Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

"Zack Snyder's Justice League" auf Ultra HD Blu-ray im Steelbook - UPDATE

 
3 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
23.03.2021
Zack-Snyders-Justice-League-Newslogo.jpg
Zack-Snyders-Justice-League-Newsbild-01.jpg
Was bislang für Deutschland nur spekulativ galt, ist nun offiziell: „Zack Snyder's Justice League“ (USA 2021) erscheint auch hierzulande auf Blu-ray im Steelbook. Das geht aus einer Listung im Onlinehandel bei Saturn und MediaMarkt hervor. Beide Elektrohandelsketten haben die 4K-Version des Films im Steelbook ins Sortiment aufgenommen und nehmen Vorbestellungen entgegen. Laut Produktbeschreibung wird es sich um eine limitierte Auflage handeln, die nur online erhältlich sein wird. Außerdem scheint das 4K-Steelbook mit einer zeitlichen Verzögerung zu erscheinen. Während die Blu-ray und Ultra HD Blu-ray jeweils als Standard Keep Case Edition schon ab dem 27. Mai 2021 erhältlich sein werden, gibt man beim VÖ-Termin des 4K-Steelbooks den 08. Juli 2021 an.
  • 4K Ultra HD Blu-ray im limitierten Steelbook (inkl. HD-Version auf Blu-ray)
  • Limitiertes HD-Steelbook
Dafür scheint aber laut vorläufigen Packshot festzustehen, dass auch im 4K-Steelbook die HD-Version enthalten sein wird. Damit dürfte es auch bei der Sonderedition auf ein 4-Disc Set hinauslaufen. Unklarheiten bestehen bei einem möglichen HD-Steelbook. Darauf deutet zumindest ein bei MediaMarkt verwendetes Produktbild der HD-Variante im Keep Case hin. Es ist also nicht ausgeschlossen, dass auch die HD-Fassung in einer Sonderedition erscheint. Bei Amazon.de sind übrigens die Standard Editionen zumindest bereits gelistet, aber noch nicht vorbestellbar. Wir halten Sie natürlich weiterhin auf dem Laufenden.
Zack-Snyders-Justice-League-Newsbild-02.jpg
Inhalt: Mit dem größten nur denkbaren Opfer hat Superman (H. Cavill) einmal mehr die Erde vor dem Untergang bewahrt. Doch während Lois Lane (A. Adams) mit dem Rest der Welt um den Verlust des strahlenden Helden trauert, bereitet Lex Luthor (J. Eisenberg) bereits die Ankunft eines neuen Besuchers aus einer fremden Welt vor: Steppenwolf (C. Hinds) rückt in Gefolgschaft einer Armee von Parademons aus Apokolips auf die Erde vor, wo er für seinen dunklen Führer Darkseid die drei Mother Boxen ausfindig machen soll, deren außergewöhnliche Kräfte das Gleichgewicht im Universum außer Kraft setzen könnten. Da sich die Aufenthaltsorte der Boxen auf drei Welten verteilen, fällt es Bruce Wayne (B. Affleck) nicht schwer auch Wonder Woman (C. Gadot) und Arthur Curry alias Aquaman (J. Momoa) für seinen Kampf gegen Steppenwolf zu gewinnen. Doch erst die Rekrutierung weiterer Metawesen, wie dem superschnellen Barry Allen (E. Miller) und dem partiellen Cyborg Victor Stone (R. Fisher), machen aus einem Haufen Superhelden eine echte Gerechtigkeitsliga. Doch werden sie ohne Supermans Unterstützung überhaupt eine Chance gegen diese Übermacht haben? (pf) UPDATE: So schnell kann es gehen. Inzwischen steht Händlerinformationen zufolge fest, dass auch ein HD-Steelbook erscheinen wird. Eine Vorbestellung ist bereits möglich. Der Release wird auch hier voraussichtlich mit einer Verzögerung erst am 08. Juli 2021 erfolgen.
Ab 27. Mai 2021 auf Blu-ray Disc:


