Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

EuroVideo reicht Ultra HD Blu-ray des Kriegsdramas "The Outpost - Überleben ist alles" nach

 
3 Bewertung(en) mit ø 3,33 Punkte
12.02.2021
The-Outpost-2020-Newslogo.jpg
The-Outpost-2020-Newsbild-01.jpg
Vom großen Erfolg des Kriegsdramas „The Outpost - Überleben ist alles“ (Bulgarien, USA 2020) überrascht, reagiert der Rechteinhaber EuroVideo auf die große Nachfrage bei dem Spielfilm von Rod Lurie, mit Scott Eastwood, Orlando Bloom, Milo Gibson und Caleb Landry Jones in den tragenden Rollen, damit, dass nun am 22. April 2021 eine 4K-Version des Films auf Ultra HD Blu-ray nachgereicht wird. Die 4K-Fassung erscheint im einfachen Keep Case, mit deutschem DTS-HD Master Audio 5.1-Sound sowie mit der Ausstattung, die bereits von der HD-Version auf Blu-ray bekannt ist, die erst Ende Januar 2021 im deutschen Kaufhandel erschienen ist. Nach aktuellem Stand wird es ein 4K-only-Release ohne Blu-ray Disc.
The-Outpost-2020-Newsbild-02.jpg
Inhalt: Der US Stützpunkt Keating im afghanischen Kamdesh wird im Jahr 2013 Ziel eines Talibanangriffs. Mit mehreren hundert Kämpfern will man die deutlich in Unterzahl befindlichen Amerikaner überrennen. Es wird aber aufgrund des aufopferungsvollen Kampfes unter Führung von First Lieutenant Benjamin Keating (O. Bloom), Staff Sergeant Clinton Romesha (S. Eastwood) und Staff Sergeant Ty Carter (C.L. Jones) kein Sieg daraus, denn obwohl der Posten fast eingenommen wird, verlieren die Taliban zu viele Kämpfer und müssen sich schließlich sogar zurückziehen... (pf)
Ab 22. April 2021 auf Ultra HD Blu-ray:
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich:

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
2,0
2 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten
12,99 €
14,99 €
12,99 €
12,99 €
13,98 €
14,99 €


zum Forum
12.02.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Werde nwir mal auf die Merkliste unserer Wunsch 4k-Filme nehmen. Wird aber erst zu einem Preis von unter 20 € in die Sammlung kommen.
cheesy
15.02.2021 um 06:04
von cheesy
#16
Ein weiterer Film, der natürlich nur EINE Seite beleuchtet.
Für mich wird hier mal wieder ganz klar die Hirnlosigkeit der dahinter stehenden Politik gezeigt. Traurig, dass so viele Menschen wegen sowas sterben. Als hätte die Menschheit nicht schon genügend Probleme.
von javi am 14.02.2021 17:00 Uhr bearbeitet
javi
14.02.2021 um 16:48
von javi
#15
@movieguide Natürlich hast du teils auch Recht und Kriege und dessen Motivation dahinter, sind eigentlich immer fragwürdig.
Daher verstehe ich auch nun deine Aussage und kann diese nachvollziehen.

Ja mein Bezug ist ein etwas anderer, daher sehe ich das nochmals anders und bin daher etwas positiver dem film zugeneigt. ;-)

@plo Eines sollte man wissen: Der Film ist keine Bio und er beruht auf die Ereignisse. Also keine 1:1 Verfilmung wahrer Ereignisse.
Googeln können wir im übrigen alle auch selbst... ;-)
bulldozer80
13.02.2021 um 19:41
#14
@bulldozer80 ich hab trotzdem so meine Probleme mit den US-Kriegsfilmen zu Irak und Afghanistan - hat vor allem damit zu tun, aus welcher Motivation die Kriege heraus entstanden sind (Vormachtstellung im Osten und Öl) - man muss sich daher nicht wundern wenn es immer wieder zu Übergriffen kommt. Auch wenn der Film hier evtl. wenig Patriotismus zeigt, ist die Moral dahinter trotzdem höchst fragwürdig. Du scheinst da ja offenbar selbst Erfahrungen im Ausland als Soldat gemacht zu haben, von daher hast du dann sicherlich eh nochmal einen anderen Bezug zur Materie als ein gewöhnlicher Zivilist ;-)
movieguide
13.02.2021 um 13:26
#13
Die Storybeschreibung stimmt nur so halb: der COP Keating lag nicht in der Stadt Kamdesh; dort lag das Provincial Reconstruction Team. Und Keating war nicht 1st Lieutenant, sondern Captain und bei dem Angriff gar nicht mehr vor Ort.
plo
13.02.2021 um 12:39
von plo
#12
Guter Film, die 4k disc wandert bei entsprechender Qualität in die Sammlung!
jetfat
13.02.2021 um 11:44
von jetfat
#11
Werde ich mal bei Sky sichten, mag generell Kriegsfilme, bin gespannt wie dieser sein wird.
YstaVer
13.02.2021 um 11:16
#10
Nicht schlecht so schnell zu reagieren, eigentlich wollte ich ja zur VÖ der Bluray zuschlagen, Gott sei dank habe ich das nicht gemacht, so kommt auf alle Fälle die UHD in meine Sammlung.
Matrix1968
12.02.2021 um 20:30
#9
Hoffe auf ganz viele Danke für den letzten Post :-) .....mach mal auf arrogant :-)
SaarPimboli
12.02.2021 um 19:48
#8
Ach ja......die Verschwörungstheoretiker die den Mehrwert einer UHD permanent leugnen weil sie sich die Hardware und Software einfach aus sozialen Gründen nicht leisten können, ich lach über euch und genieße es einfach :-) Allez hopp... Kölle Allaf....
SaarPimboli
12.02.2021 um 19:46
#7
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 3,33 Punkte
16 Kommentare