Blu-ray Disc auf dem Weg zur 1000er Marke

 
4 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
17.03.2009
Entertainment-Media-Verlag.jpg
Wie aus der Datenbank des Entertainment Media Verlags hervorgeht, steht die Blu-ray Disc kurz vor der "1000 Blu-ray Titel" Marke. Nach aktuellen Angaben (Stand 17. März 2009) wurden bereits 918 Blu-ray Titel in Deutschland veröffentlicht, wovon 883 aktuell lieferbar sind. Im Vergleich zur DVD, von der seit Formateinführung fast 54.000 unterschiedliche Titel erschienen und aktuell knapp über 35.000 verfügbar sind, ist das natürlich nicht wirklich viel, aber beachtet man die Entwicklungen, die die Blu-ray Disc in den letzten Jahren gemacht hat, dann sprechen die Zahlen eindeutig dafür, dass die Blu-ray bereits mit der Jagd auf die DVD begonnen hat. Gab es zum jetzigen Datum vor genau 2 Jahren gerade einmal knapp 50 Filme auf Blu-ray Disc, so sind innerhalb der letzten 24 Monate über 850 Titel im High Definition Format erschienen. Im laufenden Monat März gibt es alleine 69 Neuerscheinungen und im kommenden Monat April sind es sogar noch 10 mehr, wenn insgesamt 79 Blu-rays auf den Markt kommen. Im April erreicht die Blu-ray bei uns in Deutschland somit die 1000 Titel Marke. Der bisherige Rekord lag im Oktober 2008, als in einem Monat 125 Filme auf Blu-ray Disc erschienen sind. Vor allem im 3. und 4. Quartal wird uns mit Sicherheit noch einmal ein gewaltiger Anstieg der Neuerscheinungen erwarten. Die Zahlen zeigen einen klaren Trend, wonach die Blu-ray Disc auf ihrem Vormarsch nicht mehr zu stoppen ist. (pf)
17.03.2009 - Kategorie: Allgemein

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Nach fast 2 Jahren wird's auch mal Zeit. Hätte es kein HD DVD Format gegeben, dann wäre man wohl schon weiter als bei der "Tausender Marke"...
schnabel
18.03.2009 um 16:06
#32
Ich denke auch - je mehr Blu-ray, desto mehr steigen auch um.
Vantika
18.03.2009 um 11:32
#31
Ein großes Angebot an Filmen wird langfristig viele zu einem Umstieg auf die BluRay-Disc bewegen und eine stärkere Akzeptanz des Medium wird hoffentlich wiederum zu einer breiteren Auswahl führen...
LanceVance
18.03.2009 um 09:23
#30
Und wieder wird mehr klar, dass sich die Geschichte wiederholt! So wie es einst der VHS erging, wird es früher oder später auch der DVD gehen. Die BD wird Standart bis das nächtse Medium erscheint.
MHoffmann
18.03.2009 um 08:21
#29
Cool :) - Ich hoffe, dass auch bald immer mehr Serien auf Buray erscheinen
Micha2205
17.03.2009 um 23:06
#28
Lang lebe die Blu-Ray
ib-76
17.03.2009 um 22:40
von ib-76
#27
@chinmoku Trotzdem möchte ich lieber was in der Hand halten.CD oder wie auch immer. Auch bei 50 MB.
jamesholg
17.03.2009 um 21:59
#26
@jamesholg
Nur so kann man in den Genuss erstklassiger PSN Spiele kommen. Für 50 MB lohnt sich keine Blu-ray :-) Lasst erst einmal die Blu-ray prosperieren, danach sehen wir weiter. Für Downloads ist zurzeit noch kein Platz, aber dieser wird kommen.
chinmoku
17.03.2009 um 21:01
#25
Ich freue mich auf die kommenden Titel. Und ich denke nicht das die Blu Ray der letzte Medium sein wird. Dazu wollen zu viele Leute etwas in der Hand haben. Und dagegen spricht auch noch eine viel Zahlt von anderen Gründen. Zum einen wäre der Jugendschutz dann noch stärker wie jetzt.Und zum anderen würden Filme die sich nicht gut verkaufen sehr schnell von den Servern verschwinden. Wer dann nen Film wollte. Pech gehabt. Drum werde ich nicht mit machen, wenn es beim nächsten Schritt heißt. Es gibt keinen Medium mehr. Muss die Nachteile auch mal bedenken. Und wenn dann die Festplatte denn Geist aufgibt, dann darf muss man seine Filme neu runterladen. Ohne mich sage ich nur.
Christian1982
17.03.2009 um 21:00
#24
@ donegal Spätestens wenn es soweit ist das man nurnoch downloads kaufen kann werde ich (((kein Geld))) mehr für Filme, Spiele, Musik und was auch immer ausgeben.
Schlimm genug das es immer wieder solche Deppen gibt die sowas auch noch unterstützen und Ihr Geld im Playstation-Store oder bei Musicload lassen.

Dickes Gelächter ^^^^^^
jamesholg
17.03.2009 um 20:56
#23
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
32 Kommentare
Werewolf UE Box