolby Digital EX und auch ansonsten sind die bisher gering nervenden Fehler beseitigt. Bin bis jetzt mit Samsung sehr zufrieden. Man kann mit jedem Hersteller mal ins Klo greifen.
djwache
19.04.2009 um 16:41
#22
Nachtrag:
das es mal bei einem Update der Firmware zu Bugs kommen kann, kann eben passieren, ist mir auch schon bei anderen Herstellern passiert. Sollte natürlich nicht die Regel sein, aber so ist das nun mal.
kinokobold
19.04.2009 um 09:17
#21
Ich weiss nicht was ihr immer alle habt, das sind doch zumeist irgendwelche Vorurteile. Ich habe mehrere Samsung-Geräte in den letzten Jahren mein Eigen genannt und war bisher immer sehr zufrieden und hatte auch nie Probleme. Weder im Betrieb noch bei Updates. Derzeit habe ich einen BD-P2500 und der ist erste Klasse.
kinokobold
19.04.2009 um 09:16
#20
Ich habe kein Teil von Samsung,kann da also nicht mitreden.Na ja,und vom hörensagen sollte man da zu diesem Thema auch keine Stellung beziehen.
husek
18.04.2009 um 19:42
von husek
#19
Gott sei Dank mache ich seit Jahren einen großen Bogen um Abspielgeräte auf denen Samsung draufsteht, also wundern mich solche Fehler nicht wirklich.
Matrix1968
18.04.2009 um 07:34
#18
Player Mist, Updates auch - Samsung halt ...
Razor73
17.04.2009 um 20:33
#17
also ich hab heute erst ein update augespielt! Weiss aber nicht genau welche version und bei mir läuft alles einwandfrei! Meinem Vorredner kann ich nicht zustimmen, preisleistungsverhältniss des BD-Players ist super und er macht absolut keine mukken und ich kenn noch mehrere leutz die diesen player haben und ebenso ohne probleme damit sind!

Greetz
Reverent
17.04.2009 um 18:47
#16
Die Player von denen sollen ja echt mehr Ärger machen als sonst was.
Die Tage kommt ein Arbeitskollege zu mnir und fragt ob ich mal seine BD zum Film "300" in meine PS schmeissen könne. In seinem Samsung kann er die deutsche Tonspur nicht anwählen. Das wär ja schon nichts für mich so ein Ärger.
Ich hab Ihm dann empfohlen das Gerät zum Media-Markt zurück zu bringen und sich einen vernünftigen zu kaufen.Scheiss Update-Generation^^
jamesholg
17.04.2009 um 18:43
#15
Nun, das ist mehr als peinlich für SAMSUNG!!!!!
MHoffmann
17.04.2009 um 17:42
#14
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 1,00 Punkte
23 Kommentare
Duell Steelbook