Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings 4K (Limited Steelbook Edition) (4K UHD + Blu-ray) Blu-ray

Original Filmtitel: Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings

shang-chi-and-the-legend-of-the-ten-rings-4k-limited-steelbook-edition-4k-uhd---blu-ray-de.jpg
4K - ULTRA HD
MARKTPLATZ
Verkauf:
2 Mitglieder verkaufen
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, 2 Discs, BD (1x), 4k UHD (1x), enthält Bonus-Disc, HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch Dolby Digital Plus 7.1
Englisch Dolby Atmos
Englisch Dolby TrueHD 7.1
Englisch (Hörfilmfassung) DD 2.0
Italienisch Dolby Digital Plus 7.1
Japanisch Dolby Digital Plus 7.1
Spanisch DTS 5.1

Blu-ray:
Deutsch Dolby Digital Plus 7.1
Englisch Dolby TrueHD 7.1
Englisch (Hörfilmfassung) DD 2.0
Untertitel:
4K UHD:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Dänisch, Finnisch, Italienisch, Japanisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch

Blu-ray:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-66 GB
Bildformat(e):
3840x2160p UHD (2.39:1) @24 Hz 4K hochskaliert, HDR10
Video-Codec:
Spieldauer:
132 Minuten
Veröffentlichung:
18.11.2021

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
plo
bewertet am 09.01.2022 um 16:59
#5
Shawn (später) aka Shang-Chi (Gesundheit!) lebt in L. A. und arbeitet beim Parkservice eines Hotels. Was niemand, auch seine absolut beste Freundin Katy, nicht weiß: Shawn ist ein perfekt ausgebildeter Beinahe-Killer. Beinahe, weil er als Vierzehnjähriger nach seinem ersten Tötungsauftrag ausgebüxt ist. Nun muss er aber Farbe bekennen, denn sein Vater, Besitzer der Unsterblichkeit und übernatürliche Kräfte verleihenden Zehn Ringe, will das sagenumwobene, von mythischen Lebewesen und Menschen mit Mega-Chi bewohnte Dorf Ta Lo angreifen, in dem er seine eigentlich vor Jahren getötete Frau und Shawns Mutter wähnt..

„Shang-Chi …“ ist wohl der 25. Film innerhalb des MCU und schlägt; zumindest in der ersten Hälfe; völlig andere Töne an als man von Marvel gewöhnt ist (wenn man mal vom Humor absieht). „Shang-Chi“ beginnt wie eine Art „Tiger & Dragon“-Variante, besonders wenn sich Shang-Chis Vater und seine spätere Frau im Bambus-Wald „kennenlernen“. Später, als der Film auch actiontechnisch Fahrt aufnimmt, kommt es zu einer hervorragenden, langen, beinahe schon epischen Actionszene, als Shawn zu Shang-Chi wird, seine Tai Ginseng-Kampffähigkeiten auspackt und sich gegen den physisch unfassbaren Florian Muntenau und mehrere andere Kämpfer der „10 Ringe“ durch einen Bus prügelt, den Awkwafina mehr schlecht als recht durch L. A. steuert. Zwischendurch gibt es ein paar optisch wirklich gelungene Spielereien mit Wasser. Danach besteht "Shang-Chi" neben der Action hauptsächlich aus einem nur schlecht nachvollziehbaren Vater-Sohn-Drama, dem besonders Shang-Darsteller Simu Liu mit seinen limitierten darstellerischen Fähigkeiten keinerlei Facetten hinzufügen kann: so wie Jason Statham nur grantig dreinschauen kann, so kann Liu offensichtlich nur unbeteiligt und desinteressiert wirken. Leider geht es kurz nach der Hälfte also stetig bergab, und der Film mündet marvel- (und Zack Snyder-) üblich in eine CGI-Orgie mit etwas China-Fantasy und einer gehörigen Prise Mystik-Geschwurbel, die trotz der Kosten ein wenig billig aussieht. Bis zur Hälfte fand ich „Shang-Chi“ recht gut, weil erfrischend anders und sich vor modernen Eastern wie eben „Tiger & Dragon“, „House of Flying Daggers“ oder „Hero“ verneigend (und vielleicht noch ein bisschen vor „The Transporter", die Busszene..), ab etwa der Hälfte war „Shang-Chi“ für mich nur schwer auszuhalten. Wie üblich bei Marvel geht alles komplett sauber und blutleer ab, und nur Shang-Chi (glaub´ ich) kriegt mal einen Kratzer an der Wange ab, aus dem er einen Tropfen Blut verlieren darf. Sehr schön: im größten Gewühl, mitten drin im Kampfgetümmel, auf fliegenden Drachen reitend, bewegt sich nicht ein Härchen in Shang-Chis offensichtlich in Kunstharz getunkte Frisur, Drei Wetter Taft sei´s gedankt.

Zum Bild der Blu-ray kann ich keine Aussagen treffen, um sich da einen Anhalt zu verschaffen muss das Review herangezogen werden.

Das Bild der UHD ist perfekt gelungen. In hellen Tageslichtszenen haben die Bearbeiter vielleicht sogar ein wenig zu sehr an der Kontrastschraube gedreht.

Tonal kann die Scheibe hingegen nur bedingt punkten. In Atmos liegt der Sound auf der Scheibe nur im Original vor, der deutsche Konsument wird mit einer Dolby Digital + 7.1-Tonspur abgespeist. Diese bewirkt kaum Überkopfsounds, wie auch der gesamte Track etwas schwachbrüstig wirkt. Um ordentlich Dynamik und Bass zu bewirken, muss man schon ein wenig am Gasgriff drehen.