zum Forum
23.03.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
@razorinc
Steelbooks sammelt man doch und stellt sie originalverpackt ins Regal.
Der Film wird auf Sky geguckt.
Deswegen dürfen Filminteressierte ohne Skyaffinität auch erst Ende Mai kaufen.
Filmbegeisterte Steelbooksamler kaufen eh Beides.
*Ironiemodus*
von chaos am 26.03.2021 06:24 Uhr bearbeitet
chaos
26.03.2021 um 06:22
von chaos
#30
Gibts eigentlich eine plausiblen Grund, dass das Steelbook knapp anderthalb Monate später als die Amaray-Version erscheint?
razorinc
25.03.2021 um 06:48
#29
Mich interessiert die neue Richtung des Plots und die anders gearteten Charakterzeichnungen viel mehr als die Kamelle mit dem beschnittenem Bildinhalt.
Klinke
24.03.2021 um 19:42
von Klinke
#28
Das 4:3 von Zack Snyder's JL ist viel besser als das 16:9 der Ursprungsfassung.
Man merkt bei der alten Fassung nun richtig krass wieviel vom Bild weggeschnitten wurde. Entsprechrend hat man reingezoomt.
Grundsätzlich bin ich natürlich auch kein Fan von 4:3, da man so aber doch das ganze Bild zu sehen bekkommt, ganz klar ein Mehrwert!
Beamen
24.03.2021 um 12:56
von Beamen
#27
@Belphegor: Das UHD Steel war bei Ama gestern berits unter dem Link des HD Steels zu finden. Zumindest stand in der Beschreibung "4K UHD Steelbook" dabei. Vielleicht aber auch nur einer der üblichen Amazon Fehler. ;)
javi
24.03.2021 um 11:51
von javi
#26
Ich habe das HD-Steelbook bei Media Markt vorbestellt. Ich freue mich sehr darauf. 4K brauche ich nicht. Die Kinoversion von Justice League habe ich auch im Steelbook. Den Snyder Cut habe ich gestern gesehen. Ich bin begeistert. Das 4:3 Format stört am Anfang sehr, doch irgendwann habe ich gar nicht mehr auf das Format geachtet.
Aragorn79
24.03.2021 um 09:26
#25
An alle die meinen das BD-Steel wäre bei Tante ama ausverkauft: solange ein Artikel noch keinen Verkaufsrang hat (zu finden in der Produktinformation) war der Artikel auch noch nicht bestellbar und ist ergo NICHT ausverkauft. Amazon.de hat bis dato nur die Produktseite eingestellt aber den Artikel noch nicht zum bestellen freigegeben. Also keine Sorge: der Artikel wird noch verfügbar werden.

Das UHD-Steel ist bis dato sogar noch gar nicht gelistet!
von Belphegor am 24.03.2021 09:03 Uhr bearbeitet
Belphegor
24.03.2021 um 09:01
#24
Was auffällig ist: Anscheinend ist es fast unmöglich, aus einfachen oder gemäßigten Gründen (Desinteresse,...) auf den Kauf zu verzichten. Stattdessen muss es immer aus tiefstem Hass geschehen auf eine menschenrechtsverletzende Verfehlung in Sachen Filmkunst....
von Simon2 am 24.03.2021 01:54 Uhr bearbeitet
Simon2
23.03.2021 um 23:44
von Simon2
#23
@Adminator: Redest Du von Amazon? Bei Saturn und Media Markt waren sie heute schon zum bestellen. ;)
javi
23.03.2021 um 21:42
von javi
#22
Ich hoffe ja das bei der Veröffentlichung der Scheibe vielleicht doch auch eine Version in 16:9 drauf sein wird, befürchte aber das das nichts wird, echt schade, denn auch wenn der Film in dem Format im Imax Kino sicherlich genial zum ansehen ist hat mich persönlich das Format doch eher gestört, was schade ist, den die 4 Stunden (ein bisschen Kürzer wäre auch Ok gewesen) sind verfolgen wie nichts.
Matrix1968
23.03.2021 um 20:35
#21
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
30 Kommentare