Hochauflösender Arnie schwächelt - Erneute Terminverschiebung der restaurierten "Terminator 2" Blu-ray Fassung

Terminator-2.jpg
17.10.2017
Terminator-2-News-02_3.jpg
Studiocanal Home Entertainment hat den Release von James Camerons Sci-Fi-Klassiker "Terminator 2 – Tag der Abrechnung" (USA 1991) in der 4K-restaurierten Fassung und erstmals auch in 3D erneut nach hinten verschoben. Der restaurierte Film, der ursprünglich schon am 05. Oktober 2017 in gleich mehreren Versionen und Editionen im deutschen Kaufhandel erscheinen sollte, soll nun am 23. November 2017 erhältlich sein. Eine zusätzliche Besonderheit gibt es auch noch bei der "Terminator 2 - Tag der Abrechnung 4K Limited Endo-Arm Edition" zu beachten. Aus Gründen der Qualitätssicherung verschiebt sich auch die Auslieferung des in der Edition enthaltenen "Endo Arms" über den 23. November 2017 hinaus. Alle Vorbesteller der Special-Edition erhalten selbstverständlich pünktlich zum Release der Standard-Produkte alle in der Endo-Arm-Edition enthaltenen Discs um die Wartezeit auf den Endo Arm zu verkürzen. Ein neuer Release- Termin folgt in Kürze. (ds)
17.10.2017 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 20.02.2018 um 22:24
#43
Ich hab ne Mail bekommen das der ENDO Arm wohl am 23.7 kommen soll, ich hoffe das es dann sehr hochwertig ist für die Wartezeit.
geschrieben am 09.02.2018 um 19:40
#42
Hat vielleicht schon ne Info wann der Endoarm kommen wird.Langsam ist das nicht mehr lustig.Das war glaube ich das letzte mal das ich im vorraus zahle.
geschrieben am 18.01.2018 um 14:48
#41
Schon eine Frechheit das man seit über 1,5 Monaten nichts mehr von einem neuen Liefertermin hört ! Keine E-mail gar nichts ! Traurig !
geschrieben am 02.12.2017 um 12:37
#40
gibt es schon etwas neues zum Release der Endoarm-Edition?
geschrieben am 24.10.2017 um 18:57
#39
Also ich werde mir hier die 4K Bl-uray irgendwann in die Sammlung holen, der Film ist es einfach wert!
geschrieben am 19.10.2017 um 14:24
#38
@Ninjatune666:

Hab ich gemacht: Vorgestern lief "The Great Wall 3D" bei mir... ;-)
geschrieben am 19.10.2017 um 08:41
#37
Aber dass bei einer Terminverschiebung viele Faktoren eine Rolle spielen darf hier nicht übersehen werden.
Wenn irgendwelche (Zwischen)Händler oder andere Firmen kurzfristig abspringen kann doch der Vertrieb (StudioCanal) nicht dafür.

Habe beim Blade Runner und E.T. 4k UHD Release auch kein Exemplar abbekommen. Ein Saturn Mitarbeiter erklärte mir darauf hin, dass sie seit 10 Tagen auf gewisse Lieferungen (Warner, Universal, etc) warten würden, weil ein Lieferant in Konkurs ging. Natürlich war ich angepisst dass es so gekommen ist, aber wer ist hier der Schuldige? Die Vertreiber der Filme, Saturn, die in Konkurs gegangene Spedition, ich...? ;)

Verschiebungen wird es immer wieder mal geben, so ist das Leben. Und es ist ja nicht so, dass noch niemand T2 gesehen hat. Und sooo spät ist der neue Releasetermin (6 Wochen später) nun auch nicht, oder?
Der Endo-Arm wird so oder so spätesten zu Weihnachten unterm Christbaum vieler liegen.
Freut euch drauf denn wie gesagt: T2 ist nicht der einzige Film auf der Welt. Genießt die Wartezeit inzwischen mit anderen guten Filmen.
Peace Out!
geschrieben am 18.10.2017 um 22:04
#36
Ach ja...wie hier einige wieder rumheulen. Glaubt mir, das Geheule wäre noch größer wenn die Arm-Edition wie angekündigt erscheinen würde aber dafür minderwertige Qualität hätte.
Ich warte lieber auf eine Edition, die Qualitativ top ist und die Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Amen...
geschrieben am 18.10.2017 um 19:09
#35
Also mir recht's ebenfalls.
Schon ein Armutszeugnis, wenn man den Termin zweimal verschieben muss.
Gut, dass ich den Arm nicht in D bestellt habe, würd ich mich ja gleich noch mehr ärgern!

Aber es wäre doch sehr interessant, zu wissen, wo der Schuh denn so arg drückt, dass man nun zum zweiten Mal verschiebt...
geschrieben am 18.10.2017 um 15:29
#34
@TheHidden & NX-01

Absolute Zustimmung, dieses plötzlich auftretende Verständnis, erinnert mich an die Elvira VÖ, nur weils jeder gierig haben will wird Verständnis vor geheuchelt. Wenn der ein oder andere mit der VÖ aber nicht zufrieden ist, wird aber wieder auf Teufel komm raus geschimpft und das auch dann wenn gar nicht mehr drin gewesen wäre. Oder was noch schlimmer ist, es wird wie bei den 3L VÖs von Himmelhunde und Nilpferd/Kroko auch noch schön geredet. Was noch dämlicher ist (Betreff Himmelhunde VÖ, ich konnte sie der Tage mal betrachten, die ist mal so richtig scheiße geworden und jemand der was anderes sagt belügt sich selbst).
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 3,60 Punkte
43 Kommentare