Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Chronicle - Wozu bist Du fähig? (Blu-ray + Digital Copy) Blu-ray

Original Filmtitel: Chronicle

Chronicle-Wozu-bist-du-faehig-BD-DVD-DC.jpg
MARKTPLATZ
Verkauf:
3 Mitglieder verkaufen
Disc-Informationen
Extended Cut, Directors Cut, Uncut, enthält DVD Fassung, enthält digitale Kopie (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten), 16:9 Vollbild, HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Digitale Kopie
-
-
-
PSN
-
WMV
-
Gültigkeit
bereits verfallen (17.08.2014)

Hinweis:
Details zur Digitalen Kopie derzeit unbekannt!
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Englisch DD 5.1
Katalanisch DTS 5.1
Spanisch DD 5.1
Französisch DTS 5.1
Portugiesisch DD 5.1
Japanisch DTS 5.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Französisch, Norwegisch, Portugiesisch, Spanisch, Katalanisch, Schwedisch, Arabisch, Türkisch; Englisch für Hörgeschädigte, Japanisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.85:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
90 Minuten
Veröffentlichung:
17.08.2012
Jetzt kaufen bei
Amazon de
oder
Jetzt streamen
AUSLEIHEN
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
film ist richtig geil! wiedermal lächerliche storybewertung bei der amaray. Als steelbook scheint der film ja besser zu sein :)
playa85
25.12.2016 um 12:15
#43
Hab den Film nun gesehen und muss sagen, dass er mir nicht wirklich gefallen hat...Hier reicht wohl einmal sehen und gut ist's...
comromeoz
18.08.2014 um 12:27
#42
War sehr überrascht von diesem Film ! Eigentlich bin ich nicht so der Handkamera-Fan (Ausnahme : Cloverfield). Aber im Zusammenspiel mit den telekenetischen Kräften ist es super gelungen. Die drastische, negative Entwicklung von Andrew fand ich etwas übertrieben dargestellt, aber insgesamt ein sehenswerter Film.
RexJohnson
07.06.2013 um 14:25
#41
Habe mir den Film gestern Abend angeschaut.
Ich bin sehr unvoreingenommen an die Sache herangegangen da ich hier die sehr große Bandbreite der Meinungen gelesen habe!
Mich hat der Film sehr sehr gut unterhalten! Ja, die letzten 20 Minuten hätten auch etwas weniger "bombastisch" ausfallen können, war aber okay!
Ripper
04.06.2013 um 07:03
von Ripper
#40
REINSTE ZEITVERSCHWENDUNG. DAS IST PRIVAT-TV NIVEAU.
garfield
19.01.2013 um 13:07
#39
Die Meinungen gehen hier weit auseinander, ich bin auch kein Wackelkamera-Freak, denke aber man sollte diesem Titel eine Chance geben, der Trailer gefiel mir, werde eine Sichtung vornehmen.
P.Floyd
10.01.2013 um 18:03
#38
Ich bin bei Chronicle nach meinem Kinobesuch etwas hin und hergerissen gewesen. Gerade den Anfang fand ich richtig gut. Witzig, spannend (man wollte unbedingt wissen wie es weitergeht etc.), aber um so länger der Film ging, um so absurder wurde die ganze Story. Für mich war bis zum Ende nicht nachvollziehbar, warum die Jungs ihre Kräfte nicht etwas intelligenter hätten einsetzen können. Denn so dumm wirkten die Hauptcharaktere zu Beginn keineswegs. Dennoch muss man Chronicle zu Gute halten, dass es mal teilweise etwas neues war, was aber besser hätte ausgearbeitet werden können. Für mich am Ende leider nur Durchschnittsware.
mjk89
18.11.2012 um 15:11
von mjk89
#37
Manchmal sollte man sich von ablehnenden, unsachlich hingerotzten Kommentaren nicht abschrecken lassen - dann entdeckt man oft ein überaschendes und im effektvollen Kinojahr etwas untergegangenes Fantasy-Highlight. Was ich hier und in anderen Foren so über Wackelkamera und schlechte Bildqualität habe lesen müssen, lässt mich vermuten, dass die Verfasser nur die ersten 15 Minuten in Standard Definition und in der Tat übelkeiterregender Wackeloptik gesehen haben. Wer jedoch nicht fluchend abgeschaltet hätte, würde ohne große intellektuellen Anstrengungen später festgestellt haben, dass es sich um ein bewusst eingesetztes Stilmittel gehandelt hat. Des Weiteren lösen diese abfälligen und sinnfreien Etikettierungen als "Low Budget Film" (Budget 12 Millionen, Return das Zehnfache) Schleudertrauma vom Kopfschütteln bei mir aus. Seit wann sind je mehr Dollares auch ein Hinweis auf die Qualität? Eben durch den verwendeten Found Footage Stil fand ich die wie nebenbei und selbstverständlich ins Geschehen integrierten Spezialeffekte unglaublich realistisch und State-of-the-Art. Mir bleibt daher nur der Tipp an alle aufgeschlossenen und gerne mal etwas abseits vom vielzitierten (nichtsdestotrotz absolut gern gesehenen) Mainstream Hollywood konsumierenden Fantasyfans, sich dieses innovative und fesselnde Kleinod nicht entgehen zu lassen.
Schlachti
23.09.2012 um 15:01
#36
In den vergangenen jahren gab es nun ja so einige superhelden filme mit menschen besonderer fähigkeiten wie z.b. heroes, aber dieser film hat mich nicht annähernd so begeistern können.
14.09.2012 um 16:16
von gelöscht
#35
Generell mag ich diese Art Filmen recht gerne, allerdings sind die Kommentare hier recht gemischt. Wackelkamera finde ich dagegen eher störend als authentizitätsgewinnend.
ChevChelios
21.08.2012 um 15:31
#34
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
26 Bewertung(en) mit ø 3,48 Punkten
 
STORY
3.2
 
BILDQUALITäT
3.9
 
TONQUALITäT
4.1
 
EXTRAS
2.7

Film suchen

Versionen

Blu-ray Sammlung

330 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 327 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 18x vorgemerkt.

News zum Film

am 17.08.2012 um 17:36 Uhr