Die Extras habe ich wie üblich nicht angesehen, sie scheinen aber zumindest umfangreich vorzuliegen. Das Steel ist schick mit geprägtem Titel, Innendruck und Backprint.

Mein persönliches Fazit: Das habe ich nun davon. Ich bin mal wieder auf eine gut ausgefallene Kritik hereingefallen und hab das Steel bei Amazon gekauft, als es deutlich vergünstigt angeboten wurde. Hätte ich mich nur an meine eigene Aussage gehalten, dass ich keine Marvels mehr gucke.. Dabei hat „Shang-Chi“ so erfrischend anders begonnen und war bis zur Hälfte auch anders, bis halt dann der MCU-typische CGI-Einheitsbrei wiedergekäut wurde, nur mit ein paar Flugdrachen garniert. „Venom – Let there be Carnage“ lasse ich garantiert aus, auch wenn es da bei Filmstarts mittlerweile sogar eine Gegendarstellung zur recht negativen Kritik gibt.
Story mit 2
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DP-UB424
Darstellung:
Panasonic TX65GZW1004
 
gefällt mir
0
bewertet am 19.12.2021 um 14:41
#4
In meinen Augen hat das nicht mehr mit Marvel zu tun,eher mit so einem Hongkong/China Kung Fu Film
Story mit 2
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
gefällt mir
0
bewertet am 12.12.2021 um 15:33
#3
Shang-Chi bietet mal etwas Neues aus dem Marvel-Universum. Die Kampfszenen und der Cast sind wirklich sehr gut. Gegen Ende driftet die Story für meinen Geschmack zu viel ins Fantastische ab. Aber der Unterhaltungswert stimmt!

Das Bild ist wirklich sehr gut ausgefallen. Hier ist auch im Dunklen jedes Detail zu erkennen. Der Sound könnte noch direkter und dynamischer sein. Die Dialoge sind sehr gut.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
 
gefällt mir
0
bewertet am 26.11.2021 um 21:43
#2
Der Film hat mir ganz gut gefallen und bietet endlich mal wieder etwas Neues! Das Bild ist oft wechselhaft. Überwiegend gut, manchmal sehr gut und manchmal etwas schwach und unscharf! Der Ton ist viel zu leise abgemischt, klingt aber auch überwiegend gut!
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DP-UB424EGS
Darstellung:
Sony VPL-VW270ES
 
gefällt mir
0
bewertet am 19.11.2021 um 20:05
#1
Shang-Chi ist ein Intelligenter und spannender Comic-Film von Marvel mit einer fantastischen Story... alles verpackt in einem sehr schönen Steelbook inklusive Schriftzugdruck & Innendruck in Bester 4K Qualität…

Sorry, aber als erstes muss ich hier das Groteske vor sich gehen, was die Bewertungen, aber auch den Thread von "Shang-Chi" angeht bekunden. So bald man positiv bewertet, kommen alle, wegen absoluten Banalitäten aus den Löchern und machen diese megaschlecht! Dieses Gejammer, kann ich nicht mehr hören! Also es gibt Leute die sich nur noch über Preise, Falsche Bildformate, Tonformate & Aktuell über das nicht vorhandene 3D-FORMAT aufregen, das die (wie früher) hilfreichen Kundenrezensionen nur noch wenig hilfreich oder ärgerlich sind!

Mir hat "Shang-Chi" sehr gut gefallen. Insgesamt ein etwas anderer Fantasy-Film, in einwandfreier technischer Präsentation und grandioser Tricktechnik. Der Film ist wirklich ein Fest der Sinne - optisch und akustisch ein Film vom Feinsten, aber auch die Story ist gelungen und filmisch gut umgesetzt worden. Die besten Filme sind diejenigen, die einen einfach nicht loslassen und die zu überwältigend sind, um sie gleich auf Anhieb zu erfassen. Dieser Film ist einer davon, dass man auf ihn zurückkommt.

Die Auflösung des Films auf UHD ist einfach unglaublich und verschlägt einem den Atem... Ein technisch brillianter Comic-Film mit einem klasse Bild und würdiger Dolby Digital Plus 7.1 Tonspur in deutsch! Selten einen so differenziert abgemischten Ton gehört :-) Super Surround-Feeling, kerniger Bass und klare Dialogverständlichkeit. Alles verpackt in einem schicken Steelbook mit 2 Discs und Innendruck. Im Gesamtbild, in all seiner Machart und visuellen Faszination, ist er für mich jeden einzelnen Cent wert.

Ein absolutes Highlight im Comic-Genre, was perfekt in Bild und Ton auf UHD umgesetzt worden ist, ein wahrer Genuss. Besser geht es einfach nicht... Ich kann diese 4K Edition nur weiterempfehlen...
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony UBP-X800M2
Darstellung:
Sony KD65XG8505
 
gefällt mir
4
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings 4K (Limited Steelbook Edition) (4K UHD + Blu-ray) Blu-ray Preisvergleich

Gebraucht kaufen

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
5 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkten
 
STORY
3.4
 
BILDQUALITäT
4.8
 
TONQUALITäT
4.2
 
EXTRAS
3.6

Film suchen

Preisvergleich

amazon.de
27,99 EUR*
jpc
29,99 EUR*
saturn
27,99 EUR*
media markt
27,99 EUR*
cede
31,99 EUR*

Gebraucht kaufen

amazon.de
ab 37,89 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Versionen

Blu-ray Sammlung

215 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 212 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 6x vorgemerkt.