Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

"Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings" auf Ultra HD Blu-ray im Keep Case ab sofort erhältlich

 
1 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
02.12.2021
Shang-Chi-and-the-Legend-of-the-Ten-Rings-Newslogo.jpg
Shang-Chi-and-the-Legend-of-the-Ten-Rings-Newsbild-01.jpg
Am 18. November 2021 hat Walt Disney Studios Home Entertainment die Marvel-Comicverfilmung „Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings“ (Australien, USA 2021) auf den Markt gebracht. Obwohl der US-Major zuvor insgesamt drei Produktvarianten auf Blu-ray und Ultra HD Blu-ray angekündigt hat, sind am 18.11. zunächst nur die HD-Version im einfachen Keep Case und die 4K-Fassung auf Ultra HD Blu-ray als Erstauflage im limitierten Steelbook im Handel erschienen. Von der 4K-Version als Standard Edition im Keep Case fehlte hingegen jede Spur – jedenfalls bis heute! Ab sofort kann nämlich auch das 4K-Produkt in der schwarzen Plastikhülle im Onlinehandel bestellt werden. Der Artikel ist bei Saturn und MediaMarkt für je 32,99€ gelistet und angeblich auch bereits auf Lager und somit sofort lieferbar.
Shang-Chi-and-the-Legend-of-the-Ten-Rings-Newsbild-02.jpg
Inhalt: Shang-Chi (S. Liu) ist der Sohn eines wohlhabenden und einflussreichen Geschäftsmannes. In seiner Kindheit wurde er von seinem Vater Wenwu (T. Leung) und dessen Geheimorganisation Ten Rings zu einem Kampfkünstler mit erstaunlichen Martial-Arts-Fähigkeiten ausgebildet. Shang-Chi entflieht seinem Vater und beginnt ein neues Leben in San Francisco. Gerade als er denkt, dass er seine Vergangenheit erfolgreich hinter sich gelassen hat, wird er von dieser eingeholt. Sein Vater holt ihn und seine beste Freundin Katy (Awkwafina) zu sich, um einen Plan in die Tat umzusetzen, für den Shang-Chi einst ausgebildet wurde. Weil die Machenschaften seines Vaters den Untergang der Welt bedeuten würden, setzt Shang-Chi alles daran, den Plan seines Vaters zu verhindern... (pf)
Seit dem 18. November 2021 hierzulande auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
3,8
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
4,5
Extras
 
3,5
4 Bewertungen mit Ø 4,2 Punkten
16,49 €
19,99 €
16,49 €
16,49 €
17,99 €
18,97 €
20,99 €

Details
Story
 
3,8
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
4,5
Extras
 
3,5
4 Bewertungen mit Ø 4,2 Punkten
29,99 €
29,99 €
32,99 €
32,99 €

Details
Story
 
3,4
Bildqualität
 
4,8
Tonqualität
 
4,2
Extras
 
3,6
5 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten
27,99 €
29,99 €
27,99 €
27,99 €
32,99 €
36,99 €
Internationale Veröffentlichungen im Überblick (Auswahl):

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details


zum Forum
02.12.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Kommentare wurden gelöscht um dieser Diskussion ein Ende zu machen. Auch weitere Kommentare zu der Streitdiskussion werden direkt gelöscht
Sawasdee1983
07.12.2021 um 07:22
#19
Leute seit brav zu einander und tragt eure Meinungsverschiedenheiten hier nicht öffentlich aus
Sawasdee1983
05.12.2021 um 05:36
#18
@Danielfcn30
Sorry, bei dir ist Hopfen und Malz verloren. Du schreibst wie ein Kleinkind, dem man sein Spielzeug wegzunehmen versucht. Wobei es in dem Fall die Überzeugung ist anstatt dem Spielzeug. Dich kann man nicht ernst nehmen.
von MiHawk am 04.12.2021 22:03 Uhr bearbeitet
MiHawk
04.12.2021 um 22:00
von MiHawk
#17
@MiHawk
Ahhh weil du hier einen lächerlichen Youtuber Möchtegern Experten als Quelle angibst bin ich also ein voreingenommen Konsument...XD schön das du mich kennst um das zu beurteilen
Typisch für Leute die keine Argumente mehr wissen....
Du weißt schon das bei YouTube alles komprimiert somit Null aussagekräftig ist....(von hdr Vergleich ganz zu schweigen)

