Russischer Kinofilm "Robo" ab 24. April 2020 auf Blu-ray Disc

 
2 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
18.02.2020
robo_news.jpg
robo_01.jpg
Freundliche, intelligente Roboter sind nicht erst seit "Wall-E - Der Letzte räumt die Erde auf" (USA 2008) bei den Kindern beliebt. Schon Johnny 5 aus "Nummer 5 lebt!" (USA 1986) sorgte vor allem bei den jüngeren Zuschauern für Begeisterung. Einer ähnlichen Grundidee folgt der Familienfilm "Robo" (Russland 2019). In der russischen Kinoproduktion von Sarik Andreasyan versteckt sich ein herzensguter Roboter, der aus einer technologischen Einrichtung geflohen ist, bei einem 12-jährigen Jungen. "Robo" wird hierzulande ab dem 24. April 2020 im Kaufhandel erhältlich sein. Capelight Pictures veröffentlicht die Blu-ray im Vertrieb der Al!ve AG im einfachen Keep Case mit O-Card (in der Erstauflage). Die Disc wird über ein in 1080p, AVC kodiertes Bildmaterial und eine deutsche DTS-HD Master Audio 5.1-Tonspur verfügen. Nach derzeitigem Stand besteht das Bonusmaterial lediglich aus Trailern. Der Film kann bereits vorbestellt werden.
robo_02.jpg
Inhalt: Der 12-jährige Mitya (D. Izotov) möchte, sobald er erwachsen ist, sein Geld als Comiczeichner verdienen – sehr zum Unwillen seiner Eltern. Wenn es nach ihnen geht, würde ihr Sohn eines Tages genau so wie sie als Ingenieur in der Robotik arbeiten. Davon hält Mitya gar nichts, bis er aus Zufall auf Robo trifft. Robo, ein hochentwickelter Roboter, ist aus dem Labor seiner Eltern ausgebrochen und bittet den Jungen um Hilfe. Denn der Direktor der Einrichtung hat beschlossen, Robo zu deaktivieren. Während ihrer Flucht baut Mitya mehr und mehr eine freundschaftliche Beziehung zu dem Roboter auf … (sw)
Ab 24. April 2020 auf Blu-ray Disc:


zum Forum
18.02.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ein Trailer auf russisch. Das verstehe ich leider nicht. Denke aber ohnehin, dass dies kein Film für mich sein wird. Bin schon kein Fan von den "Transformers" - Filmen gewesen und dies scheint in eine ähnliche Richtung - nur für eine deutlich jüngere Zielgruppe - zu gehen.
mjk89
19.02.2020 um 00:19
von mjk89
#8
Das Cover Artwork wirkt wie ein Transformers für arme, den Trailer finde ich auch nicht wirklich prickelnd, ist ein Film den ich wohl auslassen werde.
Matrix1968
18.02.2020 um 20:36
#7
Da verzichte ich sehr gerne drauf.
halloween67
18.02.2020 um 18:38
#6
Nicht einmal meine Kleine schaut das.
Also werde ich auch diesen Film nicht erwerben.
fauli99
18.02.2020 um 18:36
#5
Dann doch lieber Chappie.
N1ghtM4r3
18.02.2020 um 15:43
#4
Für Kinder bestimmt nett ,aber aus dem Alter bin ich raus.
CATGIRL
18.02.2020 um 12:02
#3
Der Film ist jetzt nichts für meine heimische Sammlung.
Abenteuer68
18.02.2020 um 11:05
#2
Das hört sich jetzt nicht sonderlich interessant für mich an. Glaub nicht das ich mir den anschauen werde.
Kratos666
18.02.2020 um 11:00
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
8 Kommentare
Sonic 4K Steelbook