Apocalypto (UK Import ohne dt. Ton) Blu-ray

Original Filmtitel: Apocalypto

Apocalypto-UK.jpg
UK Import
- mit original Tonspur
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, 16:9 Vollbild, Extras in HD (teilweise)
Import:
GROßBRITANNIEN ImportGroßbritannien Blu-ray Import
Deutscher Titel:
Apocalypto
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Ungeprüft
Sprachen:
Mayan PCM 5.1
Mayan DD 5.1
Untertitel:
English, French, Spanish; English (Hard of Hearing)
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.85:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
138 Minuten
Veröffentlichung:
11.06.2007

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 29.06.2020 um 13:00
#37
Mit APOCALYPTO entführt Regisseur Mel Gibson die Zuschauer in eine andere Zeit und eine andere Welt. Die Maya Kultur, der Dschungel und die Tempelstadt wirken unglaublich glaubwürdig, auch wenn manch Kenner irgendwelche historischen Ungenauigkeiten beklagen macht, der Film bleibt wahnsinnig fesselnd und intensiv. Die Gewaltdarstellung ist sehr hart und blutig und unterstreicht das Authentizitätsgefühl.

Bil d und Ton der Blu-ray sind ausgezeichnet.

Der UK Import bietet zwar nur englische Untertitel, da der Film jedoch sowieso nur in der Sprache der Maya mit Untertiteln vorliegt, ist es nicht weiter tragisch, auf deutsche Untertitel zu verzichten.

Die Ausstattung ist ok.

APOCALYPTO ist ein intensiver und blutiger Streifen, den man auf jeden Fall gesehen haben sollte, wenn man kein allzu zartes Gemüt hat.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090
gefällt mir
0
bewertet am 19.09.2012 um 07:04
#36
Achtung Spoiler! Falls Film noch nicht gesichtet, diesen Absatz vielleicht auslassen und beim zweiten Absatz ansetzen… Mel Gibson versetzt uns in die Zeit der Maya Kultur. Wir erleben eine harmonische Dorfgemeinschaft, die regelrecht ausgelöscht wird, die Entführung einiger der Bewohner in eine Stadt, wo ein anderer Lebensstil gepflegt wird, wo Menschenopfer gebracht werden. Es kommt zur Flucht eines der entführten Stammesmitglieder, um seine schwangere Frau und seinen Sohn zu retten, die beim Überfall des Dorfes gerade noch versteckt werden konnten. Es geht los mit einer wüsten und blutigen Jagd auf einen schwarzen Koloss mit vier Beinen. Einer der Jäger beißt in die Hoden der Beute, dass es es keine Freude ist. In der Form geht es weiter, was heißen soll, Mel Gibson, lässt draufhalten. Weiter so! Lass alles raus, Mel! Es gibt Kämpfe mit Keulen und fiesen Steinmessern, Opfer an den Sonnengott, denen die Herzen rausgeschnitten und anschließend die Köpfe abgeschlagen werden, „Target Practice“ an lebenden Subjekten und – der Höhepunkt des Films – die Verfolgung von Jaguar Paw durch den Dschungel, wobei einem der Verfolger von einem Panther in Großaufnahme das Gesicht zerfleischt wird. Der absolute Knaller ist für mich jedoch die Unterwassergeburt. Mit den letzten Einstellungen wird dann der Untergang der Maya Kultur angedeutet.

Der Film gönnt seinem Publikum keine Pause! Gesehen habe ich den Film im Kino in Nelson und für mich stand sofort fest, APOCALYPTO ist für „multiple Sichtungen“ bestens geeignet. Ich hatte lange keinen Film mehr im Kino gesehen, wo das Publikum derart mitgegangen ist. Daher musste nach der Rückkehr nach Deutschland und der Einrichtung eines Heimkinos selbstverständlich die Blu-ray her. Im Format 1.85:1 erwachen der Dschungel und die Maya Kultur auf der Leinwand zum Leben. Ein fantastisches Bild. Das dichte Grün scheint aus der Leinwand zu hängen, die Kostüme und der Schmuck schillern in allen möglichen Farben und die Details der vielfältigen Tätowierungen sind genau zu erkennen. Aufnahmebedingt gibt es hin und wieder leichte Unschärfen bei der o.g. Hatz durch die Vegetation, was jedoch nie störend ist.