Aber natürlich hast du einen oled XD
Wenn du einen hättest dann würdest du nicht so einen Müll verbreiten

Der einzige Streamingdienst der gut an ne disk kommt ist Apple
Aber Disney im Leben nicht XD

Geh lieber zum Optiker und hol dir eine Brille

Ich erkenne auf meinem 77 Zöller einen Unterschied und der is schon sehr deutlich

Komisch das viele das auch teilen....
Lass es lieber denn du bist mit deiner völlig Unkenntnis aufgeflogen

Netter aber kläglicher versuch......

Mal davon abgesehen hat Disney + hat einen unterirdisch schlechten Ton in den meisten Fällen 256kb eac3 also bitte ????????????????
Danielfcn30
04.12.2021 um 13:17
#16
@Danielfcn30
Ich hab einen OLED. Du bist der typische voreingenommene Konsument. Bitrate hoch = muss besser sein. Lächerlich.
Wie gesagt, ich hab das Video von Vincent Teoh verlinkt. Er beschäftigt sich hauptberuflich mit TVs. Er hat zwei kalibrierte LG OLEDs direkt nebeneinander aufgestellt und verglichen. Einen OLED mit Disney+ Stream versorgt und den anderen mit der entsprechenden UHD Disc von Disney.
Sein Resultat nur auf das Bild bezogen. Die Unterschiede sind im realen Betrieb nicht wahrnehmbar. Man muss einzelne Szenen eignetlich pausieren, um sie überhaupt wahrzunehmen.
Ebenfalls sein Resultat. Viele Disney Streams würde er sogar persönlich bevorzugen, da Disney+ Dolby Vision liefert während Disney den Discs nur lächerliches HDR verpasst. Die Scheibe, die das Referenzprodukt darstellen soll, wird nicht mit der Referenztechnik Dolby Vision sondern HDR ausgestattet. lol

Und genau sein Resultat teile ich auch. Bildtechnisch stellt der Stream absolut keinen Nachteil mehr dar.
MiHawk
04.12.2021 um 01:30
von MiHawk
#15
Vielen Dank für die gute Nachricht. Also ich denke man kann jetzt schon für die kommenden MCU Filme (außer Spider-Man, weil Sony) von ausgehen das gut 2 Wochen nach dem Steel dann das Keep Case rauskommt.
von Tyzonn am 03.12.2021 10:00 Uhr bearbeitet
Tyzonn
03.12.2021 um 10:00
von Tyzonn
#14
*sieht
Danielfcn30
03.12.2021 um 09:34
#13
@MiHawk
also wer zwischen den disk und dem strems von d+ keinen unterschied hat eher andere Probleme

der ton is max. grad mal e-ac3 während du bei disks von dtshd bis hin zu richtigen atmos ton hast....
beim bild hast du bei der blu ray schon wesentlich höhren bitrate und das is bei der uhd nochmal wesentlich höher....
und das hdr 10 jetzt lächerlich sein soll is mal typisch....man sollte erstmal das richtige equipment dazu haben und e kommt auch drauf wie dies umgesetzt wurde.....
auf meinem oled sieht auch hdr 10 top aus.....
Danielfcn30
03.12.2021 um 09:34
#12
Ich hab jetzt schon mehrere Stunden auf Disney+ konsumiert. Am Bild hab ich absolut keine Nachteile festgestellt.
MiHawk
02.12.2021 um 23:29
von MiHawk
#11
@MiHawk: hab es letzte woche selbst verglichen ;)
Können dir einige hier im Forum bestätigen, dass die Disk nachwievor besser ist. Beim Bild stört mich schon das Banding.
Vergleich es am besten selbst.
von Firefighter94 am 02.12.2021 23:23 Uhr bearbeitet
Firefighter94
02.12.2021 um 23:16
#10
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
1 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
19 Kommentare