Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Science-Fiction-B-Movie in 3D: "Gog" ab 25. März 2022 als "Limited Edition" auf Blu-ray

 
4 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
09.02.2022
Gog_1954_News.jpg
Gog_1954_01.jpg
"Gog" (USA 1954), ein Science-Fiction-Thriller über mörderische Roboter in einem unterirdischen Geheimlabor, lief in den 50er-Jahren in 3D in den Kinos und wird hierzulande ebenfalls in 3D seine HD-Premiere auf Blu-ray feiern. Ostalgica veröffentlicht den Spielfilm von Herbert L. Strock am 25. März 2022 als "Limited Edition" im Keep Case mit Wendecover. Als Bonus gibt es die 2D-Fassung, eine restaurierte 4:3-Fassung und den Original-Trailer. Der Ton liegt auf Deutsch wie im englischen Original in DTS-HD Master Audio 1.0 vor. (sw)
Ab 25. März 2022 auf Blu-ray Disc:


zum Forum
09.02.2022 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Die Gog US 3D Blu-ray, gibt es schon einige Jahre von Kino Lorber. Wurde von denen auch restauriert.

Mit deutschen Ton, wandert der 3D-Kultfilm in die Sammlung. Vorausgesetzt! Die Bildqualität bleibt von Kino Lorber auf einer BD50 erhalten, und wird nicht zu Gunsten einer verwendeten BD25 stärker komprimiert - schicke Verpackung und billigst gepresste Scheibe zu horrenden Preisen, ist leider oft die Geschäftsphilosophie kleinerer deutscher Labels.

Hoffen wir, das es hier anders läuft.
Rafunzel
10.02.2022 um 21:39
#4
Habe bereits gestern Abend geordert. Ein Film den ich bisher nicht kannte und das auch noch in 3D.
garfield
10.02.2022 um 07:35
#3
Ich liebe ja diese alten "Klassiker". Sehr gut fand ich immer den Schrecken vom Amazonas in 3D von Jack Arnold. Das hat schon was für sich gehabt.
cheesy
10.02.2022 um 06:05
von cheesy
#2
Ich bin zwar ein Fan von 3D Filmen, aber ob so ein Streifen in 3D notwendig ist darüber kann sogar ich streiten.
Matrix1968
10.02.2022 um 04:52
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
5 Kommentare