Der Film kommt mit einer Dolby Digital 5.1 Tonspur und einer verlustfreien 5.1 Tonspur, welcher auf jeden Fall der Vorzug zu geben ist. Es wird Maya gesprochen, dazu werden englische Untertitel in weißer Schrift in einer vernünftigen Größe geliefert. Vernünftig heißt, dass die Untertitel nicht unverhältnismäßig riesig und damit störend sind wie bei manch anderem Film. Die Untertitel lassen sich auch abschalten, was sehr gut ist, denn beim zweiten Durchgang sind sie nicht mehr erforderlich und das tolle Bild kann in Vollendung genossen werden. Die akustischen Effekte sind erstklassig. Sie greifen regelrecht aus den Surroundlautsprecher heraus und saugen einen in Verbindung mit dem tollen Soundtrack mitten ins Geschehen.

Ein Freund von mir, der den Film schon etliche Male von DVD über TV mit an einen Stereo Vollverstärker angeschlossenes Boxenpaar gesehen hatte, kommentierte die Sichtung über Leinwand in Verbindung mit Surround Sound, dass er da doch einen ganz anderen Film gesehen hätte. Etliche Einstellungen, so sein Eindruck, wären neu gewesen. Nix da! Das macht das große Bild in Verbindung mit dem tollen Klangfeld.

Sicher kein Film für zartbesaitete Gemüter. Die Hülle ist mit dem Hinweis „Contains strong bloody violence and gore“ versehen. Das passt jedenfalls! Auch wenn einige der dargebotenen Szenen vielleicht grausam erscheinen, so ist doch vorstellbar, dass diese Kultur so gelebt hat. Wer weiß, was spätere „Hochkulturen“ über unsere armselige, im wahren Fortschritt gehemmte Gesellschaft für Filme drehen wird, wenn die Reste aus den Ruinen geborgen wurden. Die können nur grausam werden und da braucht es keine Keulen oder Steinmesser. Menschenopfer werden auch heute noch gebracht, nur dass ihnen nicht mehr das Herz rausgeschnitten wird. So primitiv haben dieses Menschen gelebt! Und wie unmenschlich sie miteinander umgangen sind, werden sie sagen!

Mel Gibson wandelte hier eindeutig auf den Spuren von Sam Peckinpah und ich hoffe, er findet nochmal zurück in dessen Fußstapfen, die nur sehr schwer auszufüllen sind.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
OPPO Digital OPPO BDP-93EU
Darstellung:
Sony VPL-HW15
gefällt mir
0
bewertet am 02.02.2012 um 17:02
#35
Eine Überraschung für mich. Hatte mir mein Schwager empfohlen, dabei lag der so lange Zeit bei mir herum.
Das Bild ist super: die Kulisse, die Darsteller, die Maske. WOW!!
Der Ton macht einen guten Eindruck.

Es ist wie jeronimus sagte: Eine Schande, dass Mel Gibson in Hollywood komplett tot ist. Vielleicht muss er einen Holocaust Film machen, um sich populärer zu machen und so seine "Schuld" zu begleichen. Es wäre zumindest uns Zuschauern zu gönnen...

Obwohl man den FIlm komplett lesen muss, ist er niemals langweilig oder anstrengend. Die Dialoge beschränken sich auf nachvollziehbare Passagen, die uns die Charaktere in ihrer auswegslosen Situation darbieten.

Zu dem schlichten Preis sowieso ein MUSS - auch für Leute, die nicht unbedingt Englisch lesen wollen.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Teufel Impaq 3100
Darstellung:
LG 60PZ250 (Plasma 60")
gefällt mir
0
bewertet am 14.04.2011 um 10:02
#34
eigentlich schade, dass Mel Gibson einen so persönlichen Absturz (freiwillig) durchlebt. Denn es stehen einige geniale Streifen auf seiner Liste, die entweder mit oder von ihm sind. "Apocalypto" gehört zu den überaus gelungenen Filme. Der Aufwand, der betrieben wurde, ist enorm. Es wurde in der altenen Mayasprache gedreht und Monate lang im Dschungel. In meinen Augen ein genialer Zug, um so realistisch wie möglich zu wirken.

