Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

"Venom: Let There Be Carnage" ab 27. Dezember 2021 auf Blu-ray und Ultra HD Blu-ray

 
8 Bewertung(en) mit ø 3,13 Punkte
15.11.2021
Venom_2_News.jpg
Venom_2_01.jpg
Sony Pictures Entertainment hat soeben den deutschen Heimkino-Release der Marvel-Comicverfilmung „Venom: Let There Be Carnage“ (Großbritannien, USA 2021) offiziell angekündigt. Der zweite Teil, der unter der Regie von Andy Serkis entstanden und erneut mit Tom Hardy in der Hauptrolle besetzt ist, wird hierzulande ab dem 27. Dezember 2021 und damit direkt nach den Weihnachtsfeiertagen erhältlich sein. Die Veröffentlichung erfolgt wahlweise in HD auf Blu-ray Disc und in 4K-Auflösung auf Ultra HD Blu-ray jeweils als Standard Edition im Keep Case. Die 4K-Version wird außerdem als Sonderedition in Form einer „Limited Steelbook Edition“ ausgewertet, die exklusiv bei Amazon.de verfügbar ist. In deutscher Sprache erklingt „Venom 2“ auf beiden Formaten in DTS-HD Master Audio 5.1. Die englische Originaltonspur wird zumindest auf Ultra HD Blu-ray in Dolby Atmos vorliegen. Weiterhin wird es auf Blu-ray über eine Stunde Bonusmaterial inklusive Outtakes, gelöschter Szenen und mehr geben.
Venom_2_02.jpg
Inhalt: Immer öfter kommt es im zweckdienlichen Verhältnis zwischen Eddie Brock (T. Hardy) und Venom zu Meinungsverschiedenheiten ob und wie viele böse Menschen der außerirdische Parasit fressen darf. Da wird Brock einmal mehr in die Zelle des mutmaßlichen Serienmörders Cletus Kasady (W. Harrelson) zitiert, der sich seit ihrem ersten Gespräch weigert, mit jemand anderem außer Eddie zu sprechen. Tatsächlich gelingt es ihm, mit Hilfe von Venom, das Versteck von Kassadys Opfern herauszubekommen, was diesen direkt in die Todeszelle befördert. Allerdings erbeutet Cletus während Eddies letztem Besuch ein Stück von dessen Symbionten und gerade als seine Hinrichtung vollzogen werden soll, entwickelt sich ein neuer Parasit namens Carnage in ihm, der seinen Tod verhindert und ihn aus dem Gefängnis befreit. Gemeinsam machen sie sich auf den Weg in die Anstalt Ravencroft, um Cletus Freundin Frances (N. Harris) zu befreien. Zu dritt wollen sie Tod und Verderben über die Stadt bringen und Venom dabei endgültig ausschalten – ein denkbar ungünstiger Zeitpunkt, denn gerade eskalierte ein weiterer Streit zwischen Eddie und dem Symbionten in der Trennung der beiden, was Venom zu einem leichten Ziel für Carnages Wahnsinn werden lässt... (pf)
Bereits im Kaufhandel erhältlich (Auswahl):

Details
Story
 
3,7
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
3,0
3 Bewertungen mit Ø 4,2 Punkten
9,29 €
7,99 €
6,98 €
9,39 €
16,89 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,8
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
3,5
4 Bewertungen mit Ø 5,4 Punkten
14,49 €
23,99 €
9,98 €
14,49 €
15,89 €
19,99 €

Details
Story
 
4,5
Bildqualität
 
4,5
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
3,5
4 Bewertungen mit Ø 4,4 Punkten
16,49 €
19,99 €
14,98 €
18,99 €
29,97 €


zum Forum
15.11.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Venom 2: Let there be FSK 6 fuer Teletubbies. Nicht mal geschenkt den Megamuell.
jimmyfloyd
16.11.2021 um 15:32
#14
Kein 3D kein Kauf ! hey Sony es gibt noch Leute, die besitzen einen 3D Beamer ( Sony ) zur Erinnerung der hat mal ein kleines Vermögen gekostet !!!! . Einfach nur zum Kotzen !
Ruffy 05
16.11.2021 um 10:37
#13
Ohne visuellen Mehrwert eilt es mir bei dem Streifen nicht.
Habe noch eine kleine Hoffnung auf eine entsprechende Version aus Übersee wenn der da demnächst anläuft.
Wenigstens ist der Preis für die 4K Version mal auf einem halbwegs angemessenem Niveau!
Der.Antiker
16.11.2021 um 09:41
#12
Ich freu mich auf den Streifen! Habe mir die 4K UHD bereits vorbestellt :)
RELLIK-2008
16.11.2021 um 07:17
#11
Kein 3D so ein verdammte scheisse.
jubas
16.11.2021 um 01:04
von jubas
#10
Doch noch dieses Jahr. Super ich freu mich. Wird bei mir die Standard Blu-ray.
Tyzonn
15.11.2021 um 20:39
von Tyzonn
#9
Supercool das der auch noch dieses Jahr erscheint, ein sicherer Kauf für mich und natürlich wird es die UHD davon werden. @markymarco : Ich hätte auch gerne eine 3D Version davon gehabt, aber leider müssen wir uns damit abfinden das 3D wohl immer mehr verschwindet.
Matrix1968
15.11.2021 um 19:54
#8
ich war schon enttäuscht, aber das ist meistens mit den fortsetzungen so..
Kellydie0
15.11.2021 um 19:24
#7
Lächerliche Nummer, pfui...schämt euch Disney. Soviel fressen kann man garnicht wie man kotzen könnte.
SaarPimboli
15.11.2021 um 18:20
#6
3D Gejammer bringt wohl eh nix mehr. Ich versuchs trotzdem XD
Der Tiefeneffekt im Kino war ordentlich, dezente Pop-Outs ebenfalls (selten) vorhanden.
Mir (als nicht Venom-Fan) hat er deswegen auch besser gefallen als der erste wegen dem hohen Tempo und Witz. Im ersten hat es mir etwas zu lang gedauert, bis Venom richtig los legt. Hier durfte man keine Minute aufs Klo gehen ohne irgenwas zu verpassen.
Das ist jedenfalls meine Meinung, egal was andere davon halten.
Ama-Steelbook schon lange vorbestellt.
markymarco
15.11.2021 um 17:59
#5
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
8 Bewertung(en) mit ø 3,13 Punkte
14 Kommentare