James Camerons "Terminator 2" kehrt bald in die Kinos zurück - 3D Blu-ray Release im 4. Quartal 2017?

 
9 Bewertung(en) mit ø 3,78 Punkte
02.02.2017
Terminator-2.jpg
Terminator-2-News01.jpg
Am 29. August 1997 sollte aus Sicht von Skynet das Ende der Welt stattfinden und eben an diesem Tag nur 20 Jahre später wird Studiocanal James Camerons Science-Fiction-Film „Terminator 2 – Tag der Abrechnung“ (USA 1991) erneut in die Kinos bringen. Der Blockbuster und Kultfilm mit Arnold Schwarzenegger in der Hauptrolle wird ab dem 29. August 2017 - und damit 26 Jahre nach seiner Uraufführung - in 3D in die bundesweiten Kinos zurückkehren. Die in 3D konvertierte Fassung feiert zuvor ihre Weltpremiere in Berlin im Rahmen der diesjährigen Berlinale und wird dort erstmals am 17. Februar 2017 gezeigt.
Terminator-2-News-02.jpg
Regisseur James Cameron war höchstpersönlich für die Restaurierung und die 3D-Konvertierung des Films mitverantwortlich und hat jeden Schritt genaustens überwacht. Scheinbar ist alles zu seiner Zufriedenheit erfolgt, denn Cameron zeigt sich in einem offiziellen Statement geradezu euphorisch: „Ich freue mich wahnsinnig über diese neue 3D Version: Eine ganze Generation von Fans konnte den Film bisher nur zu Hause schauen - jetzt haben sie die Chance ihn zu sehen, wo man es sollte: auf großer Leinwand im Kino! Und all denen, die ihn schon im Kino gesehen haben, verspreche ich: diese 3D Konvertierung ist ein komplett neues, aufregendes und immersives Seh-Erlebnis!“.
Terminator-2-News-03.jpg
Studiocanal Home Entertainment wird es sich selbstverständlich nicht entgehen lassen, die in 3D konvertierte und restaurierte Fassung von „Terminator 2: Tag der Abrechnung“ anschließend auch im Home-Entertainment-Segment auf 3D Blu-ray Disc auszuwerten. Einen konkreten Termin hierfür gibt es aber noch nicht. Das hängt in erster Linie davon ab, wie lang das Kinoauswertungsfenster ausfallen wird, das Studiocanal dem Klassiker einräumt. Nicht ganz unwahrscheinlich ist jedoch ein Release im 4. Quartal 2017. Denkbar wäre dann auch eine Veröffentlichung auf Ultra HD Blu-ray. Wir halten Sie selbstverständlich weiter auf dem Laufenden. (pf)
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich:
02.02.2017 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
der alten zeiten wegen, werde ich hier einen kinobesuch fest einplanen. wird hoffentlich nicht so schlechtes 3d werden, wie bei star wars episode 1 in den kinos.
movieman73
09.02.2017 um 12:00
#54
Ich war damals bereits im Kino und werde wohl auch diesmal in die 3D Vorstellung gehen, weil der Film mich im Kino einfach umgehauen hat. Fand bisher die Veröffentlichungen auf DVD und Bluray vom Ton her nicht so pricklend. Da muss sich auch mal was ändern.
Möchte T2 mal wieder auf der großen Leinwand genießen und wenn hier die 3D Umsetzung passt dann bin ich vollends zufireden und gebe gerne den 3D Aufschlag im Kino aus.
Frage mich nur warum die Premiere im Februar ist und die landesweite Ausstrahlung erst im August. Nur wegen diesem Datum, finde ich nicht passend. Dann sollten eher um Ostern ins Kino bringen.
modleo
06.02.2017 um 08:20
von modleo
#53
Ich war damals bereits im Kino und werde wohl auch diesmal in die 3D Vorstellung gehen. Ich persönlich freue mich schon riesig darauf. Ich sehe das auch noch nicht, dass 3D am Boden liegt. Hauptsache man verwurstet nicht jeden älteren Film nun auch noch in UHD Optik und zieht gerade bei diesen immer wieder künstliches HDR drüber, welches seinen Zweck auch noch verfehlt incl. falscher Farbgebung. Wenn Cameron sich persönlich um die 3D Scheibe von Terminator 2 kümmert, sollte auch einer anschließenden Blu nichts mehr im Wege stehen. Das Ganze dann über einen ordentlichen Beamer geschaut (Fernseher kann man in diesem Zusammenhang ja fast schon vergessen) und man kann sich schon mal das Popcon zur Seite bereit legen.
Deliverance
05.02.2017 um 16:21
#52
... und dann wahrscheinlich in 1:1,85 er Bildformat wie bei Titanic und Avatar. Bei Titanic wirken nur die Unterwasseraufnahme in 3D, ansonsten nichts.
garfield
05.02.2017 um 13:47
#51
Tzz, manche Leute sind wohl zu faul, sich wenigstens mal andere Kommentare hier durchzulesen. Sonst würden Sie nicht von ihrer eigenen Meinung gleich auf die ganze Welt schließen.
3D ist noch längst nicht "out", auch nicht hierzulande. Ein weiterer Grund, warum Terminator 2 nach 3D konvertiert wurde, ist offenbar China. Dort war der jüngste Ableger der Serie ein großer Erfolg. Schaut mal bei den News von AreaDVD zu dem Thema vorbei...
Skyfall
04.02.2017 um 21:01
#50
Kino ist ja geil...3D will eh kaum noch einer gucken. Geldverschwendung. 2D wäre super gewesen :-/
Aphex
04.02.2017 um 13:11
von Aphex
#49
Mir reicht die normale Fassung, ich verstehe das ich nicht den Film jetzt noch in 3D raus zubringen, 3D ist eh out!
Rightniceboy
04.02.2017 um 13:00
#48
Wie bei die meisten Titeln brauche ich kein 3D. Mich nervt es auch nur noch. Hoffe das ist bald Geschichte. Schön das Arnie wieder in die Kinos kommt.
ganja99
04.02.2017 um 07:36
#47
Wie geil ist das denn!?!

Arnie will be back again in 3D :-)))
LeCien31
03.02.2017 um 22:53
#46
Jaaaaaaaaaa GEIL.....
Endlich wieder im Kino und dann noch in 3D :-)
Titanic 3D war schon Suuuuuuuper.
Ich gehe mal stark davon aus das auch bei Terminator 2 das Bild zugunsten von 3D geöffnet wird.
Ich FREUE mich :-)
TheHidden
03.02.2017 um 11:24
#45
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
9 Bewertung(en) mit ø 3,78 Punkte
54 Kommentare
Der Herr der Ringe 4K Collection