Die Story ist nicht zwingend weltbewegend. Aber wie wir nach"Avatar" wissen, ist das auch nicht immer nötig. Dennoch ist es ungemein spannend wie Jaguar Paw um sein und das Leben seiner schwangeren Frau kämpft. Die Aufnahmen sind bekanntermaßen sehr brutal und vor allem fies, da es hier nicht um Schlachten wie bei Braveheart handelt, sondern um Versklavung und Opferung, was natürlich Mitgefühl auf den Plan ruft.

Bildtechnisch gibt es auch nichts zu meckern. Trotz der recht frühen Releases ist das Bild gestochen Scharf, was sich sehr schön auf die Dschungelaufnahmen auswirkt.
Beim Ton und Extras schließe ich mich wie immer den anderen an.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
gefällt mir
0
bewertet am 26.10.2010 um 23:53
#33
tolle BD

hammer bild, vollbild, das liebe ich ja eh
aber was für eine schärfe, was für farben, wow.. referenz!!

die story versteht man auch gut mit wenig englischkenntnissen.

einfac h eine hammer BD.
muss man gesehen haben ! TOP!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Samsung LE-40B550 (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 12.08.2010 um 15:27
#32
Abgefahrener und ziemlich blutiger Historienfilm! Mel Gibson schafft es auch als Regisseur sich immer wieder selbst zu übertreffen. Der Film spielt im Mittelalter zur Hoch-Zeit der Mayas in Lateinamerika und die gesprochene Sprache im Film (Mayathan) entspricht der damals gesprochenen Sprache. Im Grunde gehts im Film nur eines: Überleben, der Stärkere gegen den vermeintlich Schwächeren. Trotz der fremden Sprache kann man den Film auch ohne zur Hilfenahme des Untertitels sehr gut folgen. Spannend, bildgewaltig und actionreich von Anfang bis Ende. Bild und Ton der Blu-ray sind ausgezeichnet und machen den Film zu einem Erlebnis.
Diesen Film sollte man sich ansehen!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S350
Darstellung:
Sony KDL-40U2000 (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 14.07.2010 um 09:20
#31
Der Film hat mich wirklich (positiv) überrascht. Es wird nie langweilig auch, wenn das Ende vorhersehbar ist.
Bei Bild und Ton gibt es absolut nichts zu meckern. Das Bild ist sehr detailreich und plastisch. Auch der Ton überzeugt. Er bietet eine tolle Soundkulisse, sodass man das Gefühl hat mitten im Jungel zu stehen. Extras interessieren mich nicht so sehr sind aber einige drauf.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BD60
Darstellung:
Philips 47PFL9732D (LCD 47")
gefällt mir
0
bewertet am 28.06.2010 um 22:03
#30
Klasse Film BD ist Top!
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
LG MW-71PY10 (Plasma 71")
gefällt mir
0
bewertet am 15.04.2010 um 14:41
#29
Donnerstag 15.04.2010
Story: 5 -/-
Video: 5 -/-
Audio: 5 -/-
Extra: 2 -/-
:::: Einfach G.E.N.I.A.L. :::: Auch wenn ich die Italienische Blu-ray version habe!!! Ciao
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
Sony BDP-S300
Darstellung:
Panasonic
gefällt mir
0
bewertet am 30.03.2010 um 07:20
#28
Grandioses Epos von Mel Gibson, der auch in diesem Film zeigt, daß er ein guter Regisseur ist mit dem Hang, in seinen Filmen alles ungeschönt und möglichst brutal zu zeigen, was der Güte aber keinen Abbruch tut. Auch hier wird wieder Gibson-typisch in der Originalsprache der Protagonisten kommuniziert (in diesem Fall ein Maya-Dialekt) unterlegt mit Untertiteln, wobei man sich das meiste des Gesprochenen auch so denken kann allein durch die Handlung. Bildtechnisch nahezu Referenz, beim Ton siehts ähnlich aus. Die Handlung ist ebenfalls sehr gut und nachvollziehbar. Alles in allem ein sehr empfehlenswerter Film, aber aufgrund vieler blutiger Darstellungen auch nicht jedermanns Sache.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
LG BD370
Darstellung:
Panasonic TX-P42S10E (Plasma 42")
gefällt mir
0
bewertet am 28.03.2010 um 01:13
#27
