"Shining": Das Horror-Meisterwerk von Stanley Kubrick erstmals als 4K Ultra HD Blu-ray Disc

shining_news_neu.jpg
20.05.2019
Shining-Newsbild-01.jpg
Stanley Kubricks Verfilmung des Stephen King-Bestsellers "Shining" (USA, Großbritannien 1980) mit Jack Nicholson und Shelley Duvall gilt als einer der besten Horrorfilme aller Zeiten, auch wenn sich Kubrick bei der Adaption einige Freiheiten nahm. Am 17. Mai 2019 wurde eine restaurierte 4K-Fassung, abgetastet vom originären 35mm-Kameranegativ, bei den Filmfestspielen von Cannes gezeigt. Wie mittlerweile bekanntgegeben wurde, wird Warner Home Video diese Fassung ab dem 01. Oktober 2019 auf 4K Ultra HD Blu-ray Disc in den USA veröffentlichen. Erscheinen wird "Shining" in der 144-minütigen Fassung, die mehr als 20 Minuten länger als die internationale ist und von Kubrick ausschließlich für den US-amerikanischen Markt angefertigt wurde. Über einen deutschen Release ist bislang noch nichts bekannt, doch die amerikanische Veröffentlichung wird immerhin über deutsche Untertitel verfügen. Möglicherweise auch über eine deutsche Tonspur, doch die Angaben zu den Tonformaten sind zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht final. Wir gehen aber davon aus, dass eine deutsche Veröffentlichung (die dann wahrscheinlich "nur" die internationale Schnittfassung enthält) nicht lange auf sich warten lassen wird.
shining_02.jpg
Inhalt: Jack Torrance (J. Nicholson) übernimmt für die Wintermonate den Hausmeisterjob im Hotel "Overlook". Seinerzeit hat der ehemalige Hausmeister hier seine Familie und sich selbst getötet. Er möchte Ruhe finden, um ein Buch zu schreiben, bis eines Tages seltsame Stimmen zu hören sind, furchtbare Kreaturen umherwandeln und die dämonischen Mächte des Hauses auch von ihm Besitz ergreifen … Bei der Abtastung des Originalnegativs standen Leon Vitali, der damalige persönliche Assistent von Stanley Kubrick, und Regisseur - und ehemaliger Weggefährte des legendären Filmemachers - Steven Spielberg mit Rat und Tat zur Seite. Diese Fassung mit HDR wird zusammen mit der Blu-ray-Version im Combo Pack erscheinen und zudem die Extras in HD und eine digitale Kopie beinhalten. Das Bonusmaterial ist bereits von früheren Veröffentlichungen bekannt und enthält u. a. einen Audiokommentar und diverse Featurettes. Weitere Angaben zur Veröffentlichung können Sie unserer Filmdatenbank entnehmen. (sw)
Ab 01. Oktober 2019 auf 4K Ultra HD Blu-ray Disc (Import):

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich:

Details
Story
 
4,7
Bildqualität
 
4,2
Tonqualität
 
3,6
Extras
 
3,2
92 Bewertungen mit Ø 3,9 Punkten
8,99 €
8,99 €
7,99 €

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten
9,99 €


zum Forum
20.05.2019 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 21.05.2019 um 11:26
#16
Habe den Film zwar schon auf Blu-ray aber die US Fassung als US Import mit deutscher Sprache fehlt mir noch.
Daher werde ich wahrscheinlich um diesen Kauf nicht herumkommen.
Schön zu sehen, dass hier auch ein Fantrailer verlinkt wurde. Der Originaltrailer kann da tatsächlich nicht mal ansatzweise mithalten. Aber wer den Film noch nicht kennt und nicht so viele Schockmomente gespoilert haben möchte, der sollte sich den Trailer nicht ansehen.
geschrieben am 21.05.2019 um 11:20
#15
Ich habe den Film mal vor etlichen Jahren im Free TV gesehen. Kann mich kaum noch dran erinnern.
Interessieren würde mich der Film schon. Noch besser wäre eine 4K Box mit Kubrick Filmen, da sich noch keine seiner Filme in meiner Sammlung befinden. So wie "Masterpiece" oder "Ultimate Collection".
Also abwarten
geschrieben am 21.05.2019 um 06:37
#14
Auch wenn bei der UHD der deutsche Ton nicht aufgewertet wurde werde ich mir diese zulegen, habe die Erstauflage auf Bluray nicht erstanden, aber nun wird es an der Zeit den Film endlich in die Sammlung zu geben.
geschrieben am 21.05.2019 um 06:33
#13
Die Verfilmung mit Jack Nicholson fand ich schon klasse gemacht. Wäre von daher schon eine Überlegung wert, sich den Film in 4k nach Hause zu holen.
geschrieben am 20.05.2019 um 23:46
#12
Ich habe "Shining" tatsächlich noch nie gesehen, muss ich unbedingt noch nachholen. In der Regel kann ich mich für die älteren Horrorfilme nicht so begeistern, aber in diesem Fall bin ich guter Dinge. Allein schon wegen Jack Nicholson, der schon im Trailer echt furchteinflößend ist.
geschrieben am 20.05.2019 um 20:10
#11
@sffan.....Der wird mit Sicherheit auch noch kommen. Vielleicht sind die ja schon in Vorbereitungen damit. "Uhrwerk Orange" mag ich sehr.
geschrieben am 20.05.2019 um 20:08
#10
Das Steelbook habe ich mir vor wenigen Monaten aus Italien für kleines Geld kommen lassen. Wenn der US-Import ne Weltdisk ist und somit über deutschen Ton verfügt, ziehe ich einen Kauf ernsthaft in Erwägung.
Hier soll ja neu vom Negativ abgetastet sein, also natives 4K und da freue ich mich dann auf das Bild :-)
geschrieben am 20.05.2019 um 20:03
#9
Brauche ich nicht in 4k.
geschrieben am 20.05.2019 um 18:27
#8
Mir wäre Uhrwerk Orange lieber.. Aber vielleicht kommt der als nächstes..
geschrieben am 20.05.2019 um 15:53
#7
Den Film brauche ich nciht unbedingt in 4K. Ist zwar kein schlechter Film, aber so oft schaue cih den leider nicht, dass es sich lohnen würde...
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!