Auch hier bewies Mel Gibson wieder einmal das er auch ein hervorragender Regisseur ist.
Ein Meisterwerk mit superber Bild und Tonqualität...
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Pioneer BDP-LX71
Darstellung:
Samsung PS-50A756T (Plasma 50")
gefällt mir
0
unbekannt
unbekannt
bewertet am 25.03.2010 um 09:26
#26
Mel Gibson versucht sich erneut auf historischem Terrain und schafft einen kurzweiligen und realitätsnahen Einblick in die Kultur der Maya.Leider kommt der Film nicht ganz ohne hollywoodtypische Klischees(wie z.B. den Schluß aus).Für einen Film dieser Thematik hat die Disc schon fast Referenzniveau.Das Bonusmaterial ist allerdings etwas spärlich
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Sonstiges
gefällt mir
0
bewertet am 11.03.2010 um 17:31
#25
Bildtechnisch eine der besten Blu rays !!!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
gefällt mir
0
unbekannt
unbekannt
bewertet am 22.01.2010 um 10:23
#24
Ein handwerklich gut gemachter und spannender Actionstreifen. Vor allem bei der Tonqualität werden alle Register gezogen - das Heimkino wird zum "Dschungelcamp"! Mel Gibsons Hang zu monumentalem Kitsch und schonungsloser Gewaltdarstellung bricht hier allerdings immer wieder durch. Die Mimik der Darsteller erschöpft sich in "böse dreinschauen" und "entsetzt glotzen" - ohnehin sind sie aber im Wesentlichen damit beschäftigt, sich gegenseitig zu verstümmeln. Fazit: 2 Stunden gute Unterhaltung für Freunde der Organentnahme!
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S550
Darstellung:
Infocus IN76
gefällt mir
0
bewertet am 18.01.2010 um 15:50
#23
Einfach nur beeindruckend! Sehr authentische Darstellung der Maya-Kultur. Das Bild ist Referenz!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
Philips BDP7500
Darstellung:
Sonstiges
gefällt mir
0
bewertet am 13.12.2009 um 19:04
#22
Hammer Film Bild und Ton ist Referenz
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
Panasonic DMP-BD30
Darstellung:
Panasonic TH-46PZ85E (Plasma 46")
gefällt mir
0
bewertet am 13.12.2009 um 10:28
#21
Einfach ein toller Film, Bild sowie Ton sind Referenz.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 1
Player:
Sony BDP-S350
Darstellung:
Philips 42PFL9664H (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 02.12.2009 um 13:49
#20
Bildtechnisch absolute Referenz. Tontechnisch ebenso eindrucksvoll. Atemberaubend authentische Darstellung der Maja-Kultur. Fazit: Abgesehen von den Extras wahrscheinlich die beste BD-Umsetzung
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
LG 50PS8000 (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 28.11.2009 um 11:05
#19
Einfach Geiler Film!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Samsung LE-37B679 (LCD 37")
gefällt mir
0
bewertet am 24.11.2009 um 21:48
#18
Klasse Film. Tolle Bildqualität. Extras etwas dürftig.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Samsung BD-P1580
Darstellung:
Panasonic TX-32LX70F (LCD 32")
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Apocalypto (UK Import ohne dt. Ton) Blu-ray Preisvergleich

ab 4,45 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
7,19 GBP *

ca. 7,98 EUR

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

ab 2,85 GBP *

ca. 3,16 EUR

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
3,49 EUR *

Versand ab 3,99 €

jetzt kaufen
ab 4,39 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
37 Bewertung(en) mit ø 4,31 Punkten
 
STORY
4.5
 
BILDQUALITäT
4.9
 
TONQUALITäT
4.9
 
EXTRAS
2.9

Film suchen

Preisvergleich

3,49 EUR*
ab 4,45 EUR*
8,17 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Versionen

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgender Version erhältlich:

Blu-ray Sammlung

170 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 167 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 3x vorgemerkt.